• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Mai 2024.
    Thema: "Diagonale"

    Nur noch bis zum 31.05.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Z Nikon Z7ii Test

dieses Bild von DPReview zeigt übrigens überdeutlich, warum (für mich!) keine Z derzeit tauglich ist! Auch meine Z50 läßt so richtig schön den Sensor schillern :mad:

Ein ähnliches Bild kann ich mal aus der D850 beisteuern - das sind für mich zumindest verlässliche Ergebnisse und nicht untaugliche Fotos.
 
Zuletzt bearbeitet:
dieses Bild von DPReview zeigt übrigens überdeutlich, warum (für mich!) keine Z derzeit tauglich ist! Auch meine Z50 läßt so richtig schön den Sensor schillern :mad:

Ein ähnliches Bild kann ich mal aus der D850 beisteuern - das sind für mich zumindest verlässliche Ergebnisse und nicht untaugliche Fotos.

Diese Sensorereflektionen bekommst du mit allen spiegellosen Kamera. Der Grund dafür ist das schmale Auflagemas und der geringe Abstand der hintersten Linse im Objektiv zum Sensor. Das schaut bei jeder Spiegellosen so aus, unabhängig ob Nikon, Sony oder sonstwer.

Hinweis: Sobald man ein F-Mount Objektiv mittels FTZ-Adapter anschließt bekommt man diesen Effekte nicht. Das ist auch ein Grund warum ich mir ein paar F-Mount Objektive aufhebe. Abseits der Sensorreflektion kann man aber sagen das Sensoren ohne AF-Sensoren generell weniger rauschen und artefaktfreiere Bilder liefern. Die D850 ist sicherlich die Kamera mit der besten Bildqualität im FX bereich.
 
Und ich dachte immer, ich muss nur bei den UWW Linsen höllisch auf die Flares aufpassen.
 
Ist ja eigentlich kein (Lens)Flare infolge eines UWW, sondern eine Sensorreflektion, die bei allen (!) Brennweiten auftreten kann.

"Schön", dass es auch bei einer ZII so ist, das zeigt nämlich, dass man dieses Problem bei Weitem noch nicht im Griff hat. Die Objektivtests, die Tombomba2 hier immer veröffentlicht, zeigen das Problem leider auch immer wieder.
 
Erstaunlich, das man das Problem offenbar nicht mit einer entsprechenden Beschichtung der Hinterlinse in den Griff bekommt. Diese unerwünschten Reflexionen waren ja schon mal Thema bei der Umstellung von analog auf digital aber da eigentlich nur von WW bis max. Normalbrennweite. Damals wurden sogar tlw. idente Objektivmodelle mit einer anderen Beschichtung und dem Hinweis "für digital optimiert" auf den Markt gebracht obwohl das nicht immer sehr sinnvoll war und wohl vor allem dem Absatz gedient hat.
 
Ja, das ist schon schade. Ich habe das manchmal auch bei der Z6 in Situationen mit Bühnenlicht, bei denen Scheinwerfer mit im Bild sind.
 
Es geht doch hier um das Farbmuster rund um die Sonne und nicht ums Verbocken von Bildern im Allgemeinen. Sowas macht eine DSLR nicht. Bei den Fuji-X-Modellen ist das mit jeder Sensor-Generation leicht besser geworden. Aber ich glaube, ganz verschwunden ist der unerwünschte Effekt bis jetzt noch nicht.
 
Die Sonne horizontal ohne Abschattung direkt in die Cam ist auch eine Herausforderung. Wenn das Maßstab oder wichtiger Einsatzzweck ist dann kauft man halt keine DSLM. Gibt ja auch noch DSLR die super sind. Jedem Topf seinen Deckel 😃

Ich komme von der D750 und feiere die Z7 II. Freue mich gleich loszuziehen.
 
Ist mir bei den DSLRs nur als Flares und das bei UWW Aufnahmen begegnet. Wie soll das reproduzierbar sein zusätzlich zum direkten Schwenk auf die Sonne?
 
Es sei denn, sie hätte für den Liveview-AF auch den sensorbasierten PDAF (also prinzipiell den Sensor einer DSLM).

Das sollte man hier nicht verschweigen.

Aber durch den PDAF ändert sich doch das Auflagenmaß nicht. Die Erklärung lief ja bisher darauf hinaus, dass bei DSLM der Abstand zwischen Hinterlinse und Sensor so gering ist, dass sich daraus diese Licht-Phänomene ergeben.
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten