DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.02.2016, 19:15   #1
scoobyDoo
Benutzer
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 31
Standard Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!

Guten Abend,

ich fotografiere seit einigen Jahren und hatte bereits diverse Kamerasysteme bzw. Kameras div. Hersteller in der Hand.

Ich überlege nun, mir eine schicke Fuji zuzulegen ... Sie gefallen mir schon immer gut und die Objektivauswahl soll breit und relativ günstig im Vergleich zur Qualität sein.. Was mich bislang von Fuji fernhielt, war die Problematik mit Lightroom.

Überall liest man darüber etwas... meist sind die Posts schon älter. Ich fotografiere ausschließlich in RAW und nutze momentan LR 6.3.

Kann mir denn jemand etwas konkret zum momentanen Stand sagen? Kann ich micht LR RAWs der Fuji problemlos entwickeln? Oder wo genau liegt das Problem, womit hat(te) LR Schwierigkeiten; was kann man dagegen tun?

Zweite Frage: Wie sind eigentlich die RAWs allgemein von Fuji – und wie ist die Dynamik der Sensoren? ... ich nutze u.a. Sony und die sind diesbezüglich sehr gut.

Herzlichen Dank.
scoobyDoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 19:30   #2
Lievo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 979
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Das darfst du hier nicht fragen. Es wurde erst in einem der letzten Threads seitenweise diskutiert.

hier z.B.

Fazit: Es gibt keine Lösung ;-)

Ich komme mit LR sehr gut klar (CC). Ich nutze VSCO, eigene Presets, usw.. Alles kein Problem. Ich mache allerdings keine Fotos von Steinen oder Steinwänden bzw. Testcharts, sondern alles andere ;-)
__________________
www.huentemann.com

Truly all photographs are self-portraits.
Lievo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 19:34   #3
Seyko
Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 1.940
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Also ich fotografiere seit 2 Jahren ausschliesslich mit Fuji und ich entwickele ausschliesslich mit LR.

Ich habe da auch bisher keine Probleme erkennen können. Allerdings fotografiere ich Menschen - entweder in Reportagesituationen oder als Portraits.

Eventuell sieht die Sache anders aus, wenn es Briefkästen oder Backsteinwände sind. Ich weiss es nicht.
__________________
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
Seyko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 19:40   #4
martin-f5
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2004
Beiträge: 564
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

da gibt es von mir nur positives zu sagen,
selbst die Film Simulationen kannst du in LR nachträglich anwenden.
__________________
"I’m not interested in a Walt Disney view of the world,
I’m interested in the reality of it."
Joe Cornish



flickr
martin-f5 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.02.2016, 19:43   #5
scoobyDoo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 31
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Zitat:
Zitat von Seyko Beitrag anzeigen
Also ich fotografiere seit 2 Jahren ausschliesslich mit Fuji und ich entwickele ausschliesslich mit LR.

Ich habe da auch bisher keine Probleme erkennen können. Allerdings fotografiere ich Menschen - entweder in Reportagesituationen oder als Portraits.

Eventuell sieht die Sache anders aus, wenn es Briefkästen oder Backsteinwände sind. Ich weiss es nicht.
Schon zu schnell ;-) Wieso denn Wände und Steine? Was ist denn das vermeintliche Problem? Wird es unscharf, sind die Kanten mies, die Farben oder wie kann ich es mir vorstellen? ich fotografiere i.d.R. Landschaft...

ach ja, danke für den link, schaue ich mir sofort an...
scoobyDoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 19:55   #6
Seyko
Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 1.940
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Es gibt und gb probleme mit details von gewissen strukturen... Bspw. gras hatte gerne mal "würmchenbildung". Das Thema kenne ich dann tatsächlich auch von Bildern wo Landschaften mit drauf sind. Allerdings sehe ich bei Prints bis 70x100 das Problem nur wenn ich mit der Nase direkt davor hocke. Bei "normalem" Betrachtungsabstand ist das kein Thema was so aufgebauscht werden muss wie manche das gerne tun.

Aber das ist nur meine Ansicht. Andere sehen das anders und deshalb gibt es dazu 70 Seiten
__________________
„Finde das, was du liebst. Und begnüge dich niemals mit etwas Geringerem.“
Steve Jobs
Seyko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 20:06   #7
scoobyDoo
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 31
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Ok, da bin ich doch schon schlauer. Danke
scoobyDoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 20:07   #8
martin-f5
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2004
Beiträge: 564
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

LIGHTROOM 6.1 & FUJI X-TRANS

vielleicht hilft das
__________________
"I’m not interested in a Walt Disney view of the world,
I’m interested in the reality of it."
Joe Cornish



flickr
martin-f5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 20:40   #9
wuiffi
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 4.757
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Also ich finde Lightroom absolut unbrauchbar. In der 300% Ansicht, speziell bei überschärften Bildern, finden sich ganz schnell Artefakte (Achtung Sarkasmus)


Ich persönlich bin kein LR Nutzer mehr (vor allem vor Version 4.4, aber auch bis 5.x war LR wirklich etwas hinter der Konkurrenz), aber die haben sich gebessert. Interssanterweise stand von den Fuji Verbesserungen teilweise nichts in den Changelogs und es wurde deshalb hier nicht diskutiert.
Rico Pfistinger/flysurfer zeigt aber immer wieder, wieviele versteckte Verbesserungen passieren (in irgendeiner 6.x Version wurde das Color Smearing deutlich verringert).


Alles in Allem würde ich sagen, dass für 95% der Fotos Lightroom mehr als ausreichend ist. Wer ausschließlich Landschaftsaufnahmen macht und diese in 100% Ansicht oder mehr betrachtet, wären Iridient oder Photoninja aber wahrscheinlich die besseren Mittel
(Interessanterweise hab ich schon von Landschaftsfotografen aus unterschiedlichsten Systemen gehört, dass sie niemals in LR schärfen würden, sondern immer andere Tools (wie Photoshop) dafür verwenden, da LR allgemein nicht das beste ist wenn es ums Schärfen geht). Für Otto Normalo ist es aber ein super Tool, denn es bietet nicht nur Input sondern auch Output Sharpening.
wuiffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 20:53   #10
Lievo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 979
Standard AW: Fuji RAW in Lightroom 6.x?

Zitat:
Zitat von scoobyDoo Beitrag anzeigen
Schon zu schnell ;-) Wieso denn Wände und Steine? Was ist denn das vermeintliche Problem? Wird es unscharf, sind die Kanten mies, die Farben oder wie kann ich es mir vorstellen? ich fotografiere i.d.R. Landschaft...

ach ja, danke für den link, schaue ich mir sofort an...
Weil 90% der Bilder, die als LR = schlecht Grundlage gelten, so etwas fotografiert wird, aber keine tatsächlichen Motive.
__________________
www.huentemann.com

Truly all photographs are self-portraits.
Lievo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren