• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Juni 2024.
    Thema: "Wiederholung"

    Nur noch bis zum 30.06.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

wacom stifte tauschbar

Konstantin

Themenersteller
hallo
kann ich eigendlich die stifte, also einen von wacom bluetooth gegen den von wacom intuos3 oder graphire4 classic tauschen oder ist das nicht möglich. und beim intuos hab ich da dann auch die neigungsfunktion mit drin ? danke euch schon mal im vorraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
i.d.R. nicht

Edit: ich sollte das erklären.
Ich arbeite ja als Grafik-Redakteur in einem Fernsehsender. Und wir haben praktisch an jedem Grafik-Arbeitsplatz ein Wacom zu stecken. Das Problem dabei ist.. es sind alles verschiede. Man ist manchmal den halben Tag am rumlaufen um seinen Stift.. bzw einen Stift der an seinem Platz funktioniert zu finden :)

Aber Wacom weiss schon was sie da tun, kostet ja nur knapp 100 Euro so nen Stift :)
 
habe mir vor Kurzem das DinA5 Graphire4 zugelegt und bin eigentlich so richtig quietschvergnügt damit.
Warum habe ich erst so spät gekauft.

Aber jetzt meine Frage an Dich HisN:

Die Spitzen der Stifte!
Wie lange brauchen Profis um sie zu ruinieren?
Oder halten die ewig?

Dirk
 
Öhm... ist schwer zu sagen, hier versagen ab und zu ein paar Spitzen oder verschwinden einfach. Aber da niemand immer den gleichen Stift hat (siehe post oben) ist nicht wirklich zu sagen wie lange die halten. Mir daheim ist noch keine verreckt bzw. war abgenutzt.
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten