• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs April 2024.
    Thema: "Sprichwörtlich"

    Nur noch bis zum 30.04.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

24 Tage Island/Grönland: Bekanntes und weniger Bekanntes

Hm, bin noch nicht ganz überzeugt. Darf ich das Bild runterladen und es so beschneiden, wie ich es für optimal halte?

Gruß Matthias
 
Nichts großartiges, ich habe nur auf der linken Seite noch ein kleines Stückchen weggeschnitten.
Da hat mich ein kleiner Wasserlauf gestört.

Hraunfossar sw-neu.jpg

Gruß Matthias
 
Danke Matthias - I like!

Stimmt, vorher war es einen Tick zu "eng", danach zu breit... :ugly:

Hoffe, die anderen Bilder inspirieren den einen oder anderen auch noch zu einem Kommentar :rolleyes:
 
Hoffe, die anderen Bilder inspirieren den einen oder anderen auch noch zu einem Kommentar :rolleyes:

Ja, das tun sie! :cool:

Seit etwas mehr als einem Jahr bin ich hier angemeldet, zähle aber bis dato eindeutig zur Kategorie "stiller Beobachter". Seit gut zwei Jahren fotografiere ich ernsthaft mit einer dslr, davor waren es eigentlich nur Urlaubs-Doku-Bilder.
(soll jetzt nur eine kurze Vorstellung sein)

Warum ich ausgerechnet in deinem Thread meine Posting-Premiere feiere? Weil mich die vielfältige Natur Skandinaviens immer wieder aufs Neue einfach umhaut, ich heuer im Juni 2 Wochen mit Zelt auf Island unterwegs war (und noch immer vollkommen begeistert von den Erlebnissen bin), aber natürlich auch weil mir deine Fotos inkl. Berichte (!) sehr gefallen! Ich mag deine recht dezenten Bearbeitungen. Auf einzelne Bilder kann ich jetzt nicht mehr eingehen, das sind mittlerweile zu viele. ;)

Vielleicht traue ich mich in Zukunft auch noch einmal drüber, das eine oder andere Foto im Island-Sammelthread herzuzeigen. :rolleyes:

So, jetzt bist du wieder an der Reihe neue Fotos zu posten! :D

Schöne Grüße!
Flo
 
Ja, das tun sie! :cool:

Seit etwas mehr als einem Jahr bin ich hier angemeldet, zähle aber bis dato eindeutig zur Kategorie "stiller Beobachter". Seit gut zwei Jahren fotografiere ich ernsthaft mit einer dslr, davor waren es eigentlich nur Urlaubs-Doku-Bilder.
(soll jetzt nur eine kurze Vorstellung sein)

Warum ich ausgerechnet in deinem Thread meine Posting-Premiere feiere? Weil mich die vielfältige Natur Skandinaviens immer wieder aufs Neue einfach umhaut, ich heuer im Juni 2 Wochen mit Zelt auf Island unterwegs war (und noch immer vollkommen begeistert von den Erlebnissen bin), aber natürlich auch weil mir deine Fotos inkl. Berichte (!) sehr gefallen! Ich mag deine recht dezenten Bearbeitungen. Auf einzelne Bilder kann ich jetzt nicht mehr eingehen, das sind mittlerweile zu viele. ;)

Vielleicht traue ich mich in Zukunft auch noch einmal drüber, das eine oder andere Foto im Island-Sammelthread herzuzeigen. :rolleyes:

So, jetzt bist du wieder an der Reihe neue Fotos zu posten! :D

Schöne Grüße!
Flo

Hey Flo,

Ich freue mich zunächst einmal sehr, dass Du Dein erstes Posting hier bei mir machst, danke auch für die Begründung. Ja, in der Bearbeitung bin ich sicher eher dezent unterwegs, meine Frau ist da meine Richterin, die mich immer ermahnt, wenn ein Bild mal nicht wie vor Ort aussieht. :lol:

Auch ich bin jetzt rund zwei Jahre mit einer DSLR am Start und Island war der zweite große Urlaub mit der Cam. Von daher sind wir da wohl ähnlich weit.

Ich freue mich dann auf Bilder von Dir! Mindestens im Island-Sammelthread oder auch im eigenen. macht echt Spass und man bekommt ja gute konstruktive Hinweise.

Gruß aus Hamburg
Dennis
 
Und wieder ein Schwung aus Grönland. Ich befinde mich nun aber wirklich auf der Zielgeraden.... :lol:

206. Eisberg



207. Zusammenstoß



208. Noch mehr Eis




So und hier noch zwei Panos:

209. Eqi Glacier



210. Icefjord in Daylight

 

Anhänge

211. Aspirgy

Hier hatten wir leider richtig schlechtes Wetter und wieder mal viel zu wenig Zeit. Aspirgy ist wirklich faszinierend. Eine hufeisenförmige Schlucht, die an drei Seiten von bis zu 100m hohen Felsen umgeben ist. Die Basaltinsel hinten links im Bild heißt Eyjan - leider fehlte uns die Zeit da hoch zu wandern.

Schön auch die Geschichte, wie die Schlucht entstanden sein soll. Odins achtbeiniges Pferd Sleipnir stieß sich hier mit seiner Hufe ab, um der Sonne entgegen zu fliegen.



212. Viti

Dieser Krater entstand 1724, er liegt nördlich des Krafla Gebietes. Unbedingt wenn man am Myvatn zum Krafla Gebiet fahren - hat uns fast am besten gefallen in der ganzen Region da. Das Wasser ist ürbigens wirklich so grün... 34m tief und 300 m im Durchmesser.



213. Strokkur

ein ähnliches Bild hatte ich bereits gezeigt, hier mal im Hochformat...

 

Anhänge

211. Aspirgy

Hier hatten wir leider richtig schlechtes Wetter und wieder mal viel zu wenig Zeit. Aspirgy ist wirklich faszinierend.
Haha, das nennst du schlechtes Wetter? Wir hatten wirklich richtig schlechtes Wetter. :D
Du hast wenigstens die Felswand gesehen. Wir haben nur eine Nebelwand und Regenschleier gesehen. Also so gut wie gar nichts... :mad:
Aber danke fürs zeigen, schaut toll aus!

212. Viti

Das Wasser ist ürbigens wirklich so grün...
Kann icb bestätigen. Das ist schon sehr faszinierend!

Deine Eisbergblilder sind allesamt klasse. Am besten gefällt mir 208! (y)

Gruß Matthias
 
Schöne Geschichte zum Hufeisen.:D
Schöne Bilder zur Eruption (y)

Danke! Ja, ich finde generell die Sagen, mit denen die Isländer ihre fantastischen Landschaften erklären, absolut genial.

An jeder Ecke gibt es ja irgendeinen Ort, der durch eine Sage erklärt wird.
Sicher ist Aspirgy hier ein schönes Beispiel.

Haha, das nennst du schlechtes Wetter? Wir hatten wirklich richtig schlechtes Wetter. :D
Du hast wenigstens die Felswand gesehen. Wir haben nur eine Nebelwand und Regenschleier gesehen. Also so gut wie gar nichts... :mad:
Aber danke fürs zeigen, schaut toll aus!


Kann icb bestätigen. Das ist schon sehr faszinierend!

Deine Eisbergblilder sind allesamt klasse. Am besten gefällt mir 208! (y)

Gruß Matthias

Danke Matthias. Und ja, das mit dem schlechten Wetter nehme ich dann wohl ein kleines Stück zurück. Wir konnten in Aspirgy wenigstens alles sehen. Wenngleich es fotografisch einfach nur für einen weiteren Doku-Shot reichte, Wow-Bilder sind so nicht drin.

Würde gerne mal ein Bild von der Basaltinsel Eyjan aus sehen, hatten wir hier glaube ich noch gar nicht...

Juhuuuu - 20.000 Klicks :eek: Danke Euch Allen fürs Klicken und Posten.
Ein paar Bilder habe ich noch, aber wirklich nichts berauschendes mehr. :)

Gruß Dennis
 
Tolle Lavafelder! Schade, dass das Wetter nicht ganz mitgespielt hat.
Das gehört auch noch zur Halbinsel Snæfellsnes, oder?

Gruß Matthias
 
217. Snaefellsnes

Hier hatten wir genau nur dieses Wetter... Ich halte es bis heute für ein Gerücht, dass es auf der Halbinsel einen malerisch tollen Vulkan gibt. :ugly:



218. Hola Holar

Dieser lustige Parkplatz-Krater ist auch auf Snaefellsnes.



219. Hochlandpiste F337

Wir sind an einem Tag von Reykjavik gen Norden bis zum Hraunfossar über Husafell ins Hochland gefahren und ab da eine eher ungewöhnliche Strecke. Zumindest gemessen an den wenigen Autos, die uns begegnet sind.

Die F 337 geht von der F 338 runter in Richtung Golden Circle - wir fanden die zum Teil extrem anspruchsvoll zu fahren. Ausgefahrene Flussbetten etc. Zum Teil hats Spaß gemacht, zum Teil, war echt Konzentration pur erforderlich. Landschaftlich ne Sensation. Viele Bilder konnte ich nicht machen, die Strecke war für einen Tag einfach ein Stück zu lang kalkuliert...




220. Hochlandpiste F338

Dies ist eine Piste, die es nur gibt zur Unterhaltung der Stromtrassen. Dennoch landschaftlich - welch Überraschung - sehr wertvoll. Der Sand ist super locker auf der Straße, wenn es da nass ist, möchte ich da nicht lang, dann muss das da wie Treibsand sein...

 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten