• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb April 2024.
    Thema: "Sprichwörtlich"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum April-Wettbewerb hier!
WERBUNG

E-Objektiv Sammelthread Leica M/M39 Bajonett

Das Voigtländer Ultron 28 / 2 VM an der A7RII bei F 2.8. Entwicklung in C1: Aufgerichtet, Lichter 'runter, Farbsättigung und Klarheit angehoben

DSC09170.jpg
 
Das Voigtländer Ultron 28 / 2 VM an der A7RII bei F 2.8. Entwicklung in C1: Aufgerichtet, Lichter 'runter, Farbsättigung und Klarheit angehoben

DSC09176.jpg
 
Zeiss Distagon 35 1.4 bei Offenblende an a7ii, Standardentwicklung in LR + Belichtung etwas angepasst sowie für's Forum verkleinert/komprimiert.

Meine Lieblingslinse an der Sony. :)
 

Anhänge

Ein bisschen Bokeh kann das Zeiss 35 1.4 auch, finde ich sogar gefälliger als beim 50/1.5. Standardentwicklung in LR, Belichtung etwas angepasst sowie forenkonform verkleinert/komprimiert, alle bei f1.4, soweit ich mich erinnere:
 

Anhänge

  • Zeiss35f1p4zm (1 von 1)-2.jpg
    Exif-Daten
    Zeiss35f1p4zm (1 von 1)-2.jpg
    454,3 KB · Aufrufe: 36
  • Zeiss35f1p4zm (1 von 1)-3.jpg
    Exif-Daten
    Zeiss35f1p4zm (1 von 1)-3.jpg
    343,5 KB · Aufrufe: 32
  • Zeiss35f1p4zm (1 von 1)-4.jpg
    Exif-Daten
    Zeiss35f1p4zm (1 von 1)-4.jpg
    464,2 KB · Aufrufe: 33
Ein bisschen Bokeh kann das Zeiss 35 1.4 auch, finde ich sogar gefälliger als beim 50/1.5.
Hi, beim Bokeh würde ich keinen Unterschied sehen. Das Distagon zeigt offen
geringere CAs als das Sonnar.

Das ZEISS Distagon 1,4/35 ZM an der A7R2, JPEG, mit PS 10 Helligkeit geringfügig angehoben, f4:


[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3905981[/ATTACH_ERROR]
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Voigtländer Ultron 28 / 2 VM an der A7RII bei Offenblende an der Naheinstellgrenze. Entwicklung in C1: Lichter 'runter, Tiefen hoch, Kontrast + Farbsättigung + Klarheit angehoben

DSC09161.jpg
 
Hallo,
mit dem Voigtländer Heliar 75-2,5 bei offener Blende an der A7II - RAW mit Silver Efex umgewandelt ( Kontrast mit Absicht ,,flach,, gehalten )


Heliar 75-2,5LTM.jpg
 
Das Voigtländer Ultron 28 / 2 VM an der A7RII. Entwicklung in C1: Lichter 'runter, Tiefen 'rauf, Farbsättigung und Klarheit angehoben

F 5.6
DSC09269.jpg

F 11
DSC09274.jpg
 
Ja, vielleicht war das auch Glück. Bei Schnee könnte es schwieriger werden.

Ich nehme für das 18er Distagon die SONY lens corr. app. ---

Habe es nun mal im Schnee ausprobiert, leider bei trübem Hochnebelwetter. Wenn man die Vignettierung nicht korrigiert, hat man den Eindruck, dass die Ecken leicht bläulich erscheinen (Magenta sehe ich nicht an der a7rii). Es steht und fällt anscheinend nach meiner bisherigen Erfahrung mit der Belichtungsanpassung und der Vignettierungskorrektur.

Bei Blende 8, Standardentwicklung in LR + Belichtungsanpassung + Vignettierungskorrektur:
 

Anhänge

Habe es nun mal im Schnee ausprobiert, leider bei trübem Hochnebelwetter. Wenn man die Vignettierung nicht korrigiert, hat man den Eindruck, dass die Ecken leicht bläulich erscheinen (Magenta sehe ich nicht an der a7rii). Es steht und fällt anscheinend nach meiner bisherigen Erfahrung mit der Belichtungsanpassung und der Vignettierungskorrektur.
Guten Morgen! In solchen Fällen nehme ich die SONY Lens Corr. App. Manchmal hilft es auch, ein wenig Rot für die Ecken beizumischen ... ---

Leica Summarit 2,5/35 an A7R2, f 8, JPEG, mit PS 10 geringfügig abgedunkelt:

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3911060[/ATTACH_ERROR]
 
Guten Morgen! Leica Summarit 2,5/75 (im Forum gebraucht gekauft (danke, Dirk :))) an A7R2, JPEG ooc mit PS 10 verkleinert bzw. beschnitten, f 4:

Blick in die Rheinhessische Toskana (Crop - Gesamtbild als Miniatur):

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3911914[/ATTACH_ERROR]


Randcrop f 4:

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3911915[/ATTACH_ERROR]

Randcrop f 2,5:

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3911916[/ATTACH_ERROR]

Wie die anderen Objektive der Summarit-Reihe wird auch dieses allgemein unterschätzt.

Ich bin hochzufrieden, auch im Vergleich zu meinem Voigtländer Heliar 1,8/75, das allerdings anders konzipiert ist.
 
Das Voigtländer Ultron 28 / 2 VM an der A7RII. Entwicklung in C1: Aufgerichtet, Tonwerte angepaßt, Farbsättigung und Klarheit leicht angehoben

F2
DSC09402.jpg

F2.8
DSC09392.jpg
 
Guten Morgen! Leica Summarit 2,5/75 an A7R2, JPEG mit PS 10 leicht aufgehellt, f 8:


[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3914498[/ATTACH_ERROR]
 
Servus allerseits,

ja, die Summarits sind nicht zu verachten, wenngleich sie von "Hardcore-Leica-Jüngern" verschmäht werden. Ich habe seit kurzem auch eines. Die hatten sogar das 90/2.0 gebraucht in gutem Zustand günstiger als ein neues Summarit. Angesichts des hohen Gewichts und der suboptimalen Coma-Eigenschaften konnte ich mich aber nicht dazu durchringen...

Anbei eines vom Summarit 90/2.4 an a7R2, bei Offenblende, soweit ich mich erinnere.
 

Anhänge

Guten Morgen! Leica Summarit 2,5/50 an A7R2, JPEG, mit PS 10 geringfügig abgedunkelt, offen:


[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3915364[/ATTACH_ERROR]



[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3915365[/ATTACH_ERROR]

Wunderbar! Jetzt haben wir hier eine vollständige Beispielserie mit Summarit-Bildern.

Ich habe nur 35-50-75 ... :(

Sie werden meist von denen unterschätzt, denen Kenntnisse und eigene Erfahrungen fehlen.

So wie beim Porsche Cayenne ---
 
Guten Morgen! Leica Summarit 2,5/35 an A7R2, f 8, JPEG, mit PS 10 geringfügig abgedunkelt:


[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3915752[/ATTACH_ERROR]


Der Crop von Mathon/CH:

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3915753[/ATTACH_ERROR]
 
Guten Morgen! Leica Summarit 2,5/35 an A7R2, JPEG mit PS 10 leicht abgedunkelt, offen:

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3916326[/ATTACH_ERROR]
 
FROHE OSTERN! - Leica Summarit 2,5/35 an A7R2, JPEG mit PS 10 leicht abgedunkelt, offen:

[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3916923[/ATTACH_ERROR]
 
Grüezi! Leica Summarit 2,5/75 an A7R2, JPEG mit PS 10 leicht abgedunkelt, offen:


[ATTACH_ERROR="dslrToolsAttachRewrite"]3917410[/ATTACH_ERROR]
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten