• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs April 2024.
    Thema: "Sprichwörtlich"

    Nur noch bis zum 30.04.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

EF/EF-S Top 5 eurer @EF-BajonettObjektive

Das 50/1.4 macht auch keine Probleme,
Das Macro Art 70/2.8 stellt an der5D4 nicht stabil scharf, das alte 70/2.8 dagegen schon und ist fast genaso scharf.
Ich besitze beide, das alte für die 5D4 und das Art für die R8 und demnächst an der R5 oder R5 II
 
@ NicoleS zum 2.
Die alten manuellen analogen Objektive nutze ich in erheblichem Maße (ca. 20 manuelle Zuikos) an der R8, da mit dem elektronischem Sucher das Scharfstellen besser denn je geht, besser als früher mit Schnittbild und Mikroprismen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, in zwei Dimensionen, bei mir ist sie im Sucher immer eingeschaltet.
 
Meine Top 5 sind nicht dazu gedacht sie alle gleichzeitig zu besitzen , eher als Top Linsen Empfehlung wo man viel Leistung für ( relativ) kleines Geld bekommt.
1. Tamron 35 1,4 DI USD
2. Sigma 40 1,4 ART
3. EF 85 1,4 L IS USM
4. Sigma 28 1,4 ART
5. EF 16-35 4 L IS USM

Wären noch 6 & 7 erlaubt wären es EF 24-70 2,8 L USM II und EF 70-200 2,8 L USM II.
 
Zuletzt bearbeitet:
EF? Hm.. habe davon immer weniger, da muss man richtig überlegen.

135mm 2.0
35mm 1.4
200mm 2.8
100-400mm 4.5 - 5.6
40mm 2.8
 
Von meinen EF-Objektiven sind meine 5 Favoriten in alphabetischer Reihenfolge:

Canon EF 16-35mm/4 L IS
Canon EF 24mm/1,4 L II
Canon EF 85mm/1,2 L II
Canon EF 135mm/2 L
Sigma 50mm/1,4 ART
 
Von meinen EF-Objektiven sind meine 5 Favoriten in alphabetischer Reihenfolge:

Canon EF 16-35mm/4 L IS
Canon EF 24mm/1,4 L II
Canon EF 85mm/1,2 L II
Canon EF 135mm/2 L
Sigma 50mm/1,4 ART
... dann wär das 135er aber an Stelle 1 😉 (3<6).

Deine 5 kommen aber sehr nahe an meine 5 heran. Beim 50er nähmert ich das Canon, bei 16-35er das 2.8 ii wegen den für mich gefälligen Blendensternen.
 
Dann kommen beide jetzt noch mal dazu.

Reihenfolge nach "Nutzwert" für mich, also quasi die Häufigkeit der Nutzung und die Freude an den Ergebnissen. Platz 4 ist etwas ungerecht, da es ein sehr "emotionales" Objektiv ist. Ich nutze aber einfach zu selten.

EF 100-400 F4.5-5.6l IS II
EF 24-70 F2.8 IS II
EF 70-200 F2.8 II
EF 135 F2
EF 16-35 F4 IS

Alle Canon, alle L
 
Sind aber auch alles sehr sehr gute, scharfe und hochwertige Objektive die du hast.

Das 135er nutze ich auch zu selten. Meist nur wenn es warm ist und dann auch nur um mein Kind abzulichten. Total schade eigentlich.
 
2019:
1.) 35L
2.) 24L2
3.) 100 L Macro
4.) 4/16-35L
5.) 50L

2020:
1.) 50L
2.) 35L
3.) 24L2
4.) 45TSE
5.) 100 L Macro

2021:
1.) 35L
2.) 50L
3.) 24L2
4.) 100 L Macro
5.) 45TSE

2022
1.) 35L
2.) 4/24-70L
3.) 50L
4.) 45TSE
5.) 100 L Macro

2023
1.) 35L
2.) 50L
3.) 4/24-70L
4.) 35L2
5.) 85L IS

2024
1.) 35L2
2.) 85L IS
3.) 45TSE
4.) 4/24-70L
5.) 24L2
 
@AlexM. hat m. M. nach eine sehr gute Antwort abgeliefert.
ich besitze "nur" eine 5Di und einen Adapter für Sony-Systemkameras. Welche Objektive fand ich vor 5 Jahren toll?

Sigma Arts 50/1.4
Sigma DG EX HSM 105/2.8
EF 16-35/2.8 (1. Generation)
EF 70-200/4 (1. Generation)
EF 300/4 (1. Generation)

Was würde ich heute behalten?

EF 50/1.4 HSM (damit geht vieles nicht - aber mit dem richtigen Licht macht die Linse Spaß)
EF 70-200/4 (wegen dem Bokeh, trotz der "Schärfe").

Wenn ich ein moderneres EF/R-System hätte, wäre die Liste länger. Das Sigma-Makro werde ich behalten, mehr aus sentimentalen Gründen. Das Weitwinkel-Zoom ist etwas besser hinsichtlich "Alltagstauglichkeit" als das EF 50/1.4, allerdings muß man wohl bei EF/R tiefer in die Tasche greifen, um was Besseres zu bekommen. Man sieht aus meiner Auswahl, dass ich nicht die neuesten und besten Linsen hatte. Da bin ich nicht allein im Forum.
 
Ich selbst finde die Brennweite des Canon EF 24-105 4L toll, dieses Objektiv hat aber niemand erwähnt.Wobei ich die Qualität nicht ganz so überzeugend finde.
 
Erstaunlich, wie oft sich bestimmte Objektive wiederholen. Das zeigt dann wohl immer noch deren besondere Qualität.
Auch bei mir nach wie vor im Einsatz:
EF 16-35/4
EF 70-200/2.8 2. Generation
EF 100 Macro
EF 300/2.8 1. Generation
und hier noch gar nicht genannt und für meinen Einsatzzweck immer noch absolut top:
EF 200-400mm f/4l is 1.4x :)
 
Moin!

Hier, jene Gläser, die ich im Moment am häufigsten im Einsatz habe . . .

  • Canon 50mm f/2.8 TS-E Makro
  • Canon EF 50mm f/2.5 Makro
  • Canon EF 16-35mm f/4.0 L IS
  • Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6 L IS II

mfg hans
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten