• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb März 2024.
    Thema: "Arbeitsmittel"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum März-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Z Z6, mechanischer Verschluss

Richtig.
Auch bei 1/8000s.
 
Hier würde mich folgendes Experiment interessieren:

Das 300 PF ist ja auch so ein "richtiger Wackelkandidat".

1/125 gilt ja als sehr problematisch. 1x mit mechanischem Verschluss, 1x mit 1. elektrischem Verschluss und 1x mit rein elektrischem Verschluss.

Wenn es sichtbare Unterschiede gibt, wäre dies für mich die Erklärung.
 
Das 300 PF ist aber kein Z Objektiv, oder ?
Ist doch FX.
Am Adapter ist alles anders.
An der Z7 habe ich das ausgegraute beim Z 24-120 mm genau wie bei der Z6II erwähnt.
Juckt mich aber nicht, denn das Objektiv ist super.

Viele Grüße
Jens


Hier würde mich folgendes Experiment interessieren:

Das 300 PF ist ja auch so ein "richtiger Wackelkandidat".

1/125 gilt ja als sehr problematisch. 1x mit mechanischem Verschluss, 1x mit 1. elektrischem Verschluss und 1x mit rein elektrischem Verschluss.

Wenn es sichtbare Unterschiede gibt, wäre dies für mich die Erklärung.
 
Hier eine Antwort vom Kundeservice welche Objektive diese Einschränkungen haben
[FONT=&quot]Bezüglich Ihrer Anfrage entspricht das von Ihnen erwähnte Verhalten der Spezifikation.

Die aktuellen Objektive mit dieser Einschränkung sind:

NIKKOR Z DX 16–50 mm 1:3,5–6,3 VR
NIKKOR Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR
NIKKOR Z DX 50–250 mm 1:4,5–6,3 VR
NIKKOR Z MC 105 mm 1:2,8
NIKKOR Z 24–120 mm 1:4 S
NIKKOR Z 100–400 mm 1:4,5–5,6 VR S
NIKKOR Z 400 mm 1:2,8 TC VR S
NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S (Entwicklung angekündigt)

Die Gründe, warum der mechanische Verschluss als Verschlusstyp bei der Kamera bei diesen Objektiven nicht ausgewählt werden kann, sind folgende:

Die Spezifikationen sind beschränkt, um mechanische Verwacklungen zu reduzieren, wenn die Verschlusszeit niedrig ist.

Der elektronische vordere Verschlussvorhang und die geräuschlose Aufnahme (elektronischer Verschluss) sind wirksam, um mechanische Unschärfe zu unterdrücken.

Wenn der Verschlusstyp der Kamera vor dem Anbringen eines dieser Objektive auf [Mechanischer Verschluss] eingestellt ist, wird der Verschlusstyp automatisch auf [Auto] umgeschaltet, wenn der Verschlusstyp auf [ Elektronischer Frontvorhangverschluss ] eingestellt ist, bleibt sie in [Elektronischer Frontvorhangverschluss].

Sie könnten einmal versuchen, Ihre Kamera auf [Auto] voreinzustellen.

Ich hoffe, diese Informationen sind hilfreich für Sie. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen weiterhin sehr gerne zur Verfügung.

[/FONT]
 
Da hier ja speziell der Verschluß der Z6II besprochen wird folgende Frage.

Meine Hoffnung war ja, der elektrische Verschluß sei völlig lautlos.
Ist er aber bei mir nicht.
Ich habe ein Nikkor AF Nikkor 1,4/50D am FTZ Adapter vor meiner Z6II.
Einstell8ng laulose Auslösung.

Es acht aber immer noch ein, wenn auch relativ leises "Klick" bei der Auslösung.

Geht das auch noch leiser? Könne andere lautlose wie Sony das völlig lautlos?

Gruß
skeptiker
 
Ich habe ein Nikkor AF Nikkor 1,4/50D am FTZ Adapter vor meiner Z6II.
Einstell8ng laulose Auslösung.

Es acht aber immer noch ein, wenn auch relativ leises "Klick" bei der Auslösung.

Geht das auch noch leiser?
Mit f/5.6 oder größer (weiter offen) photographieren.
Das Geräusch stammt wie Norei schrieb von der Blendenmechanik aber lässt sich bis f/5.6 eliminieren, Offenblende ist nicht erforderlich.
Bis f/5.6 steht die Optik immer auf Arbeitsblende, das Aufblenden bei sehr schwachem Licht für den AF entfällt bei dem genannten Objektiv. Ein sehr leises Geräusch gibt es dann nur noch beim Ändern der Blende <= f/5.6.
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten