DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Sigma SA

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2010, 21:55   #541
sonne_licht
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2010
Beiträge: 410
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von RKLPhoto Beitrag anzeigen
Deshalb werde ich morgen wieder schöne Fotos machen und die Beispielfotogalerie füttern.
__________________
Sigma SD14/SD1/DP1M/2M/3M • Samsung NX200
sonne_licht ist offline  
Alt 02.10.2010, 21:55   #542
titan205
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 5.794
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

ja da kommt AFE ins Spiel,zwar an sich nix neues außer bei sigma, wobei ich die verbesserungen bei der SD15 nicht dramatisch finde, da bringt der wechsel von SPP zu Silkypix bei den unterstützten modellen deutlich mehr, sowohl im licht wie im schatten, vom rauschen mal ganz abgesehen.
bei der sd1 wird sicher davon schon einiges direkt auf dem sensor implementiert sein, zusammen mit einigen anderen verbesserungen trotz mehr auflösung wird das ergebnis jedenfalls nicht schlechter ausfallen, durch die höhere MP Anzahl sollte dann auch iso bis 1600 jedenfalls kein problem mehr sein,da sind andere auch nicht mehr sauber, wenn dann noch softwaremäßig einiges getan wird können wir uns freuen.
titan205 ist offline  
Alt 02.10.2010, 21:55   #543
KELWITT
Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 110
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von sonne_licht Beitrag anzeigen
aha .... viel schwieriger ist es ein gutes foto zu machen.
wohl war.
Meine Technikbegeisterung in allen Ehren, daß ist etwas was mir nicht immer gelingt.

Zitat:
Zitat von titan205 Beitrag anzeigen
da bringt der wechsel von SPP zu Silkypix bei den unterstützten modellen deutlich mehr.
leider läuft Silkypix nicht auf 64-bit BS. Oder funktioniert das im Kompatibilitätsmodus? gleich mal probieren.....
KELWITT ist offline  
Alt 02.10.2010, 23:23   #544
Stoneage
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: Zürich
Beiträge: 969
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von titan205 Beitrag anzeigen
....da bringt der wechsel von SPP zu Silkypix bei den unterstützten modellen deutlich mehr, sowohl im licht wie im schatten, vom rauschen mal ganz abgesehen....
Wenn Du das noch weiter wiederholst, glaube ich es am Schluss noch :-D

Aber der Beweis fehlt mir irgendwie noch..
Ich habe unterhalb ISO 400 praktisch nie störendes Rauschen bei meinen DP's, und ab ISO 400 macht SPP einen guten Job beim Farbrauschen.

Klar sind die Möglichkeiten von Silkypix viel umfangreicher. Ich brauche nebst SPP immer noch Lightroom und/oder Photoshop.

Es wäre cool, wenn mir jemand ein fertig entwickeltes Foto aus Silkypix zeigen könnte, inklusive des originalen X3F, damit ich das mit SPP/Lightroom nachstellen kann.

Gruss, Stoneage
__________________
Kamera-Erfahrung (nicht mehr alle in Besitz!):
Sigma: DP1 - DP2 - DP1x - SD14 - SD15 - SD1 - DP1 Merrill - DP2 Merrill - DP3 Merrill - DP2 Quattro - DP0 Quattro
Canon: 5D MKII - 6D, EOS R
Sony: A7r/II


Bilder: Flickr / 500px
Blog: pixelquality.blogspot.ch
Stoneage ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.10.2010, 10:33   #545
motionride
Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2006
Ort: Cottbus
Beiträge: 371
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Ich kann Silkypix nicht ab... fuer den Preis und die schlechte Bildqualitaet, die du da rausbekommst... lohnt sich nicht. Das einzige was annehmbar ist, ist die Rauschunterdrueckung aber dafuer gibts noch andere Programme und Plugins.

Die Bilder wirken flach, die "Koernung" ist chaotisch und weniger ausgeglichen als bei SPP und Lightroom, die Schaerfung nimmt die Mikrokontraste raus, da fehlt einfach Tiefe.

SPP ist mir lieber und reicht auch voellig. Wer soviel extra Geld nur fuer nen anderen RAW-Entwickler ausgeben will, nur zu!
__________________
---------------------------------------------------
wer Lust hat mal vorbeizuschauen:
http://www.d-motions.de
http://jansphotoblog.de
motionride ist offline  
Alt 03.10.2010, 13:12   #546
micha77doc
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 102
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von motionride Beitrag anzeigen
Ich kann Silkypix nicht ab... fuer den Preis und die schlechte Bildqualitaet, die du da rausbekommst... lohnt sich nicht. Das einzige was annehmbar ist, ist die Rauschunterdrueckung aber dafuer gibts noch andere Programme und Plugins.

Die Bilder wirken flach, die "Koernung" ist chaotisch und weniger ausgeglichen als bei SPP und Lightroom, die Schaerfung nimmt die Mikrokontraste raus, da fehlt einfach Tiefe.

SPP ist mir lieber und reicht auch voellig. Wer soviel extra Geld nur fuer nen anderen RAW-Entwickler ausgeben will, nur zu!
kann dem nur beipflichten ! ! !
immer gut licht
gruss micha
micha77doc ist offline  
Alt 03.10.2010, 13:38   #547
argus-c3
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2005
Ort: Köln
Beiträge: 14.322
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von RKLPhoto Beitrag anzeigen
Dabei kommen so interessante Fotos dabei heraus... *klick*
Ja ich weiß, ich hab auch schon wen mit so einem Filmdöschen mit einem Stück Film und einem Loch drin rumlaufen gesehen, so eine Art Mini-Lochkamera *g*

Zitat:
Zitat von RKLPhoto Beitrag anzeigen
Ich würde kein mit DC gekennzeichnetes Objektiv für die SD1 kaufen.
Warum nicht? DC ist doch für Cropsensoren bis 1,5x gedacht (was die Nikons tlw. haben) und die SD1 hat auch 1,5x Crop ?

LG
Thomas
__________________
Mein Instagram
Mein Youtube
argus-c3 ist offline  
Alt 03.10.2010, 13:43   #548
argus-c3
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2005
Ort: Köln
Beiträge: 14.322
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von sonne_licht Beitrag anzeigen
sehr beeindruckend finde ich auch das 150er EX Macro obwohl ich das nicht selbst besitze. auch auf das neue 85/1.4 bin ich sehr gespannt. einige aufnahmen sind schon im netz zu sehen, jedoch nicht in originalgröße.
Das 85er hatte ich auf der Photokina auf der EOS 7D (die ja als 18 MP Cropkamera zur Zeit, solange die SD1 nicht rausgekommen ist, eben noch die höchsten Auflösungsanforderungen an alle Objektive stellt).

Mein Eindruck ist extrem positiv. Bokeh Verarbeitung Schärfe AF alles war tip top. Ich möchte aber ungern hier im Forum irgendwelche Messeknipsereien zeigen, die m.E. einfach nie so ganz das eigentliche Potential einer solchen Optik wiedergeben können. Fakt ist, wenn ich ein 85er kaufen wollen würde, würde das Sigma z.Zt. auf der ersten Stelle stehen. Das ist für mich einigermaßen überraschend, da ich bis vor kurzem den Kauf von aktuellen Sigmaobjektiven (für Canon zumindest) für mich ziemlich kategorisch ausgeschlossen habe.

Auch vom 50/1.4 ist mein Eindruck sehr positiv, aber das Objektiv ist ja am Markt bereits eingeführt. Beim Photokina-Vorführ-30/1.4 hat an meiner 7D der Autofocus nicht gepaßt (im Gegensatz zum 50er und 85er, bei denen er offensichtlich einwandfrei war), aber daß das Thema mit hochlichtstarken, KURZbrennweitigen Objektiven und der AF-Performance immer ein sehr kritisches ist, ist leider absolut nicht neu.

Meine Eindrücke wie gesagt nur am 1.5x Cropsensor, an KB-Format kann ich dazu nichts sagen (ist hier im Sigma-Unterforum aber eh irrelevant).

Was mir an 30, 50, 85 sehr gefällt, ist auch, daß die ein moderneres Handling haben (Fokusskala unter Glas, manuelles Scharfstellen möglich ohne den Fokusring hin- und herschieben zu müssen) als z.B. die Sigma 20, 24, 28er. Schön wäre, wenn es für die letzteren noch ein Update in diese Richtung geben würde.

Die Genauigkeit des AF (nicht die Geschwindigkeit, die mir persönlich reichlich egal ist....) ist auch noch so meine größte Sorge bei der SD1, da sie ja auch kein Live View hat, mit dem man wenigstens ab Stativ immer 100% supersauber fokussieren könnte.
__________________
Mein Instagram
Mein Youtube
argus-c3 ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.10.2010, 13:53   #549
titan205
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 5.794
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Uli.K hat doch im forum schon genug beispiele mit silkypix gezeigt, das hat nix mit beweis zu tun, das sind tatsachen, die BQ ist keinen deut schlechter, man muss es bloß richtig einstellen, die voreinstellungen von silkypix bezüglich RU und schärfung sind deutlich suboptimal, aber wenn man sich erstmal eingearbeitet hat gibt es für rw2 und x3f nix besseres, das sieht übrigens selbst rytterfalk so und dessen reputation im bereich sigma dürfte wohl kaum jemand anzweifeln.
silky macht bis auf den filllight regler so ziemlich alles besser als spp,das wurde hier ja auch schon bis zum erbrechen durchgespielt, nachteile sind eben preis und einarbeitungszeit, aber wer gern ab iso400 fotet für den ist es einfach unerläßlich.
klar iso bis 200 und spp einfach auto ist kaum zu schlagen, aber das kann sigma auch seit der dp1 per jpg.
zurück zur sd1 kann das aber nur gutes bedeuten, denn einige probleme liegen eben nicht mal an aktueller hardware,sondern sind einfach per software zu beheben was die sd1 nur noch interessanter macht.
titan205 ist offline  
Alt 03.10.2010, 14:44   #550
Mike Hope
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 860
Standard AW: Neue DSLR !!! Sigma sd1

Zitat:
Zitat von argus-c3 Beitrag anzeigen
Das 85er hatte ich auf der Photokina auf der EOS 7D (die ja als 18 MP Cropkamera zur Zeit, solange die SD1 nicht rausgekommen ist, eben noch die höchsten Auflösungsanforderungen an alle Objektive stellt).
Das wird die SD1 mit 15MP nicht ändern, da 18>15. Hinzu kommt noch die etwas kleinere Chipfläche der 7D gegenüber der SD1.
Zitat:
Fakt ist, wenn ich ein 85er kaufen wollen würde, würde das Sigma z.Zt. auf der ersten Stelle stehen. Das ist für mich einigermaßen überraschend, da ich bis vor kurzem den Kauf von aktuellen Sigmaobjektiven (für Canon zumindest) für mich ziemlich kategorisch ausgeschlossen habe.
Das wird sich bei mir nicht ändern, aber für SA bzw die SD1 lässt das ja hoffen!
Zitat:
Meine Eindrücke wie gesagt nur am 1.5x Cropsensor
Canon=1.6x ...
Zitat:
Die Genauigkeit des AF (nicht die Geschwindigkeit, die mir persönlich reichlich egal ist....) ist auch noch so meine größte Sorge bei der SD1, da sie ja auch kein Live View hat, mit dem man wenigstens ab Stativ immer 100% supersauber fokussieren könnte.
Sehe ich fast genauso, aber Portraits bei Offenblende (1.2/1.4/1.8) mache ich auch mit Servo AF. Allerdings reicht hier auch schon der AF der SD14 von der Geschwindigkeit.
Mike Hope ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Sigma SA
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de