• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Mai 2024.
    Thema: "Diagonale"

    Nur noch bis zum 31.05.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Pentax K-7 Diskussionsthread

HiveGuard

Themenersteller
PENTAX K-7
Freie Diskussion um die Pentax K-7. Jedoch kein blanker Small-Talk-Thread. Offtopicregeln bitte beachten. Viel Spaß

internationale Medungen, Pre- und Reviews Liste:
Der DPReview in depth Review K-7
Chip Test K7
digitalkamera.de Testbericht K-7
Aufwenige Vorstellung der K-7 mit neuen Videos und Bildern bei popco.net (23.05.09)(jp)
Pentax K-7 HDR Review von Adorma.com (21.05.09)(engl.)
DPReview.com Preview Pentax K-7 (21.05.09)(engl.)
Ankündigung K-7 bei digitalkamera.de (20.05.09)(de)
Announced K-7 DPReview (20.05.09)(engl.)
Videos:
WhatDigitalCamera.com review first look K-7 bei youtube (21.05.09)(engl.)
Pentax Vorstellungsvideo der K-7 bei youtube (20.05.09)(engl.)
Bilder aus der K7:
http://www.pentax.jp/japan/imaging/digital/slr/k-7/ex.html
RAWs direkt aus der K-7:
Bitte beachteten, dass dies Vorserienbilder sind die nicht unbedingt auf die Leistung der K7 hinweisen wenn sie mal final ist.


PENTAX Kamera Direktlink


Fakten:
Sensor:
  • Neue CMOS-Sensorengeneration
  • 23,4 x 15,6 mm CMOS-Sensor mit Primärfarbfilter
  • 14,6 Megapixel - effektiv
  • 15,07 Megapixel - total
  • Farbtiefe: 8 Bit (JPEG) oder 12 Bit (RAW)
Sensorempfindlichkeit:
  • Auto (Benutzerdefiniert)
  • ISO 100 - 3200
  • Bis zu ISO 6400 über das Menü freischaltbar
Bildprozessor:
  • High-Speed 4-Kanal Auslesung des Sensors
  • Bildprozessor: Prime II
Dateiformate:
  • RAW (PEF und DNG)
  • JPEG (EXIF 2.21, DCF 2.0)
Autofocus:
  • AF: SAFOX VIII+
  • AF-Sensor: 11
  • davon 9 Kreuzsensoren
  • AF Single (AF-S)
  • AF Continuous (AF-C)
  • AF-Einzelbild mit Schärfespeicher, Nachführautofokus oder Prädiktions AF
  • AF-Hilfslicht: ja - grün
  • Korrektur der Schärfenebene zu Fokusfehlerkorrektur
  • Kontrast AF im LiveView
  • Gesichtserkennung im LiveView
  • Serienbild mit AF im LiveView
Sucher
  • Pentaprismensucher
  • Sucherabdeckung: 100%
  • Vergrößerung Sucher: 0.92x
  • Natural-Bright-Matte III Mattscheibe (wechselbar)
  • elektronische Wasserwaage
Belichtungsmessung:
  • Matrixmessung: 77 Zonen
  • Multisegment
  • Mittenbasiert
  • Spot
Verschluss:
  • 30 Sek - 1/8000 Sek
  • 1/3 oder 1/2 EV-Schritte
  • Blitz X-Sync: 1/180 Sek
  • 100.000 Auslösungen
Bildfolge:
  • 5,2 Bilder die Sekunde bei:
  • JPG: 40 Bilder
  • RAW(PEF): 15 Bilder
  • RAW(DNG): 14 Bilder
  • Intervallmodus: 99 Bilder/Tag
Bajonett:
  • Anschluss Pentax KAF2
  • Pentax KAF3, KAF2, KAF oder KA kompatibel
Liveview:
  • Kontrast AF im LiveView
  • Gesichtserkennung im LiveView
  • Serienbild mit AF im LiveView
  • Vergrößerung (2x, 4x, 6x im AF Modus, zusätzlich 8x, 10x im MF Modus.)
  • Gitternetz optional
Display:
  • Display: 3"-LCD
  • Displayauflösung: 921.000 Pixel
  • 160° Sichtbarkeit
  • Kratzresistent durch AR Coating
Video:
  • Videomodus: 1280 x 720 HD 720p (16:9) bei 30 Bilder die Sekunde
  • Videomodus: 1536 x 1024 (3:2) bei 30 Bilder die Sekunde
  • Videomodus: 640 x 416 (3:2)
  • Aufnahme bis zu 25 Minuten bzw. 4 GB.
  • Obwohl Werbematerial es verspricht wird dieses Feature nicht intigriert sein->AF während der Aufnahme
  • Videoport: HDMI
  • Mikrofon-in: ja
Gehäuse:
  • Abgedichtetes Gehäuse mit 77 Dichtungen
  • Kälteresistent bis -10°C
  • Gehäuseskelett: Edelstahl
  • Gehäusematerial: Magnesium
  • Stellenweise gummierte Oberfläche
Anschlüsse/Schnittstelle
  • USB 2.0
  • AV (PAL und NTSC)
  • HDMI
  • Kabelauslöser
  • Stereomikrofon
  • SD-Schacht unterstützt SDHC
Batteriegriff:
  • D-BG4
  • Wetterfest und kältebeständig
  • Gändert->Material: Polycarbonat
  • verschiedene Akkutypen D-LI90 oder 6x AA Batterie
Batterie:
  • Type D-LI90, 7.2V/1860mAh für ca. 1000 Bilder
  • Gewicht ca.: 80g
Dimensionen:
  • Gewicht: 750g mit Batterie
  • Maße: 130.5(B) x 96.5(H) x 72.5(T) mm
Sonstiges:
  • Interner Blitz/Flash Leitzahl 13 bei ISO 100
  • X-Sync Blitzanschluss
  • Mirror Lockup: ja
  • Spiegelvorauslösung
  • interner HDR Modus
  • Verzeichnungskorrektur
  • CA-Korrektur
  • DRII System - Ultraschall Staubentfernungssystem
  • Intigrierte digitale Wasserwaage
  • Die Fn-Taste fehlt was auf ein modifiziertes Bediensystem zurückzuführen ist
  • Die SR(shakereduction)-Taste fehlt
  • Eine LiveView Direkttaste ist dazu gekommen
  • Shakereduction (SR) 2.5 bis 4 Stops + Shiftfunktion
  • DRE Modus
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Pentax K-7 Diskussionsthread (platzhalter)

Vergleiche sind zwar verpönt aber dennoch interessant. Wer für sich daraus etwas folgern möchte darf dies ohne Scham. ;)

Marktübersicht Bildfrequenz K7D zu:
  • Canon 7D: 8 FPS
  • Nikon D300(S): 6 FPS und mit Batteriegriff 8 FPS
  • Canon 40D: 6,5 FPS
  • Canon 50D: 6,3 FPS
  • Pentax K7: 5,2 FPS
  • Olympus e-3: 5 FPS
  • Olympus e-30: 5 FPS
  • Sony Alpha: 700 5 FPS
  • Nikon D90: 4,5 FPS
  • Olympus e-620: 4 FPS
  • Canon 500D: 3,4 FPS
  • Pentax K20D: 3 FPS
  • Sony Alpha 350: 2,5 FPS
Marktübersicht Megapixel K7D zu:
  • Canon 7D: 18 MP
  • Canon 50D: 15,1 MP
  • Canon 500D: 15,1 MP
  • Pentax K7D: 14,6 MP
  • Pentax K20D: 14,6 MP
  • Sony Alpha 350: 14,2 MP
  • Nikon D300(S): 12,3 MP
  • Nikon D90: 12,3 MP
  • Olympus e-3: 12,3 MP
  • Olympus e-620: 12,3 MP
  • Sony Alpha 700: 12,24 MP
  • Pentax K200D: 10,2 MP
  • Olympus e-3: 10,1 MP
  • Canon 40D: 10,1 MP
Marktübersicht Größe und Gewicht (B x H x T (von klein nach groß - nur BxH) Gewicht im Rang dahinter von leicht nach schwer):
  • Pentax K-m: 122,5 x 91,5 x 67,5 mm 625g mit AA-Batterie (8)
  • Nikon D60: 126 x 94 x 64 mm 522g mit Akku (5)
  • Olympus E-450: 130 x 91 x 53 mm 426g mit Akku (1)
  • Pentax K100D: 129,5 x 92,5 x 70 mm 655g mit AA-Batterie (9)
  • Olympus E-620: 130 x 94 x 60 mm 515g mit Akku (3)
  • Canon 1000D: 126 x 98 x 65 mm 502g mit Akku (2)
  • Sony A380: 128 x 97 x 71 mm 529g mit Akku (6)
  • Pentax K-7: 130,5 x 96,5 x 72,5 mm 750g mit Akku (13)
  • Canon 500D: 129 x 98 x 62 mm 520g mit Akku (4)
  • Pentax K200D: 133,5 x 95 x 74 mm 725g mit Akku (12)
  • Nikon D5000: 127 x 104 x 80 mm 590g mit Akku (7)
  • Nikon D90: 132 x 103 x 77 mm 703g mit Akku (11)
  • Pentax K20D: 141,5 x 101 x 70 mm 800g mit Akku
  • Sony A700: 142 x 105 x 80 mm 768g mit Akku (14)
  • Olympus E-30: 142 x 108 x 75 mm 665g mit Akku (10)
  • Canon 50D: 146 x 108 x 74 mm 822g mit Akku (15)
  • Canon 7D: 148 x 111 x 74 mm 887g mit Akku (16)
  • Nikon D300(S): 147 x 114 x 74 mm 903g mit Akku (17)
Marktübersicht AF-Sensoren K7D zu (Reihenfolge ohne Bedeutung):
  • Pentax K-7: 11-Punkt TTL sensor (SAFOX VIII+) davon 9 Kreuzsensoren
  • Pentax K20D: 11-Punkt TTL sensor (SAFOX VIII) davon 9 Kreuzsensoren
  • Nikon D300: 51-Punkt (15 Kreuzsensoren)
  • Canon 50D: 9-Punkt TTL CMOS Kreuzsensoren
  • Canon 7D: 19-Punkt Kreuzsensoren
  • Nikon D90: 11-Punkt (1 Kreuzsensor)
  • Sony Alpha 700: 11-Punkt TTL CCD (10 Liniensensoren & 1 Doppelkreuzsensor)
  • Olympus e-30: 11-Punkt TTL Phasensensoren (alles Kreuzsensoren)
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Pentax K-7 Diskussionsthread (platzhalter)

Wir Mods aktualisieren den Eröffnungsbeitrag dann fortlaufend um Pre- und Reviews wie auch interessante Meldungen um die K-7.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich warte immernoch auf das Feature, was kein anderer bieten kann!

(und schon jetzt auch sinkende Preise) :)
 
1300 Euro inkl. Kit für so eine feine Kamera gibts auch bei der Konkurenz weit und breit nicht im Angebot:lol:
 
Ich sehe das ähnlich wie derMarcoT. .

Ich bin ein einfacher Amateurfotograph, der schöne Bilder machen will. Bis jetzt nutze ich eine K100D, die allerdings doch etwas in die Jahre kommt.

Zwischenzeitlich habe ich mit einer Fuji S5 Pro geliebäugelt, weil die stimmigen Farben, der gute Weißabgleich und der hohe Dynamikumfang einfach zu schönen Bildern führen (rein technisch betrachtet). Nur habe ich halt eine Pentax Ausstattung.

Die K-7 ist eine schöne Weiterentwicklung. Relativ kompakt, auf der Höhe der Zeit. Auch werden einige Probleme der Vorgängermodelle (Stichwort AF) wohl verbessert und der große Bildschirm ist nett.
Aber wo ist das Argument, dass auch mich dazu verleitet ganz tief in den Geldbeutel zu schauen? 1300€ sind nicht wenig, doch glaube ich nicht, dass die Kamera dafür auch die schöneren Bilder macht.

Andererseits: Über die Verbesserungen am Sensor ist noch nicht viel bekannt. Meine Erwartungen sind relativ niedrig gesetzt, aber ein wenig Hoffnung ist noch da. Achja: Ich bin gespannt wie der HDR Modus funktioniert. Vielleicht tut sich damit etwas in Sachen Dynamikumfang.

Schöne Grüße,
Sebastian
 
*edit*
Das abgedichtete Kit erscheint mir nicht als DAS überzeugende Argument. Viele User nutzen ja doch "bessere" Objektive.
Dennoch ist es ein Feature, welches andere Hersteller nicht besitzen und was man hat, das hat man schließlich (alte Weiheit aus dem Osten der Republik).
*edit*

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja, wenn man zum Beispiele DA, FA, Sigma oder Tamron Linsen hat und es draußen stürmisch regnet, nützt einem der abgedichtete Body nicht mehr viel.

Da ist es doch praktisch, wenn man dann beruhigt mit dem Kit fotografieren kann.

Das abgedichtete Kit wird sicherlich auch Abnehmer bei Besitzern von K200D,K10D und K20D finden.
 
Die Frage ist doch einfach, warum nicht? Für vl 50€ oder so kauf ich doch gerne ein gutes Objektiv welches abgedichtet ist, gleich mit.
Besonders dann wenn es auch noch abgedichtet ist.:)
 
Sagmal, entweder hab ich grad nen geistigen Quersteher oder meine Vermutung liegt vielleicht doch nicht so fern?
Also auf diesem Bild (Rückansicht) sieht man eine Auswahl des eingesetzten Akkus...
Aber warum AA-Battery Type? Kann man die Kamera auch mit "normalen" Akkus betreiben, ähnlich wie die K100D usw?
Weiterhin frag ich mich, warum man überhaupt den Typ angeben kann/soll, bringt das der Kamera überhaupt irgendwas?

Grüßle
Marc
 
Nicht in die Kamera selbst, aber im Batteriegriff können AA-Akkus/Batterien verwendet werden.

Übrigens:
Wenn man den Bildern glauben kann, wird während der Filmaufnahme das manuelle auswählen der Blende als auch der Stabi aktiv sein. Das hat soweit ich weiß keine der aktuellen VIDEO-DSLRs.
 
Ja okay, klingt plausibel :D
Aber trotzdem ist mir das noch schleierhaft, was es der Kamera bringen wird, wenn sie weiß, welche Art der Akkus drin sind.
(Ganz davon abgesehen, wenn ich den falschen Typ angebe)
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten