Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2014, 21:29   #1158
ChristopherFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2005
Beiträge: 454
Standard AW: Der große Capture One Infothread

Zitat:
Zitat von jd-photography Beitrag anzeigen
Vor einiger Zeit (als C1 v6 aktuell war, damals noch komplett ohne Objektivkorrektur für DSLRs) habe ich auf meinem Blog hier ein HowTo geschrieben, wie sich das Ganze realisieren lässt. Vielleicht für den einen oder anderen eine Alternative.

Korrekt.

Viele Grüße,
Jörg
Ich habe dies ausprobiert, bei mir funktioniert es leider nicht, in der Version 7.2.2 und PTLens 9.0.
Das Bild wird zwar an PTLens übergeben und in der Vorschau wird im Bild auch die Verzeichnung entfernt, wenn ich dann aber auf "OK" klicke, kommt die Fehlermeldung "TIFFOpen::P:\Bilder\2014\2014-04\DSC_3158.tif: Cannot open" wenn ich diese Meldung mit OK bestätige, Kommt eine weitere Meldung "Error: TIFFOpen" wenn ich auch diese Meldung mit OK bestätige kommt die Windows fehlermeldung "PTLens funktioniert nicht mehr". Wenn ich statt eines TIF's ein JPG übergebe, funktioniert es.

Hat hier jemand eine Idee?
__________________
Gruss Christopher

Windows 10, IMatch zur Bilderverwaltung, DxO PhotoLab als RAW-Converter, PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung, zusätzlich noch das Adobe Foto Abo.
Zur Bilderverwaltung unter Windows ist CaptureOne auch in der Version 21 leider immer noch nicht zu gebrauchen https://www.dslr-forum.de/showpost.p...postcount=9500. Es hat sich am Sachverhalt in den letzten Jahren NICHTS geändert.
ChristopherFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!