• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Mai 2024.
    Thema: "Diagonale"

    Nur noch bis zum 31.05.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

CANON EOS-M KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort)

Man muß schon exakt positionieren ... dann saugt es sich in der Tat einfach fest.

Das hier: https://www.amazon.de/gp/product/B06X3QTG1N/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1

Es hat gut funktioniert, nur etwas groß die Glassfläche!
 
Hi!

Sagt mal, besitzt die M5 eigentlich einen Punktfokus? Also dass man statt eines AF-Feldes einen Punkt verwendet? Bei der M3 habe ich keinen gefunden.

Ich kenne den Punktfokus von der FZ1000. Das Fokussieren geht dann zwar langsamer vonstatten, ist aber viel genauer und für manche Anwendungen viel besser geeignet als ein Feld.

Danke :)
 
Punkt ist relativ:D.
Seite 77ff des Handbuchs.

Kamera Reiter, Menü 3:
Wenn man als "AF-Methode" "Einzelfeld AF" gewählt hat, kann man die "AF-Feld Größe" zwischen "Normal" und "Klein" ändern.
"Klein" kommt dem von Dir genannten "Punkt" schon näher.
 
Wenn man dann noch die Lupe nutzt, wird es effektiv nochmals etwas kleiner.
Es leidet nach meiner Erfahrung aber ein bisschen die Zuverlässigkeit...d.h. es sollte schon genug Licht/Kontrast da sein und im Normalfall ist eigentlich das "große" Feld besser.

Ist ein bisschen wie mit dem Spot-AF bei den größeren DSLR...zwar gut um kleinere Details zu treffen...aber als generelle Option eher nicht zu empfehlen.
 
Wie kann bei der M6 erreicht werden, dass ein Reinzoomen während des Bildwechsels (zum detaillierten Schärfevergleich) in der Bildansicht ermöglicht wird. Bei meiner Olympus ist das ganz normal, die Bilder bei unterschiedlichen "Zoom"-stufen per vorderes Rad durchzuwechseln? Danke.
 
Hi, ich hab zwar die M5 aber die Funktion sollte die gleiche sein. Zoom dich in ein Bild rein und dreh dann das Wahlrad , das rechts neben dem Display ist. Bekommst bei verschiedenen Bildern immer den gleichen Ausschnitt gezeigt.
 
Und durch das kürzere Auflagemaß , kann der Body auch extrem kompakt gestaltet werden. Stell sie mal neben eine klassische DSLR mit APS-C, dann wird klar was gemeint ist.
 
Gibt es bei der M10 die Möglichkeit einer automatischen Belichtungsreihe im RAW Format? Habe im Handbuch leider nichts gefunden.

Gruß André
 
Gibt es bei der M10 die Möglichkeit einer automatischen Belichtungsreihe im RAW Format? Habe im Handbuch leider nichts gefunden.
Hat die M10 keine AEB Aufnahmen (Aufnahmereihe mit Belichtungsautomatik)?
Bei AEB Aufnahmen gibt es keine Einschränkung ob RAW oder JPG.

Mit CHDK auf der M10 kann man beliebige Belichtungsreihe (auch ISO) in beliebiger Größe.
Es gibt auch Skripte, die das per Histogramm machen (z.B Abbruch wenn das Bild keine Überbelichtung mehr enthält)

https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1814247
 
Danke erst mal für die Info. (y) Nein, habe ich nicht gefunden. Mir geht es auch eher darum, drei bzw. fünf unterschiedlich belichtete Bilder zu machen um daraus ein HDR zu generieren.

Der Hinweis mit CHDK ist gut, muss ich mich jedoch erst mal reinlesen. Hatte bis vor einem Jahr eine 6D und da war dies kein Problem.

Gruß André
 
Technisch möglich schon...aber bisher leider nicht mit elektronischer Übertragung umgesetzt....und das obwohl es so vergleichsweise simpel umsetzbar wäre.

Es gibt aber schon Leute die EF auf Sony E Speedbooster umgebaut haben.
Sony E und EF-M sind Geometrisch recht ähnlich was es relativ leicht macht...nur die Mounts umbauen und die überflüssige Elektronik rausrupfen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
EF auf EF-m Speedbooster gibt es breits. Schau mal in der Bucht nach. Wie gut diese aber sind kann ich dir nicht sagen. Gibt sogar verschiedene Modelle von 88€ bis 260€
 
Gibt es die Möglichkeit bei der EOS M5 in der Zwischenzeit, Fotos gleich auf dem Rechner zu betrachten? Ich fotografiere gerne in meinem kleinen Studio im Keller und da ist das eigentlich ein "Must have".

Ich brauch keine Steuerung der Kamera. Tethering ist meines Wissens das ganze Paket (Steuerung und Betrachtung), oder habe ich es falsch verstanden?

Danke und schönen Gruß
Stefan
 
Front/Back-Fokus

Die EOS-M kennt als spiegellose Kamera keine Front/Back-Fokus-Probleme.
Betrifft dies nur die EF-M-Objektive, oder profitieren auch alle anderen EF- und L-Objektive davon?
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten