• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb April 2024.
    Thema: "Sprichwörtlich"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum April-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Gehäuse Pentax K-5 Bilderthread

Die Bilder wurden mit der Kombination von Pentax 1,7x AF-Konverter und Pentax DFA 100 mm f2,8 Macro WR aufgenommen.

Viele Grüße,
Mario
 

Anhänge

  • Krähenschnaken bei der Kopulation.jpg
    Exif-Daten
    Krähenschnaken bei der Kopulation.jpg
    290,7 KB · Aufrufe: 112
  • Hauhechel-Bläuling 02.jpg
    Exif-Daten
    Hauhechel-Bläuling 02.jpg
    471 KB · Aufrufe: 148
  • Hauhechel-Bläuling 04.jpg
    Exif-Daten
    Hauhechel-Bläuling 04.jpg
    468,3 KB · Aufrufe: 121
Hab auch ein paar von meiner K-5...

Was mich an ihr so fasziniert sind die Spielereien mit Kontrasten, Farben und Schatten. Ohne diese Dinge wäre fotografieren nicht so spannend für mich. Normal kann ja jeder... :devilish:

Gruß Asgard
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier eins bei ISO 51200! also bei Vollanschlag.
Ist am Wochenende auf der Extraschicht entstanden.

Das beweist, das die Aufnahmen (ist aber auch von der Lichtsituation abhängig) durchaus zu gebrauchen sind. Auf Forengröße reduziert ist das doch gar nicht mal übel.

Leicht entrauscht (ACR 25% und wieder nachgerschärft).
 

Anhänge

Hi,

nicht schlecht - mit welchem Programm ist das entrauscht?

Viele Grüße
 
ACR (Adobe Camera Raw) also im dazugehörigen RawConverter von Photoshop. Der ist nicht der beste und ich habe auch nicht allzu stark entrauscht. Naja, das Original ist schon stark rauschig, bei Forengröße sieht man das dann halt nicht mehr so. Das ist aber auch das, was ich zum Ausdruck bringen möchte. Man sieht sich Bilder nicht immer bei 100% an.

Für nen Artikel in der Zeitung hätte die Qualität allemal gereicht.
 
Mal den Thread entstauben.
Alle Bilder Jpeg ooc.
Objektiv: Sigma 70-300 DG OS
Iso 4000 bis 10000
 
Zuletzt bearbeitet:
Am Steeg - 5 Minuten Gehweg, jeden Tag und immer wieder ein Motiv.
mit C1 entwickelt und in Photomatix weiter bearbeitet
 

Anhänge

ist es auch, aber mit HDR auch:devilish:
ist Geschmackssache und ich kann die Oberlehrer nicht mehr hören, die nur das normale Bild als gut empfinden. Inzwischen hat sich etwas getan in Sachen Fotografie - wir leben nicht mehr in den Sechzigern oder so ähnlich:eek:

eben, geschmacksache. du hast das foto hier gezeigt also mußt du auch mit kritik rechnen.
wenn es dir gefällt ist es ja gut, mir gefällt es nicht. und das hat nix mit oberlehrer zu tun und auch nicht damit das sich die technik geändert hat.
sieht aus wie aus einem zeichentrickfilm, total unrealistisch:D
in den sechzigern entstanden auch sehr gute fotos, auch ohne besondere technik.

weniger ist oft mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
du hast das foto hier gezeigt also mußt du auch mit kritik rechnen.
Nein, das hier ist der Bilderthread. Wenn die K-5 diese HDR-Technik anbietet, kann man das Foto als Beispielbild zeigen. Kritik an den Bildern ist hier eh nicht wirklich erwünscht.

(Ich finde das HDR übrigens hässlich, wie die meisten HDRs. ;))
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten