DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2013, 10:59   #1
ALight
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 3.107
Standard Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

Canon scheint das M-System nicht konsequent zu verfolgen, hat aber mit dem neuen Sensor der 70D eine richtig gute Technologie in den Händen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie den Trend zur Spiegellosen komplett ignorieren.
Oft war Canon spät dran (z.B. mit dem EOS-System), drehte dann aber so richtig auf. Wird das diesmal wieder so sein, soll heissen, bringen sie eine Spiegellose mit Vollformat? Das würde wohl ein neues Bajonett bedeuten (was evt. die zögerliche Strategie bei der M erklärt). Vielleicht haben sie ihre Strategie auch komplett umgeworfen, als die Sony A7 ruchbar wurde.
Was meint Ihr? Gerüchte habe ich bisher keine gesehen, aber das heisst ja nichts.

Grüße,
Heinz



*Aktuelles UPDATE* LINK (19. Januar 2017)

-> Themen zusammengeführt.
__________________
Solange du etwas gelernt hast, bist du nicht gescheitert

Geändert von Yoda (19.01.2017 um 10:59 Uhr)
ALight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 11:00   #2
Hagelkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2013
Beiträge: 596
Standard AW: Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

Wieso, in Japan wurde gestern oder vorgestern die M2 vorgestellt.

http://www.dailytech.com/Canon+EOS+M...ticle33857.htm (erstbester Link)
Hagelkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 11:15   #3
ALight
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 3.107
Standard AW: Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

Zitat:
Zitat von Hagelkorn Beitrag anzeigen
Wieso, in Japan wurde gestern oder vorgestern die M2 vorgestellt.

http://www.dailytech.com/Canon+EOS+M...ticle33857.htm (erstbester Link)
Und die kommt scheinbar nicht in die USA und nicht nach Europa

http://www.mirrorlessrumors.com/cano...in-japan-only/
__________________
Solange du etwas gelernt hast, bist du nicht gescheitert
ALight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 12:04   #4
Beholder3
Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2011
Ort: NRW
Beiträge: 7.841
Standard AW: Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

Zitat:
Zitat von ALight Beitrag anzeigen
Was meint Ihr? Gerüchte habe ich bisher keine gesehen, aber das heisst ja nichts.
Wie viele der vergangenen Bodies waren komplett ohne vorhergehende Gerüchte?

Neues Bajonett bedeutet, nicht mehr auf alten Loorbeeren ausruhen können und die EOS M hat ja gezeigt, wie konkurrenzfähig man dann plötzlich ist. Nicht.

Und wenn man heute ernsthaft eine M2 für 800 EUR rausbringt, welcher Preispunkt wäre dann wohl für eine neue spiegellose KB-Kamera vorgesehen? Zumal eine, die einen niegalnagelneuen Sensor bekommt, und eine ganze Barrrage von Zusatzfeatures - nur um zur Konkurrenz annähernd aufzuholen.

Am Ende kommt dann etwas raus, was weder die BQ noch die Features der A7R hat, aber 1.000 EUR mehr kostet, gleichzeitig auch nur drei simple Objektive ermöglicht bzw. irgendeinen Murks monströser DSLR-Optiken über Adapter.

No easy way out.
Beholder3 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.12.2013, 12:05   #5
Gast_49210
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

Ob die Sensortechnologie der 70D wirklich so zukunftsweisend ist, muss sich wohl erst noch zeigen. Im Fotobetrieb setzt die Kamera immer noch auf Phasen-AF und der LifeView ist bei der 70D zwar schneller, als bei bisherigen Canon Kameras, kann aber noch ganz und gar nicht mit den aktuellen Spiegellosen mithalten. Nur im Video ist die neue Sensortechnoligie wohl wirklich gut. Und ob Canon mit dieser Technologie gegen die aktuellen Nikon- und Sony-Megapixelboliden ankommt, ist auch noch nicht klar.

Mit der M1 hatte Canon einen halbherzigen Versuch im Systemkamerabereich unternommen, um auch dort ein Lebenszeichen zu zeigen. Wenn die M2 jetzt nur in Japan kommt, trauen sie wohl ihrer Technologie nicht so viel zu, sich auf den für Spiegellose schwierigeren Märkten in Europa und USA zu behaupten.

Eine spiegellose KB-Format-Kamera müsste direkt mit den hauseigenen Kameras und der A7R konkurrieren - auch preislich. Bisher kann ich bei Canon keine Anzeichen erkennen, dass das gelingen könnte.

Gruß

Hans
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 12:57   #6
Gast_418117
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

würde mich nicht wundern wenn Canon mit einer FF Evil kommt.
Ist eigentlich fast schon naheliegend.
Wenn es stimmt, das Panasonic auch mit einer FF-Evil kommt, dann halte ich es für noch wahrscheinlicher.

Ist halt nur die Frage wann die bei Canon sagen: "Mensch der Spiegel nervt!"
  Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 16:16   #7
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 6.118
Standard Glaub ich erst, wenn ichs sehe

Die EOS M ist wohl die ehrgeizloseste Veröffentlichung eines neuen Systems, an das ich mich überhaupt erinnern kann. Das die M2 jetzt erstmal in Asien vorgestellt wird und erst später in USA und Europa kommt, ist mal wieder bezeichnend für das gesammte Projekt.

Eine der vielen Fehler des EOS M Systems ist es, das der Anschluß nicht für 35mm verwendbar ist. Auch hier zeigte Canon wieder keinerlei höheren Ansprüche.

Deshalb: Eine spiegellose Canon mit 36 x 24 mm Sensor ? Dont hold your breath.

Ich hoffe lieber darauf, das Canon sich bei der digitalen Mittelformat-Kamera, die die Gerüchteküche immer mal wieder erwähnt, mehr ins Zeug legen wird. Naja, noch viel weniger als mit dem EOS M kann man sich eigentlich auch gar nicht mehr ins Zeug legen. Also sagen wir lieber: SEHR viel mehr ins Zeug legen wird.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson; Microcontrast; Firmware and Sensor Performance;

Erfolgreich gehandelt mit: RealK, boisbleu, n07eX, dpclrnt, Kopernikus82, argus-c3, UL_Rich, klaukas, knothiknips, elektriker2011, hm-image, mmonkenbusch, soderstrom, Blütenstaub.

Hobbyist. Nikon D750, AF-S 20/1.8, Zeiss 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Zeiss 100/2macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800, etc; Ricoh GR
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2013, 16:31   #8
Reflashed
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2010
Ort: Offenburg
Beiträge: 759
Standard AW: Bringt Canon eine Spiegellose mit FF-Sensor?

Wenn ich mir meine M so ansehe, dann kann ich nur sagen: Canon, lasse es bleiben.
Reflashed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2013, 11:25   #9
ALight
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 3.107
Standard AW: Glaub ich erst, wenn ichs sehe

Zitat:
Zitat von DrZoom Beitrag anzeigen
Die EOS M ist wohl die ehrgeizloseste Veröffentlichung eines neuen Systems, an das ich mich überhaupt erinnern kann.
Eigentlich schade, denn die Objektive sind wirklich gut (im Vergleich zu Sony) und preiswert (im Vergleich zu Fuji und Zeiss). Es fehlt eigentlich nur ein 1,8/50 STM IS und ein Klappdisplay. Und als einziges EVIL-System lassen sich die DSLR-Objektive mit anständiger AF-Performance adaptieren.
Canon kann ja gut und günstig (z.B. kostet das exzellente 2,8/40 STM weniger als 200 Euro, bei Sony bezahle ich für ein 2,8/35 800 Euro ), und eine FF Evil würde die FF Sensorproduktion rentabler machen.

Grüße,
Heinz
__________________
Solange du etwas gelernt hast, bist du nicht gescheitert

Geändert von ALight (05.12.2013 um 11:30 Uhr)
ALight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2013, 11:52   #10
Gast_49210
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Glaub ich erst, wenn ichs sehe

Zitat:
Zitat von ALight Beitrag anzeigen
Und als einziges EVIL-System lassen sich die DSLR-Objektive mit anständiger AF-Performance adaptieren.
Stimmt nicht. Schau dir die Olympus E-M1 mal mit den FT-Objektiven an. Diese AF-Geschwindigkeit schafft die M1 weder mit den eigenen noch mit den DSLR-Objektiven.

Gruß

Hans
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de