• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Juni 2024.
    Thema: "Wiederholung"

    Nur noch bis zum 30.06.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

[30175] Erlebnis Zoo Hannover

Hallo,
war gerade auf der Webseite, um mehr über den anstehenden Fotokurs zu lesen (Unternehmen, Aktuelles). Habe beim Surfen gesehen, dass die Zoo-Ordnung mittlerweile geändert wurde und nicht-kommerzielles Veröffentlichen von Fotos jetzt erlaubt ist (Besucherservice, Zoo-Ordnung, Punkt 14).
See you!
 
Hallo zusammen!

Ich war vor ca. einem Monat in Hannover. Ich dachte mich erinnern zu können, dass es dort gut war... Aber ich war enttäuscht... Wenn ich mit der Bearbeitung und Auswertung der ca. 12GB an Fotos von dort irgendwann mal anfange und fertig werde, setze ich mal welche von den Tierausdrücken hier hinein.
Ich habe kein Tier gesehen, dass auch nur ansatzweise Glücklich aussah. Alle mit trüben, lahmen, gelangweilten Gesichtern und Mimiken.
Auch die Größe der Gehege hat mich negativ überrascht.

Zoo Hannover das letzte Mal... sowas unterstütze ich nicht auch noch. Auch wenn die Fotos teilweise sehr gut sind, sind sie keineswegs schön.

Soweit mal von mir zum "schönen und beliebten" Zoo Hannover

Gruß Christian
 
*lol*
Vermutlich inkl. Porträt einer jeden einzelnen Ameise :D
 
hallo,
ich wollte nächste woche endlich mal wieder in den zoo. natürlich mit kamera. als tele steht mir zur zeit nur mein sigma 180mm zur verfügung, da meine andern telebrennweiten mit meinen eltern auf kreta weilen.
komme ich damit aus, oder ist es zu lang bzw. zu kurz?
 
hallo,
ich wollte nächste woche endlich mal wieder in den zoo. natürlich mit kamera. als tele steht mir zur zeit nur mein sigma 180mm zur verfügung, da meine andern telebrennweiten mit meinen eltern auf kreta weilen.
komme ich damit aus, oder ist es zu lang bzw. zu kurz?
Es kommt darauf an. Ich war auch schon mal mit meinem 200er und einen 85er im Zoo und konnte damit prima fotografieren. Für die Elefanten waren die 200mm meistens zu lang, aber für viele andere Tiere ist es Ok.

Du solltest auf jeden Fall auch noch etwas kürzeres mitnehmen - für den Fall der Fälle.

Mittlerweile darf man seine Bilder aus Hannover ja auch online zeigen (y)
(siehe www.zooliste.de)
Was hat das mit der zitierten Frage zu tun? :grumble:
 
Mittlerweile darf man seine Bilder aus Hannover ja auch online zeigen (y)
(siehe www.zooliste.de)

An der bestehenden Zoo-Ordnung hat sich nichts geändert.

14. Fotografieren und Filmen
Wir freuen uns, wenn Sie viele Fotos oder Filme für Ihr Familienarchiv machen. Bitte nehmen Sie bei den Aufnahmen auf die übrigen Zoobesucher Rücksicht - nicht jeder wünscht, auf ein Bild zu kommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Verwendung der Fotos auf private Zwecke beschränken müssen (z.B. für Ihr Familienarchiv) - eine kommerzielle Nutzung ist nur nach vorheriger schriftlicher Einwilligung zulässig. Kommerziell ist jede Nutzung, die mit der Absicht betrieben wird, auch unter Nutzung der Zoo-Fotos bzw. - Filmaufnahmen Gewinn zu erzielen (hierzu gehört z.B. auch die Verwendung im Internet im Zusammenhang mit Werbebannern und ähnlichen Werbemaßnahmen).

Für den Fall, dass die Zoo Hannover GmbH oder ein von dieser Beauftragter Film- oder Fotoaufnahmen von einem Besucher gemacht hat, willigt dieser in deren Verwendung für Zwecke der Presse-, Werbe- und Öffentlichkeitsarbeit des Erlebnis-Zoo Hannover ein.
 
Öh, ich finde, daß sich da doch etwas geändert hat ... letztes Jahr hieß es da noch, wenn ich mich recht entsinne, daß auch die Veröffentlichung auf dem privaten Familien-Web-Album der schriftlichen Genehmigung bedürfe.

Die Regelung jetzt ist ok, nachvollziebar und "da kann man mit arbeiten" :)
 
Da isset ... aus dem Juni 2008:

Zitat:
"14. Fotografieren und Filmen
Wir freuen uns, wenn Sie viele Fotos oder Filme für Ihr Familienarchiv machen. Bitte nehmen Sie bei den Aufnahmen auf die übrigen Zoobesucher Rücksicht. Nicht jeder wünscht, auf ein Bild zu kommen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Veröffentlichung von Fotos oder Filmausschnitten aus dem Zoo von unserer vorherigen schriftlichen Einwilligung abhängig machen müssen. Fotografieren und Filmen für gewerbliche Zwecke bedürfen ebenfalls unserer vorherigen schriftlichen Einwilligung."
 
Hi,
ich kann zar nicht speziell für Hannover sprechen aber in der Regel sind die Zoos bei netter E Mail erfreut wenn man ihnen ein wenig "Werbung" mit den bildern anbietet. Sprich man fügt z.B den Namen des Zoos auf den Bildern ein und/oder screibt nen kleinen Text dazu in dem man paar Worte zu dem Zoo verliert und deren HP verlinkt.
 
Hallo,
wir sind am Wochenende in Hannover.
Lohnt es sich in den Zoo zu gehen? Manche hier schreiben ja von veralteten und unschönen Gehgen..
Ich find 23€ pro Person doch recht viel, dafür sollt ich auch ordentlich was zu sehen bekommen.
 
Der Zoo lohnt auf jeden Fall, aber weniger zum fotografieren, als zum erleben.
Die Alaska-Show ist echt klasse.

LG Falko
 
Hallo,
wir sind am Wochenende in Hannover.
Lohnt es sich in den Zoo zu gehen? Manche hier schreiben ja von veralteten und unschönen Gehgen..
Ich find 23€ pro Person doch recht viel, dafür sollt ich auch ordentlich was zu sehen bekommen.

Ich finde schon, dass der Zoo sich lohnt, auch für die Fotografie. Die 23 Euro finde ich auch happig, allerdings habe ich nun schon mehrere Jahre hintereinander die Jahreskarte, ich bin also definitiv häufiger dort.

Was die Gehege angeht, ja da gibt es eigentlich 2 Bereiche:
neu und schick
alt und vergammelt
Ist ein wenig überzogen, aber du merkst im Zoo Hannover sehr deutlich ob die Tiere in den letzten Jahren ein neus Gehege bekommen haben oder nicht. Beispiel sind aktuell die Seehunde, die haben in den letzten Jahrzehnten quasi ein blaues Schwimmbad gehabt, haben nun ein nachgebautes Hafenbecken mit Wellenmaschine etc.
So geht das in den Jahren immer hin und her und wird nach und nach modernisiert.
Die Vollgesch...nenen Käfige der Raubtiere z.B. mag ich mir trotz schöner Tiere gar nichtmehr anschauen, dunkel in einer Ecke des Zoos versteckt, die Landschaften im Yokonbaybereich oder Sambesisektion aber sind schön.

Fazit: Ich bin regelmässig gerne dort.
Schau doch mal bei der galerie oder Flickr durch, die Fotos die du von den Usern findest sollten einen guten Eindruck vermitteln.
 
...
Die Vollgesch...nenen Käfige der Raubtiere z.B. mag ich mir trotz schöner Tiere gar nichtmehr anschauen,..

Trotz Jahreskarte bin ich dem Erlebnis-Zooo gegenüber sehr kritisch eingestellt, aber wo gibt es da Käfige für Raubtiere? :eek: Die Löwen sind in Sambesi in der großen Anlage, die Tiger und Leoparden im Dschungel Palast. Meinst du die Schlafkäfige, wo Besucher gar nicht hinkommen? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
WERBUNG
Zurück
Oben Unten