DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F (Fuji) > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2012, 20:05   #1
tombomba2
Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 1.282
Standard 4-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G vs Sigma 85/1,4

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Nachdem endlich die D800 als neue Testplattform für meine Objektiv-Reviews angekommen und "eingeschossen" ist, mussten die aktuellen 85mm Linsen von Nikon für einen ersten Shootout ran:
- Ist das neue 85/1.8G so gut wie alle behaupten?
- Wie groß ist der Abstand zu seinem Vorgänger, dem 1.8D tatsächlich?
- Was bekommt man für sein Geld, wenn man das 85/1.4G nimmt?
Glücklicherweise war letzte Woche der Wettergott wohlgesonnen und ich konnte verschiedene Vergleiche unter (ziemlich) identischen Bedingungen schießen.
Darunter einen schönen "Unendlich"-Test von einem Berg herunter auf eine Stadt bei Morgensonne. Da ich für CameraLabs teste und Gordon Laing in Queenstown, Neuseeland, immer die berühmte Bergkette "The Remarkables" als Standard Test für seine Kamera-Reviews benutzt, habe ich meine Testszene die "Unremarkables" getauft (alle Neumarkter mögen mir verzeihen ).



Entwickelt vom RAW in Lightroom4 mit Kamera-Standard Einstellungen, kein Linsen-Profil, CA-Red=EIN, NRed=AUS, schärfen=70/0.5/36/10. Identische WB mit etwas Feintuning der Belichtung, um die Bilder vollkommen vergleichbar zu machen.

Ich habe das Material schon einmal in voller Auflösung auf flickr hochgeladen, sodass sich jeder selber eine Bild machen kann von der Leistungsfähigkeit dieser Objektive im direkten 1:1-Vergleich. Die Dateien sind nur für den persönlichen Gebrauch und dürfen ohne Erlaubnis nicht weiter verwendet werden.

Hier liegen die Sets: AF-S 85/1.8G, AF 85/1.8D, AF-S 85/1.4G.
(Die älteren Bilder in diesen Sets wurden mit der D300 aufgenommen)

Erste Beobachtungen:
- Das 1.8D fällt deutlich ab
- Das 1.8G sieht tatsächlich sehr gut aus in Kontrast, Schärfe und Farbfehlerfreiheit
- Das 1.4G zeichnet weit geöffnet weniger analytisch als das 1.8G, besitzt aber auch eine hohe Grundschärfe. Neigt zu Magenta-Fehlern an hellen Bildstellen (entweder axiale Farbfehler oder "purple-fringing"). Ab f4.0 wenig Unterschiede zum 1.8G (mein Review dieser Linse auf der D300 liegt hier).

Weitere Uploads werden folgen (z.B. vom Nikon AF-S 70-200/2.8G VRII bei 86mm), mein kompletter Shootout wird aber noch einige Zeit dauern.
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, mein Blog, meine Bilder
Nikon D810 + 10.5/2.8, 14-24/24-70/70-200/2.8, 35/50/1.4G, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, 105/2.8G, Zeiss 55+85/1.4 Otus, 135/2.0 Apo-Sonnar, etc...

Geändert von tombomba2 (29.04.2012 um 20:49 Uhr)
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 00:28   #2
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 1.689
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

[QUOTE=tombomba2;9679273]- Das 1.4G zeichnet weit geöffnet weniger analytisch ...QUOTE]

Dieser Begriff ist mir in der Optik bisher nicht vorgkommen. Meinst du damit den Mikrokontrast?
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 01:06   #3
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: nördl. Umgebung Berlins
Beiträge: 6.669
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Zitat:
Zitat von tombomba2 Beitrag anzeigen
...Weitere Uploads werden folgen (z.B. vom Nikon AF-S 70-200/2.8G VRII bei 86mm), mein kompletter Shootout wird aber noch einige Zeit dauern.

Hallo Thomas,

herzlichen Dank für Deine Tests

Ich finde es sehr interessant, wenn diese Objektive mal jenseits der typischen Anwendungen wie Portrait, AL oder Street in der Landschaft getestet werden.

Ganz besonders würde mich da ein Vergleich bei Blenden 5.6 bis 11 zu den Nikon- Zooms mit gleicher oder ähnlicher Brennweite interessieren.


Wunschkandidaten:

24-70/2.8 bei 70mm
24-120/4 VR bei 85mm
70-200/2.8 VRI bzw. VRII bei 85mm


Fragestellung: lohnt sich das "Mitschleppen" einer 85mm- FB, wenn man ein gutes Zoom an der Kamera hat?

Die Tests kann man dann auch gerne auf 50mm, 35mm und 24mm erweitern.

Und wie gesagt, von Interesse wären Vergleiche bei Blende 5.6 bis 11. Auch wenn bei Blende 11 oder gar 8 schon die Beugungseffekte die Sache wieder relativieren.

Gruß
ewm

Geändert von ewm (30.04.2012 um 01:11 Uhr)
ewm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 06:42   #4
tombomba2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 1.282
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

@ewm
70-200/2.8G VRII bei 86mm (sorry für den einen mm zu viel), 105mm plus 150mm ist schon hochgeladen, 70mm und 200mm folgen noch.
24-70/2.8G war auch dabei, getestet bei 70/50/35/28/24mm
sowie 50/1.4G, 35/1.4G.

Alle vom selben Morgen unter denselben Bedingungen geschossen

Aber diese Vergleiche sind dann für einen anderen Shootout...

@Tom.S.
"analytisch": das lässt sich besser erklären, wenn ich die 100% crops im direkten Vergleich nebeneinander stelle.
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, mein Blog, meine Bilder
Nikon D810 + 10.5/2.8, 14-24/24-70/70-200/2.8, 35/50/1.4G, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, 105/2.8G, Zeiss 55+85/1.4 Otus, 135/2.0 Apo-Sonnar, etc...

Geändert von tombomba2 (30.04.2012 um 06:45 Uhr)
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 18:40   #5
tombomba2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 1.282
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Hier mal ein paar Vergleichsdaten der drei Linsen:

Minimum Fokus (MFD): 1.8D: 0.85 m, 1.8G: 0.8 m, 1.4G: 0.85 m
Maximum Vergrößerung: 1.8D: 1:9.2, 1.8G: 1:8.1, 1.4G: 1:8.3
Das 1.8G fokussiert näher als der Wettbewerb, der meist bis 0.85m (Sigma) oder nur 1m (Samyang, Zeiss) geht. Aber die Unterschiede sind praktisch bedeutungslos: Wenn man nicht ein 85mm Makro nimmt bekommt man eh nicht mehr als 1:8 - 1:10 Vergrößerung bei einem 85/1.x-Objektiv.
Fokus-"Dreh": 1.8D: 95°, 1.8G: 100°, 1.4G: 100°.
Fokus-Geschwindigkeit (von unendlich bis 0.85m): 1.8D: 0.5 Sek, 1.8G: 0.6 Sek, 1.4G: 0.6 Sek (geschätzt!). Hier gibt's einen kleinen Vorteil für das alte 1.8D aber das kann am Motor in der Kamera liegen, da das 1.8D keinen eigenen Antrieb hat.
Also auch hier keine großartigen Unterschiede.

Gewicht: 1.8D: 380 g, 1.8G: 350 g, 1.4G: 595 g
Größe (Durchm./Länge): 1.8D: 72 x 59 mm, 1.8G: 80 x 73 mm, 1.4G: 87 x 84 mm
D.h. das "antriebslose" 1.8D ist das kleinste aber wiegt 10% mehr als das 1.8G. Damit fühlt es sich ziemlich "massiv" an. Das 1.4G ist ziemlich schwer (obwohl das Sigma 85/1.4 bei 719 g und 85 x 88 mm liegt), dagegen fühlt sich das 1.8D wiederum leicht an. Das zusätzlicxhe Gewicht spürt man am Hals und in der Hand. Ob man deshalb längere Verschlusszeiten verwacklungsfrei halten kann ist ungewiss.

Grundsätzlich kann ich nach einem langen Tag unterwegs mit diesen Objektiven sagen: Freihand muss man bei einer 85mm Linse an einer D800 (oder D7000) Geschwindigkeiten länger als 1/200 Sek für kritische Schärfe vermeiden. Bei 1/100 oder länger unbedingt nach Abstützungsmöglichkeiten umschauen!

Nach den finalen Test-Aufnahmen musste ich die Linsen wieder einpacken und zurück schicken. Ich hoffe, dass ich genug Qualitätsmaterial für mein kommendes Review habe.
Hier das Abschiedsphoto:


85mm Nikkors 52399 by Thomas, on Flickr
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, mein Blog, meine Bilder
Nikon D810 + 10.5/2.8, 14-24/24-70/70-200/2.8, 35/50/1.4G, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, 105/2.8G, Zeiss 55+85/1.4 Otus, 135/2.0 Apo-Sonnar, etc...
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 23:00   #6
tombomba2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 1.282
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Hier mal ein Ergebnis des Gegenlicht-Tests: 1.8G (links) vs. 1.8D (rechts). Ziemlich klar, wer hier verliert.



Das 1.4G und das 1.8G sind hingegen ziemlich ähnlich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 85mm contralight.JPG (68,3 KB, 1138x aufgerufen)
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, mein Blog, meine Bilder
Nikon D810 + 10.5/2.8, 14-24/24-70/70-200/2.8, 35/50/1.4G, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, 105/2.8G, Zeiss 55+85/1.4 Otus, 135/2.0 Apo-Sonnar, etc...

Geändert von tombomba2 (09.05.2012 um 22:07 Uhr)
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 10:46   #7
nikonuser86
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2010
Beiträge: 179
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Zitat:
Zitat von tombomba2 Beitrag anzeigen
Hier mal ein Ergebnis des Gegenlicht-Tests: 1.8G (links) vs. 1.8D (rechts). Ziemlich klar, wer hier verliert.
wieso soll das den ziemlich klar seien? der fokus sitzt beim rechten bild besser (was durchaus zu erwarten ist, wenn man bedenkt, das der ultraschallmotor keine kupplung hat) und der farbton ist was wärmer (was auch negativ seien kann). wenn du mehr entfehrnung zwichen kamera und spiegel in kauf nehmen könntest (fokus funktioniert bei dem af-d erst wirklich vernüftig ab so ca. 5m) kann sich da durchaus noch was ändern.
nikonuser86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 11:24   #8
Fotograf58
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2008
Beiträge: 1.455
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Das beste Preis-Leistungsverhältnis dürfte das neue AF-S 1,8/85 haben.
Fotograf58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 22:02   #9
tombomba2
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 1.282
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Schärfe / Fokus sind bei beiden Bildern so gleich, dass man auch bei 100% Ansicht keinen Unterschied erkennen kann - geschweige denn bei dieser verkleinerten Wiedergabe.
Aber der Kontrast bei Gegenlicht leidet beim 1.8D doch deutlich. Die Aufnahmen waren übrigens mit f8.0. Das Resultat fällt aber bei etwa f4.0 gleich aus. Aber bei Offenblende ist der Kontrastvorteil für das 1.8G fast egalisiert.
Hier spielen scheinbar die Reflexionen an den Blendenlamellen eine entscheidende Rolle, die bei den moderneren Linsen besser gedämpft sind.
__________________
Thomas (Moderator und Linsen-Tester bei ...); Meine Reviews, mein Blog, meine Bilder
Nikon D810 + 10.5/2.8, 14-24/24-70/70-200/2.8, 35/50/1.4G, 35/2.0D, 18-200/28-300/80-400, 105/2.8G, Zeiss 55+85/1.4 Otus, 135/2.0 Apo-Sonnar, etc...

Geändert von tombomba2 (09.05.2012 um 22:07 Uhr)
tombomba2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 09:29   #10
berty_nikon
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Saltgrid (Lower Saxony)
Beiträge: 1.781
Standard AW: 3-fach 85mm Shootout: Nikon AF-S 85/1.8G vs 85/1.8D vs 85/1.4G

Zitat:
Zitat von tombomba2 Beitrag anzeigen
... Aber der Kontrast bei Gegenlicht leidet beim 1.8D doch deutlich. Die Aufnahmen waren übrigens mit f8.0. Das Resultat fällt aber bei etwa f4.0 gleich aus. Aber bei Offenblende ist der Kontrastvorteil für das 1.8G fast egalisiert...
Meinem Empfinden nach (habe leider erst das alte 85er verkauft und dann das 85/1.8G angeschafft) ist der Kontrast des 85G aber deutlich besser bei Offenblende. Die Streulichtempfindlichkeit empfinde ich auch beim 85G als geringer - leider alles nur subjektiv.
__________________
Der Tag - die Sorge ! (frei nach Mat.6,34)
berty_nikon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F (Fuji) > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:03 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2014, DSLR-Forum.de