• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Februar 2024.
    Thema: "Backwaren"

    Nur noch bis zum 29.02.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Angekündigt: Nikon 500 5,6 PF VR E

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

cibo

Themenersteller
Da noch keiner was geschrieben hat dazu:

Nikon hat für das o.g. Objektiv die "Entwicklung" angekündigt. In der Vergangenheit lag zwischen einer "Entwicklungsankündigung" und der normalen Ankündigung zwischen zwei und sechs Monate.

Es gibt wohl Nikon Patente für 400er, 500er und 600er PF Objektive.

Leider gibt es keine technischen Daten, Preise, usw.

Ich finde diese Objektive für Wildlifefotografie auf Reisen super interessant, werde aber wohl auf das 600 5,6 PF warten.

Gruß

cibo
 
Was sollte man auch dazu schreiben. Wie Du selbst schreibst, hat Nikon ja nicht mal mit der Entwicklung begonnen. Da könnten wir uns auch über die D7 unterhalten.
 
Solange es von offizieller Seite keine technischen Daten gibt, kann man darüber nur spekulieren.
Und oh Wunder, dafür gibt es hier ein Unterforum, sinnigerweise sogar gleich mit dem aussagekräftigen Namen "Spekulationen", wohin ich dieses Thema nunmehr verschiebe.
 
Hier der offizielle link von Nikon https://www.nikon.com/news/2018/0614_lens_01.htm
 
Na ja, es ist keine Spekulation, dass es das Objektiv geben wird.
Nikon hat es offiziell angekündigt.



Einige Fakten sind offiziell bekannt (Brennweite, Blende, VR, PF, E), andere weiß man noch nicht (Preis, Gewicht).


Die Länge wurde nach einem Patent mit gut 30 cm beschrieben.


Das als Spekulation zu bezeichnen ist schon.... das was ich von den Mods des dslr-forum gewohnt bin.

... und es mit einer Spekulation der D7 zu vergleichen ... hier wissen wir schon ein paar Fakten. Über die D7 wissen wir gar nichts, nicht einmal ob es sie geben wird oder ob es schon komplett mirrorless ist und anders heißen wird. Der Vergleich hinkt also stark.

"Nicht mit der Entwicklung begonnen" ist natürlich auch falsch. Eine Objektiventwicklung dauert im Schnitt um die drei Jahre. Dieses Objektiv wird in 2-8 Monaten endgültig mit allen Fakten da sein, wenn man davon ausgeht, dass es mit bisherigen Entwicklungsankündigungen verglichen werden kann. (Ich habe auf bis 8 Monate korrigiert, da Thom Hogan hier wohl etwas gefunden hat, was länger als 6 Monate ging).


Gruß


cibo
 
Zuletzt bearbeitet:
Was bei Nikon ja noch nicht heißen muss, dass es als Serienmodell irgendwann käuflich zu erwerben sein wird.

Bisher kamen alle Modelle bei Nikon nach Ankündigung heraus, nur bei der DL-Serie war Nikon eben nicht in der Lage, diese auch herauszubringen.
Alle einstelligen z.b. wurden 3-6 Monate vor Erscheinen angekündigt, und kamen auch mit den angekündigen Features beim Kunden an.
Daher ist Nikon seit der DL-Serie auch dermaßen "geprügelt" worden, dass sie hier als Japaner niemals den selben Fehler wiederholen wollen. Da kann man hier zu 100% sicher sein, daß diese Optik kommen wird. Und ich denke in 3-4 Monaten auch käuflich zu erwerben. Nikon hat ein großes Renomée bei der Fertigung von Optiken, da lassen sie sich nicht die Butter vom Brot nehmen.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier ist ja jemand schon ziemlich negativ eingestellt.


Wenn ich mir die letzten Sachen von Nikon anschaue:


- D850
- 70-200 2.8 FL
- 70-300 AF-P
- 10-20 AF-P
- 8-15 Fishey


anschaue, bin ich das nicht. Im Gegenteil, ich erwarte, dass es ein super Teil sein wird. Der Preis wird spannend und ich warte lieber auf das 600 PF. Ob das 500 PF scharf sein wird? Da gehe ich schwer davon aus. Das 300 PF ist TOP und die letzten Objektive auch.
 
Hier ist ja jemand schon ziemlich negativ eingestellt.

Ich bin nicht negativ eingestellt, nur ich freue mich nicht zu früh und gebe auf Ankündigungen grundsätzlich nichts.

Und ich hoffe, dass es mit dem 500er PF nicht die gleichen Probleme am VR gibt wie beim 300er. Das wäre schade.
 
Es gibt ja schon ein ziemlich gutes 200-500/5.6 von Nikon. So viel teurer kann ein 500/5.6 dann nicht werden, ausser es bietet wirklich sehr wesentlich mehr Leistung mit noch Konvertern dazwischen oder ist beim AF ein Mehrfaches schneller.
 
Liebe Nikonianer, ich hoffe mit euch, denn das könnte meinen Kamerahersteller "C" vielleicht dazu bewegen, etwas Vergleichbares zu bringen.
 
Es gibt ja schon ein ziemlich gutes 200-500/5.6 von Nikon. So viel teurer kann ein 500/5.6 dann nicht werden, ausser es bietet wirklich sehr wesentlich mehr Leistung mit noch Konvertern dazwischen oder ist beim AF ein Mehrfaches schneller.

Wenn das 500/5,6 einen genauso langsamen AF wie das 200-500 hat, dann wüsste ich nicht worin der Reiz bestehen sollte?
 
Wenn das 500/5,6 einen genauso langsamen AF wie das 200-500 hat, dann wüsste ich nicht worin der Reiz bestehen sollte?

Hi,

Und wenn nicht?

Es ist zwar Spekulation hier, aber ich kann mich nicht erinnern gelesen zu haben, dass Nikon den AF des 200-500er einbauen möchte und den Preis verdoppelt oder ähnliches. Ich denke dass, damit Spekulationen irgendwie zielführend sind, auch schon eine gewisse Basis da sein muss. Sonst diskutieren wir später auch noch, dass ich es mir nicht kaufen würde wenn es eine rosa Lackierung hat. Warum nicht einfach mal warten was da an neueren Infos (auch spekulativen Informationen) kommen mag?

Selbst wenn ich es mir (derzeit) nicht kaufen wollte finde ich die Richtung nicht schlecht. Ich war letztes Wochenende in den Bergen und wäre mit ein paar kg weniger im Rucksack auch nicht traurig gewesen. Und jünger werde ich auch nicht... Vielleicht ein Objektiv für die "Best Ager"? Ich bin jedenfalls gespannt, welche Tür da einen Spalt geöffnet wurde. Ob sich hinter der Tür die Kammer des Schreckens oder das Schlaraffenland befindet werden wir erst später sehen und der Markt wird die Tür entweder schließen, öffnen oder als weitere Option einen Spalt weit offen lassen.

Ich sehe es genauso wie donesteban und bin sicher, dass Nikon diese Überlegungen auch schon gemacht hat.

Gruss
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Nicht dass ich den AF des 200-500 als langsam empfunden hätte ... aber wenn das Neue in die Nähe eines 70-200 2,8 käme, das wäre ein Traum!
 
der af sollte schon schneller sien.. aber sorry, wenn man das 300/4 PF wegen gleicher technik zum vergleich nimmt, ist er es auch.

Ich weiss auch nicht, wie man darauf kommt, dass der af langsam wird...ok ist alles spekulation hier..

Ne es wird gross und fix wie ein Canon EF 400/4 DO IS ,
ok black.. aber potentiell auch beim preis.. :grumble:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
WERBUNG
Zurück
Oben Unten