• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb März 2024.
    Thema: "Arbeitsmittel"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum März-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Gehäuse Pentax K20D

AW: pentax k20 bilder

Wo siehst du da großartiges Farbrauschen?
Auf die Exif-Daten bin ich auch mal gespannt.

wer sucht der findet;)

bedenke ich und Du haben unterschiedliche Monitore! Meiner hat ein Dynamischen Kontrastverhältnis 3000:1 von daher kann ich mehr rauschpunkte unterscheiden als so manch 700:1 Monitor:D

aber ich finde trozdem das Farbrauschen bei dem Hafenbild von Evil-Homer angenehm niedrig(y)
 
AW: pentax k20 bilder

Der Gepard auf Bild zwei hat aber schon Rheuma, Arthritis oder Altersschwäche, oder alles zusammen, oder wie kommt es, dass du das schnelle Tier frontal abbilden konntest.... :eek:;)

...(y)(y)

... "iggit",:lol: wie kann man(n) nur so sarkastisch sein.:lol::lol:

... hoffentlich liest deine anspielung keiner der AF-Spezialisten .... !:grumble::grumble:

LG, Hajo
 
AW: pentax k20 bilder

Hier noch ein Bildchen mit Crop (leider etwas unscharf). Der Gepard wirkte relativ munter und war gerade dabei sich sein Filet (ja, die Kätzchen bekommen Rindsfilet, da ihr Magen kein fettes Fleisch mag) in Sicherheit zu bringen ;)

Der "technische" Ausschuss bei der Gepardenfütterung lag so ca. bei 50 - 60 %. Ich vermute aber auch, dass die Belichtungszeit für die relativ sprintstarken Geparden noch zu lang war.

Ja, und 5 fps wären auch noch nett ;)

Aber grundsätzlich sind wir mit unseren Pentaxen (K20D + K200D) ziemlich zufrieden :)

Ciao
Joachim


schon wieder Canonprovozierende Bilder:lol: Leute ich habe euch gewarnt:D andernseits bin ich mit den Fähigkeiten der Fotografen, die aus den kaum möglichen mögliches machen, sehr zufrieden - super(y)
 
AW: pentax k20 bilder

Es scheint mir fast so als ob man es drauf anlegt, dass sich ein Canonianer hierher "verirrt" damit etwas mehr Spannung in die Situation kommt. Bitte nicht. Diese Art von Anspielungen führt nur zu Situationen die wie schon kennen.

Danke
 
AW: pentax k20 bilder

Es scheint mir fast so als ob man es drauf anlegt, dass sich ein Canonianer hierher "verirrt" damit etwas mehr Spannung in die Situation kommt. Bitte nicht. Diese Art von Anspielungen führt nur zu Situationen die wie schon kennen.

Danke

da bin ich derselben Meinung:lol:
 
AW: pentax k20 bilder

dann will ich doch auch mal :)

bild 1: iso 1600, mit suppenhuhn tamron 18-250
bild 2: iso 400, aber danach massiv mit ebv aufgehellt, mit da* 16-50
bild 3: iso 800, mit aufhellblitz, fa43
bild 4: iso 800, mit fa43 & raynox 250

alle bilder raw (pef) und mit silkypix ausbelichtet.
 
AW: pentax k20 bilder

Tolles Licht und Farbspiel beim Rieterberg Museum (y)
 
AW: pentax k20 bilder

(y)
Die K20D macht doch nur schönste Fotos ;)

Hier ein paar Kätzchen-Fotos von letztem Wochenende im Tierpark Herberstein.

Ciao
Joachim *dernochgarnichtpackenkanndassseinsechzenfuffzigerschonampostwegist*

Gratulation, soooo langsam ist sie eben nicht man muss sie nur bedienen können die pentax k20d. wie komst du auf 1080mm brennweite? welches objektiv hast du genommen.
herzlichst mäggy
 
AW: pentax k20 bilder

(y)
...wie komst du auf 1080mm brennweite? welches objektiv hast du genommen....
Erklärung: Es sind eigentlich 108mm - aber hier im Forum werden die Brennweiten der K10D und K20D um den Faktor 10 multipliziert.
Irgendwie kriegen die Forumsbetreiber die Sache nicht in den Griff, das Problem ist schon lange bekannt...
 
AW: pentax k20 bilder

Es scheint mir fast so als ob man es drauf anlegt, dass sich ein Canonianer hierher "verirrt" damit etwas mehr Spannung in die Situation kommt. Bitte nicht. Diese Art von Anspielungen führt nur zu Situationen die wie schon kennen.

Danke

(y)(y)(y)

keine anspielungen, keine provokativen äusserungen gegen jedweglicher marke,
bitte NUR gute und schöne FOTOS und zeigen dass der ruf der k20 besser ist als manche behauten.

ich selbst bin im augenblick gehandicapt. habe nach einer angina noch eine magendarmgrippe bekommen, liege wieder mit dem laptop im bett und freue mich über jedes foto das hier gezeigt wird.

lg mäggy
 
AW: pentax k20 bilder

versuchte noch ein fotoup zu loaden, aber es klappt nicht
 
AW: pentax k20 bilder

Erklärung: Es sind eigentlich 108mm - aber hier im Forum werden die Brennweiten der K10D und K20D um den Faktor 10 multipliziert.
Irgendwie kriegen die Forumsbetreiber die Sache nicht in den Griff, das Problem ist schon lange bekannt...

Hmm, vielleicht ist es auch das Mitleid der Foren-Admins mit den armen Pentaxianern in Anbetracht des Mangels an Telebrennweiten > 300mm und dieser Bug ist in Wirklichkeit als Feature zu verstehen? :lol:

Bin schon wieder weg..... :devilish:

Trotzdem: schöne Bilder! (y)

Gruß
Peter
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten