DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2021, 15:49   #241
Carbonat380
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.206
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
0.95 meinst du?
Ach kacke... au wei, mein Gedächtnis. 1.2 war ja das Panaleica^^
Ach... das Voigtländer... das war schon ein Traumobjektiv.
__________________
meine Fotos @ Flickr | Stream @ Flickr
meine veraltete Homepage


Erfolgreich gehandelt mit: andi76, Apachai, Chumani, Center, corhorst, Darek1802, Deep-Volt, Feldhase, J2F, michl1956, Skylake, RealK, Yanikon ... (Käufe) | CruelChris, dreieck, Elfi23, frank.ho, haboks, Hanskinkel, jeditech, jubo4, marcelmatha, Marygold, pentax_f, Rotlicht, slow hand, WW1983 ...(Verkäufe)
Carbonat380 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 16:08   #242
tkessler
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2007
Ort: Münster
Beiträge: 22
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Zitat:
Zitat von Phoisabofun Beitrag anzeigen
Und du meinst sicher das 45 1.8.
Äh nein, das 25 /1.8. . Sorry, ist heute offensichtlich zu heiß
__________________
Nikon mit jede Menge Glas und hoffentlich immer gut Licht
tkessler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2021, 20:44   #243
Klaus50
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 182
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Oly 12-40 2,8- klasse Bildqualität, gute Macrotauglichkeit
Oly 75 1,8 oder Oly 60 2,6 macro, je nach Einsatz
Oly 100-400 oder Oly 75-300 (Safari oder Reise)

Gruß Klaus
__________________
Erfolgreich gehandelt mit 38 Forenmitgliedern
Klaus50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2021, 22:39   #244
Aigensberger
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Saarlouis
Beiträge: 370
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Seit Jahren

Olympus 12-40/2.8
Olympus 45/1.8
Panasonic 20/1.7

Und für meine Superzoom Momente habe ich mir eine Lumix FZ1000 zugelegt, die den Job erstaunlich gut macht.
__________________
Die Fotografie ist ein Handwerk. Viele wollen daraus eine Kunst machen, aber wir sind einfach Handwerker, die ihre Arbeit gut machen müssen. (Henri Cartier-Bresson)

Ausrüstung: unerheblich
Aigensberger ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.06.2021, 18:42   #245
jürgenAC
Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2006
Ort: Eschweiler
Beiträge: 22
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Meine Lieblinge sind:

2,8 12-40
2,8 40-150
1,8 75

allerdings gerade aus Urlaub mit Minimalgepäck und voll begeistert:

PL 1,7 15
1,8 45
Samyang 3,5 7,5

Gruß aus AC
jürgenAC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 13:00   #246
Lucyphress
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 3
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Olympus M.Zuiko 12-100mm f/4
Olympus M.Zuiko 45mm f/1.2
Olympus M.Zuiko 17mm f/1.2

Ich hatte bisher insgesamt 15 Objektive mit MFT-Bajonett besessen. Die drei oben genannten Objektive ragen ganz deutlich mit den besten Abbildungseigenschaften aus dieser Menge heraus. Das 12-100 übertrifft die 2.8er Zooms und 17/45 1.2 übertreffen alle 1.4er, 1.8er und 2er Festbrennweiten die ich hatte und auch das 25mm f/1.2. Auf die 2.8er Zooms greife ich gelegentlich zurück, für Sport oder Landschaft, die anderen Festbrennweiten habe ich alle verkauft, auch das 25mm 1.2, und fotografiere fast ausschließlich mit den drei genannten Objektiven.
__________________
E-M1 Mk. III • 7-14 f2.8 Pro • 12-40 f2.8 Pro • 12-100 f4 Pro • 40-150 f2.8 Pro • 17 f1.2 Pro • 45 f1.2 Pro
Lucyphress ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2021, 19:11   #247
Ahn Ji-Young
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2018
Beiträge: 476
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
1. Olympus 12-40 2.8
2. Olympus 75mm 1.8
3. Panasonic Leica 15mm 1.7
Nach gut 2 Jahren hat sich das ganze auch wieder etwas verändert. Das 15mm 1.7 hab ich nicht mehr, daher ist es jetzt:

1. Olympus 12-40 2.8
2. Olympus 17mm 1.2
3. Panasonic Leica 50-200mm 2.8-4

Wenn ich nur 3 Objektive mitnehmen dürfte wären es genau diese. Das 17mm 1.2 ist super und mir liegt der Bildwinkel doch etwas besser als die 15mm vom Panasonic Leica. Auch wenn das natürlich super von der Größe ist. Mit der G9 ist der Gewinn in der Größe aber eh nicht ganz so groß.

Das Oly 45mm 1.2 ist auch sehr schön aber wird eher nur dann genutzt wenn ich weiß das ich auch mehr Portraits machen möchte. Das Panasonic Leica 200mm 2.8 ist auch ein Top Objektiv aber doch sehr einschränkend und so schwer das es doch leider zu selten Verwendung findet, aber jedes mal wenn ich es dann nutze bin ich voll überzeugt.
Ahn Ji-Young ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2021, 11:33   #248
Stabilix
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 687
Standard AW: Top 3 eurer besten mFT-Gläser

Es ist schwer, sich für drei zu entscheiden, vor allem da ich doch sehr unterschiedliche Dinge fotografiere. Also auch von mir 2 Sets:

Universal-Set:

1,8/75 - Das ist ein Objektiv, bei dem ich sehr zuverlässig erkennen kann, wenn ein Foto mit ihm gemacht wurde (nicht nur, wenn es von mir ist). Es hat einfsch dieses gewisse Extra. Für Protraits, wenn man Platz hat und Theater oder Konzert meine erste Wahl.
2.8-4.0/8-18 - Mein Immerdrauf, hat das das ebenfalls tolle 2.8/12-40 abgelöst. Einfach zuverlässiger Begleiter im ganz WW-Bereich.
1.2/17 - Ähnlich wie das 75er ein Träumchen. Für Street und am Abend unverzichtbar.

Wildlife-Set:

4.5/150-400+TC1.25 - Es wäre schon komisch, dieses Objektiv nicht zum Top Wildlife-Objektiv für µFT zu küren. Universell, 100%ig zuverlässig und über den gesamten Brennweitenbereich mit einer beeindruckenden Bildqualität, es ist ein Objektiv, das durchweg Spaß macht. Beeindruckend finde ich, dass es trotz der hohen Bildschärfe und trotz Zoom ein wunderbares Bokeh hat.
2.8/200+TC1.4 - Als Festbrennweite nicht so flexibel, wie ein Zoom ist es doch immer ein Vergnügen mit diesem Objektiv zu fotografieren. Schärfe und Bokeh sind ein Traum, der auch mit dem mitgelieferten Konvertrer nicht zum Abtraum wird, der AF ist sehr schnell und sicher und dazu ist das Objektiv erstaunlich kompakt. Meine "Königin der Nacht", die immer dann genommen wird, wenn es für das 150-400 zu dunkel wird oder ich mal leichter unterwegs sein will.
2.8/40-150 - Das Arbeitstier im unteren Telebereich. Es ist scharf, hat einen sehr schnellen AF und ist extrem kompakt und leicht für solch ein Objektiv. Man merkt aber schon, dass es in die Jahre gekommen ist. Ein Nachfolger mit eingebautem Stabi und besserem Bokeh sollte bald mal kommen. Trotzdem immer noch meine Nummer drei.

Stabilix
Stabilix ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de