• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb April 2024.
    Thema: "Sprichwörtlich"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum April-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Zweitgehäuse zu Z9 für Costa Rica

Michael die Z8 wird wahrscheinlich 4mal so viel wie die Z5 kosten 😉. Auch als Hauptkamera kann die Kamera völlig ausreichend sein. Kommt halt immer drauf an was man fotografieren möchte. Ich hab die Z6 bekomme sogar richtig schöne Fotos von meinem mega quirligen Sohn hin, auch ohne die 10 Bilder pro Sekunde zu nutzen.

Ich bin aber auch sehr gespannt was als Nächstes von Nikon kommt und werde dann entscheiden ob mir die neuen Upgrades den Aufpreis wert sind.
 
@Haferflocke 2017 und @daduda
Ich hänge mal ein Foto an, wo bewusst der "falsche" Verschluss eingestellt ist: in diesem Fall der elektronische.
Es war absolut windstill. Bei der Z9 wären die Bäume jetzt senkrecht abgebildet.
An der Z5 war hier das Z400/4,5 mit dem Z-TC1, 4. Dadurch f6,3 ; 1/160s ; AutoIso
110 und +1,0EV.
Der Rolling Shutter kann schon störend sein.
Der würde ggf. auch beim Filmen auftreten, wenn man die Kamera schnell schwenkt.
Grüße aus dem Pott
Michael
 

Anhänge

  • DSC_0625-01_copy_1198x800.jpg
    Exif-Daten
    DSC_0625-01_copy_1198x800.jpg
    479,8 KB · Aufrufe: 121
Ist ja interessant. Hast du dann einen Mitzieher gemacht mit der 160stel. Würde ich vermuten bei der recht langen Belichtungszeit…
Oder ganz normal Ausschnitt gesucht und abgedrückt?
 
...wo bewusst der "falsche" Verschluss eingestellt ist:
Das ist ja logisch, man kann ein Gerät sinnvoll immer nur nach den technischen Möglichkeiten einsetzen!

Bei einer Kamera mit langsamer Auslesezeit ist der elektronische Verschluß nur mit Nachteilen nutzbar!

Das ist ja auch der Grund warum man sich technisch leistungsfähigere Geräte kauft und dafür auch mehr bezahlt (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich würde mitnehmen:
Z14 30
Z24 120 (auch für Macro)
Z9 und als 2. Body Z6 oder z50 (Televorteil bei voller Auflösung) oder D500 mit FTZ

Falls du Flugzeugtechnisch das mitnehmen willst:
Z100 400 und 1.4 Konverter

Ein kompaktes Reisestativ und Verschiedene Graufilter

Gruß
Stefan
 
Ich würde mitnehmen:
Z14 30
Z24 120 (auch für Macro)
Z9 und als 2. Body Z6 oder z50 (Televorteil bei voller Auflösung) oder D500 mit FTZ

Falls du Flugzeugtechnisch das mitnehmen willst:
Z100 400 und 1.4 Konverter

Ein kompaktes Reisestativ und Verschiedene Graufilter

Gruß
Stefan

Es werden die Z9 und Z5
Als Objektive:
Z 14-30; 24-120; 100-400 (auch als Makroersatz) und das 400/4,5 plus beide TCs.
Laptop
Filter, Reisestativ, Regenschutz, Akkus, Karten.
Bei KLM haben wir 12 kg für das Kabinengepäck.
Das Stativ kommt in den Koffer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich melde mich hier noch einmal, jetzt nach der CR-Reise.
Ich habe doch das große Besteck mitgenommen, da KLM ja 12 kg Handgepäck zulässt.
Im Vorfeld hatte ich mir noch einen neuen Rucksack (Nya Evo 60) gegönnt. Eine sehr sinnvolle Maßnahme. Ist auf Bordgepäck-Größe zusammenzurrbar. Und 18 kg kann ich damit noch gut tragen.
Zurück zur ursprünglichen Ausgangsfrage:
Ich habe immer beide Gehäuse um den Hals gehabt:
Die Z5 mit dem 14-30 und die Z9 mit den Teles. Fast immer war mindestens der Z-TC 1,4 in Gebrauch.
Die Z5 hat mir absolut gereicht. Für Landschaft mit dem Weitwinkelzoom reicht die Auflösung fast immer. Habe die Bilder aber noch nicht intensiv angeschaut.
Ich danke hier noch einmal allen für die Beratung und Diskussion.
Ich hänge mal 3 Bilder an, die ich nur kurz auf dem Tablet bearbeitet und auf Forumgröße eingedampft habe.
Es war eine tolle, aber auch anstrengende Zeit. Wir sind in den 3 Wochen gut 2300 km mit Allrad untwegs gewesen. Im Nachgang würde ich einiges anders machen. Hinterher ist man halt immer klüger. Zwei Stationen würde ich auslassen. Die ganze Trockenwaldregion von Guanacaste war nicht so spannend. Zu viel Sonne, zu hohe Temperaturen, wenig Tiere im Verhältnis zum Rest.
Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet
Michael
 

Anhänge

  • DSC_0804-01_copy_1200x800.jpg
    Exif-Daten
    DSC_0804-01_copy_1200x800.jpg
    264,7 KB · Aufrufe: 124
  • DSC_5105-01_copy_1200x800.jpg
    Exif-Daten
    DSC_5105-01_copy_1200x800.jpg
    178,3 KB · Aufrufe: 124
  • DSC_3538-01_copy_1200x800.jpg
    Exif-Daten
    DSC_3538-01_copy_1200x800.jpg
    112,6 KB · Aufrufe: 121
WERBUNG
Zurück
Oben Unten