DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2020, 10:31   #181
frank.ho
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.275
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Ich hoffe mal sie kriegen das endlich mit einer brauchbaren (oberhalb Einsteigerniveau) und damit auch halbwegs konkurrenzfähigen Sucherauflösung gebacken....


Grüsse
Frank
frank.ho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 06:57   #182
Kengel
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 55
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

https://www.43rumors.com/ft5-olympus...s-text-leaked/

Wenn der Leak echt ist, (wovon ich ausgehe) ist er sicher nicht vollständig. Warum? Die Pressemitteilung zur E-M5 Mark III ist wesentlich umfangreicher:

https://www.olympus-europa.com/compa...res-en-ae.html

Schwer vorstellbar, dass der komplette Pressetext zu einem darüber angesiedelten Modell viel kürzer ausfällt. 😉

Ein großer Teil fehlt hier noch. Das ist ein weiteres, von Olympus sorgsam gestreutes Informationshäppchen, um die Gerüchteküche am brodeln zu halten. Wir befinden uns bereits in der Werbekampagne zum Launch.
Kengel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 07:20   #183
Protesio
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2013
Ort: Kreis Göppingen
Beiträge: 463
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Davon gehe ich ebenfalls aus. Sowas leakt nicht einfach so. Olympus und die Rumorseiten profitieren gleichermaßen davon da alle 2-3 Tage einen Happen rauszulassen.
__________________
E-M1 II // E-M1 // GH5

Unter anderem gehandelt mit: diLL00; stifman2k; gru3n3r; gaschö; balowbaer; Rony13; Dr.Chaser

Lumix G9 Masterclass Videos
Protesio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 07:40   #184
FelixW
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 2.246
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Auch zum 12-45mm f4.0 gibt's was zu sehen/lesen:
https://www.43rumors.com/ft5-olympus...-image-leaked/

Code:
              12-45mm f4.0  | 12-40mm f2.8
Filter Size:  58mm          | 62mm
Dimensions:   63.4x70mm     | 70x84mm
Weight:       254g          | 382g
__________________
[Internetseite] - [Blog] - [Instagram] - [Flickr] - [YouTube]
FelixW ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.01.2020, 09:52   #185
Bill Morisson
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 1.778
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Aus dem mutmaßlichen Pressetext geht auch nichts über den verbauten EVF hervor. Sollten sie da wieder den alten verwursten, wäre es eine sehr herbe Enttäuschung.
__________________
Mein Fotostream: flickr
ISO Vergleich Vollformat VS mFT: Klick mich!
Womit ich fotografiere: Mamiya 645 Pro, Olympus OM, Four Thirds und Micro Four Thirds

Geändert von Bill Morisson (30.01.2020 um 10:00 Uhr)
Bill Morisson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 11:34   #186
Kirschholz
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2016
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 160
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Zitat:
Enjoy intense macro shooting with a maximum magnification of 0.25x (0.5x 35mm equivalent) across the entire zoom range. The closest focusing distance is 12 cm at the wide-angle end, and 23cm at the telephoto end
Ein Feature, das sicherlich seine Freunde finden kann. Die Linse ist ziemlich attraktiv, wie ich finde. Ich hätte mir allerdings erhofft, dass sie noch kleiner und leichter ist als es die jetzigen Daten sagen, aber man kann ja nicht alles haben.

Ich werde wohl trotzdem beim 12-40 bleiben, wenn aber irgendwann mal recht viel Geld "über" ist, könnte ich mir sowas zu einer E-M5 vorstellen oder (man darf ja hoffen) zu einer PEN mit Sucher.

Geändert von Kirschholz (30.01.2020 um 12:24 Uhr)
Kirschholz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 13:51   #187
g-filer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2008
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Beiträge: 563
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Ich denke, der Erfolg der 12-45mm-Linse dürfte mit deren Einzelpreis stehen und fallen - gewohnt exzellente Oly-Linsenqualität mal vorausgesetzt.

Als günstige Kitlinse wird sie sicher bei vielen Kameraneukäufen mitbestellt werden. Aber wenn der Einzelpreis so wird, wie ich vermute, dann wird das Teil teurer sein als ein kaum gebrauchtes exzellentes 12-40mm 2,8. Und das bei nur recht geringem Größenunterschied.

Was die E-M1.3 angeht, bin ich auf die kompletten Specs hochgespannt. Ein 7EV-IBIS (und das auch ohne Objektiv-Snyc), AF-Tracking mit 18fps, die sogar im Sucher verfolgbar sind und vor allem Starry Sky AF sowie handheld astrophotography wären für mich Hammer-Features, sofern sie in der Praxis tatsächlich wie versprochen funktionieren.
g-filer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 14:30   #188
Bill Morisson
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 1.778
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Viel Interessanter wird für mich eher das mögliche neue Superweitwinkel mit Blende f4.
__________________
Mein Fotostream: flickr
ISO Vergleich Vollformat VS mFT: Klick mich!
Womit ich fotografiere: Mamiya 645 Pro, Olympus OM, Four Thirds und Micro Four Thirds
Bill Morisson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 19:34   #189
cazaluz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.719
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Zur E-M1/3: Ich hoffe mal (weniger für mich), dass sie ihre Hausaufgaben, bzw. das "Nachsitzen" hinsichtlich Eye-AF gemacht haben...Wird für einige Oly-User, für die das wichtig ist, mit kaufentscheidend sein...somit das Schielen auf die andere Seite des Zauns erstmal wieder gestoppt ist.
Der Sucher dürfte (bisher war nix zu hōren) dann wohl auch aus der M1X stammen (echte 120fps), es sei denn, dass da auch ein neuer Oled verbaut wird.

Zum 12-45er: also ich hab da nicht noch weniger Gewicht/Grōsse erwrtet.
Rund 130g weniger (58er Filter, sehr gut!) und 5mm Brennweite mehr...Bei Zugewinn an Macro Eigenschaften...Sollte erfolgreich werden
__________________
´netten Gruss WiLLiam CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com


Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2020, 22:27   #190
Skylake
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.963
Standard AW: Olympus: Der Schritt ins 2. Firmen-Jahrhundert: Produkte 2020

Zitat:
Zitat von Kirschholz Beitrag anzeigen
Ein Feature, das sicherlich seine Freunde finden kann.
Das für mich einzig Interessante an dem Objektiv. Wegen 130g. opfere ich ganz sicher nicht eine ganze Blende und vermutlich auch Verarbeitungsqualität.

Die optische Leistung des 12-40 ist hervorragend, mit weniger brauchen die beim 12-45mm auch nicht wirklich ankommen.

Zitat:
Aus dem mutmaßlichen Pressetext geht auch nichts über den verbauten EVF hervor. Sollten sie da wieder den alten verwursten, wäre es eine sehr herbe Enttäuschung.

Kann mir nicht vorstellen dass Olympus bei so einem schwankenden Kameramarkt solch eine technische Gurke vorstellt. In den letzten 4 Jahre hat sich genügend getan für ein Update beim Sucher.
Skylake ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren