DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2009, 19:00   #1
Don__Martin
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 131
Standard Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Guten Abend,

Ich habe zur Zeit beide Objektive im Test und mit fällt die Entscheidung schwer, welches ich behalten soll.

Das Sigma kam gebraucht über Ebay zum Preis von €*350,-
Das Tamron habe ich heute bei Saturn geschossen, zum Preis von €*368,-. Für das Tamron sprechen auf jeden Fall schonmals die 5 Jahre Garantie, die ich beim Sigma nicht habe, da gebraucht gekauft.

Ich habe einige hundert Bilder mit dem Sigma geschossen und mir fehlten ein wenig Brennweite nach oben ->20mm, das kann das Tamron ja. Generell ist das Sigma auch dunkler als das Tamron und ich bilde mir ein, dass das Sigma mehr verzerrt bei 10mm. Am Tamron gefällt mir die grössere Lichtstärke und etwas mehr Zoom, die Bilder werden an meiner K100D auch heller und wirken von den Farben ein bisschen natürlicher.

Habe mal ein wenig die Schärfe der beiden Objektive verglichen und meine, dass das Sigma schärfer ist. Ein paar Beispielbilder füge ich im Link an.

Tja nun die Frage aller Fragen, welches behalten ich und welches gebe ich zurück?

Sigma10mm
Tamron10mm
Sigma10mm2
Tamron10mm2
Sigma15mm
Tamron15mm
Sigma20mm
Tamron20mm

Geändert von Don__Martin (12.08.2009 um 00:06 Uhr)
Don__Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 22:03   #2
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.707
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Hallo!

Zitat:
Zitat von Don__Martin Beitrag anzeigen
Ich habe einige hundert Bilder mit dem Sigma geschossen und mir fehlten ein wenig Brennweite nach oben ->20mm, das kann das Tamron ja. Generell ist das Pentax auch dunkler als das Tamron und ich bilde mir ein, dass das Pentax mehr verzerrt bei 10mm. Am Tamron gefällt mir die grössere Lichtstärke und etwas mehr Zoom, die Bilder werden an meiner K100D auch heller und wirken von den Farben ein bisschen natürlicher.
Pentax? Meintest du "Sigma"?

Ich kann dir die Entscheidung nicht abnehmen...nur ein paar Gedanken:

Verzeichnungen spielen für mich eher eine untergeordnete Rolle, da man sie per EBV sehr gut und mit wenig Verlusten beseitigen kann. Ich habe mir dafür "PT Lens" runtergeladen. Es kostet 25 $ (meiner Auffassung nach ein Spottpreis, wenn man dafür unverzeichnete Fotos bekommt). Es soll aber auch Freeware geben, die das kann. Ich weiß aber nicht, ob diese Programme die einzelnen Objektive erkennen und die Korrektur ebenso Objektiv-spezifisch durchführen können.

Von Unterbelichtung mit dem Sigma habe ich auch schon einmal gelesen. Beachtenswert wäre hier, dass eine Belichtungskorrektur an der K100D leider die ISO-Automatik außer Kraft setzt. Ein ärgerlicher Programmfehler.
__________________
.
[ô] PENTAX
...........v....
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 23:42   #3
bmk
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Oldenburg
Beiträge: 28
Reden AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Ich würde auf jeden Fall das Tamron nehmen. Das Sigma ist vergleichsweise VIEL zu teuer, da gebraucht und ohne Garantie. Außerdem ist Tamron die sympathischere Marke.

Gruß
Bernie
bmk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 00:06   #4
Don__Martin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 131
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Zitat:
Zitat von nwsDSLR Beitrag anzeigen
Hallo!


Pentax? Meintest du "Sigma"?

Ich kann dir die Entscheidung nicht abnehmen...nur ein paar Gedanken:

Verzeichnungen spielen für mich eher eine untergeordnete Rolle, da man sie per EBV sehr gut und mit wenig Verlusten beseitigen kann. Ich habe mir dafür "PT Lens" runtergeladen. Es kostet 25 $ (meiner Auffassung nach ein Spottpreis, wenn man dafür unverzeichnete Fotos bekommt). Es soll aber auch Freeware geben, die das kann. Ich weiß aber nicht, ob diese Programme die einzelnen Objektive erkennen und die Korrektur ebenso Objektiv-spezifisch durchführen können.

Von Unterbelichtung mit dem Sigma habe ich auch schon einmal gelesen. Beachtenswert wäre hier, dass eine Belichtungskorrektur an der K100D leider die ISO-Automatik außer Kraft setzt. Ein ärgerlicher Programmfehler.
Sorry, ich meine natürlich Sigma und nicht Pentax. PT Lens habe ich mir mal angesehen, im Prinizip ein tolles Programm aber für meinen typischen Arbeitsablauf schwierig. Ich muss leider oft schnell die Photos von der Kamera zur Verfügung stellen und oft auch sehr viele, da habe ich meist keine Zeit Bilder einzeln nach zu korrigieren.

Dass die Belichtungskorrektur die ISO Automatik ausser Funktion setzt, ist mir noch gar nicht aufgefallen, das wäre natürlich ärgerlich. Welcher ISO Wert wird denn dann eingestellt?
Don__Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.08.2009, 00:07   #5
Don__Martin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 131
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Zitat:
Zitat von bmk Beitrag anzeigen
Ich würde auf jeden Fall das Tamron nehmen. Das Sigma ist vergleichsweise VIEL zu teuer, da gebraucht und ohne Garantie. Außerdem ist Tamron die sympathischere Marke.

Gruß
Bernie
Tendiere auch deutlich zum Tamron, irgendwie sagt mir die Verarbeitung und Haptik auch mehr zu. Warum ist denn Tamron sympathischer?
Don__Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 00:15   #6
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.707
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Zitat:
Zitat von Don__Martin Beitrag anzeigen
PT Lens habe ich mir mal angesehen, im Prinizip ein tolles Programm aber für meinen typischen Arbeitsablauf schwierig. Ich muss leider oft schnell die Photos von der Kamera zur Verfügung stellen und oft auch sehr viele, da habe ich meist keine Zeit Bilder einzeln nach zu korrigieren.
Ok, wobei das mit einem Klick geht!

Zitat:
Zitat von Don__Martin Beitrag anzeigen
Welcher ISO Wert wird denn dann eingestellt?
ISO 200

Zitat:
Zitat von Don__Martin Beitrag anzeigen
Warum ist denn Tamron sympathischer?
Sympathie ist subjektiv...wobei mir jetzt auch Tamron irgendwie ein bisschen sympathischer ist. Weiß zwar nicht genau wieso, aber es wäre eh nur der letzte Entscheidungsgrund.
__________________
.
[ô] PENTAX
...........v....
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 07:14   #7
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.825
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Zitat:
Zitat von nwsDSLR Beitrag anzeigen
Sympathie ist subjektiv...wobei mir jetzt auch Tamron irgendwie ein bisschen sympathischer ist. Weiß zwar nicht genau wieso, aber es wäre eh nur der letzte Entscheidungsgrund.
Vielleicht weil man über die Serienstreuung/Auslieferungsqualität und den Sigma-Service in den letzten Monaten hier tendenziell eher Schlechtes liest? Geht mir jedenfalls so. Und es kommen noch ein paar eigene Erfahrungen der letzten 20 Jahre mit Sigma dazu...
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 16:01   #8
obiwahn01
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2007
Beiträge: 232
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Ich tendiere subjektiv auch in Richtung des Tamron.
1. relativ günstig
2. mehr Brennweite
3. Lichtstärker

Was ich hier allerdings interessant finde, ist der Vergleich der Schärfen. Da muss ich Don Martin recht geben. Das Sigma ist schärfer. Vorallem in den Ecken. Das die Bilder dunkler sind, würde mich jetzt pers. nicht zwingend stören.

Der unter Pkt. 2 genannte Grund ist mir aber dennoch etwas sympathischer.

VG
__________________
Meine Bilder dürfen dieses Forum nicht verlassen.
obiwahn01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2009, 19:12   #9
Don__Martin
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 131
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Zitat:
Zitat von obiwahn01 Beitrag anzeigen
Ich tendiere subjektiv auch in Richtung des Tamron.
1. relativ günstig
2. mehr Brennweite
3. Lichtstärker

Was ich hier allerdings interessant finde, ist der Vergleich der Schärfen. Da muss ich Don Martin recht geben. Das Sigma ist schärfer. Vorallem in den Ecken. Das die Bilder dunkler sind, würde mich jetzt pers. nicht zwingend stören.

Der unter Pkt. 2 genannte Grund ist mir aber dennoch etwas sympathischer.

VG
Stimmt das Sigma ist einen Zahn schärfer, allerdings fällt das erst so richtig bei 100% auf. Ich glaube mir sind Lichstärke, da ich oft Räume ohne Blitz photograpiere und der Brennweitenbereich wichtiger.
Ausserdem fühlt sich das Tamron irgendwie besser in der Hand an und das Sigma steckt schon wieder im Karton , fürchte ich habe mich so gut wie entschieden...
Don__Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2009, 18:26   #10
Flugi
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 522
Standard AW: Sigma 10-20 vs. Tamron 10-24, welches behalte ich nur?

Zitat:
Zitat von Don__Martin Beitrag anzeigen
Das Tamron habe ich heute bei Saturn geschossen, zum Preis von €*368,-.
Bei welchem Saturn gibt es das "Tamron 10-24" für Pentax derart günstig?
Ich habe nun lange gesucht, aber selbst im Internet liegt der günstigste Preis bei 399€.
__________________
"The best auto-focus SLR lens ever made is the Pentax 31MM F/1.8. We're Pentaxians, welcome to our club."
Flugi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren