• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Juni 2024.
    Thema: "Wiederholung"

    Nur noch bis zum 30.06.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Dslr booth auf 2. Pc nutzen

Bayern-Racing

Themenersteller
Hallo, bin neu und betreibe seit 2 jahren eine fotobox. Da es mir heuer schon zweimal passiert is dass eine fotobox ausgestiegen is und ich dann hinfahren musste bau ich jetzt eine zweite die dann vom kunden selber schnell aufgebaut werden kann wenn eine spinnt. Hab schon alles beisammen nur gehts jetzt noch um die software.
Benutze dslr booth und man kann dort ja einen zweiten PC betreiben. Hat das schonmal jemand gemacht? Hab mich mit dem fotoshare account eingeloggt aber komm nicht recht weiter. Der support (nur englisch) schreibt mir dass ich den bestehenden account deaktivieren muss... hab mich noch nicht getraut da ich nicht weis ob das eine masche von denen ist. Es ist nämluch so dass ich einevollversion die man einmal bezahlt hat. Seit neustem machen die aber ein abomodell. Das heisst man muss monatlich zahlen. Deshalb bin ich da grad sehr vorsichtig bevor ich da was deaktiviere nicht dass ich dann im abomodell lande von denen...

Kann man dan beide auch gleichzeitig benutzen oder immer nur eine?

Oder würdet ihr auf eine andere software umsteigen bei der zweiten reserve box?

Grus tom
 
Warum sollst du sie wohl deaktivieren? Damit du die SW auf dem anderen PC aktivieren kannst.
Es ist eine Lizenz für einen Rechner und nicht für zwei.
Installation geht auf mehreren Rechnern, aber nicht die Nutzung.
So sehe ich das.
 
Zuletzt bearbeitet:
Warum sollst du sie wohl deaktivieren?
Weil seitens des Herstellers erwünscht ist, daß man die Software ausschließlich auf einem PC nutzen kann. Hilft dem @TO an dieser Stelle aber auch nicht weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Doch man darf es auf 2 pc installieten laut hersteller das ist so vorgesehen. Hab jetzt aus dem downloadordner die dslr datei auf den desktop gezogen und von da aus auf einem usb stick kopiert und dann auf den 2. PC gezogen und ich konnts installieren. Muss noch schauen ob alles einwandfrei läuft.

Das mit den image weis ich leider nicht was das ist was du geschrieben hast :D

Nutzt ihr eigentlich diese bildercloud von dslr? Ich übergeb immer einen Usb stick wenn ich die box abhole mit allen bildern.
 
Hilft dem @TO an dieser Stelle aber auch nicht weiter.

Da das sich mit der Info dass er es auf einen zweiten PC installieren darf, ist es ja gelöst.

Doch man darf es auf 2 pc installieten laut hersteller das ist so vorgesehen. Hab jetzt aus dem downloadordner die dslr datei auf den desktop gezogen und von da aus auf einem usb stick kopiert und dann auf den 2. PC gezogen und ich konnts installieren. Muss noch schauen ob alles einwandfrei läuft.
Ansonsten hilft es in soweit, dass er weiß warum er es eventuell deaktivieren müsste, weil er seinen Account überbucht hat oder er die Lizenz nur auf einem Rechner läuft und er eine weitere Lizenz kaufen müsste um das Problem zu lösen.
Wenn er es auf einen weiteren PC installiert würde, kann das durchaus die Lösung sein, eine unbenutzzte Installation wieder frei zugeben. Das ist durchaus eine gängige Praxis
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten