• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs April 2024.
    Thema: "Sprichwörtlich"

    Nur noch bis zum 30.04.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Reserviert/Verkauft/Erledigt Pentax K-r mit Defekt

BAIP

Themenersteller
Als "Inzahlungsnahme" beim Verkauf meiner K5-IIs habe ich eine Pentax K-r erhalten, die einen Defekt aufweist.
Man kann die Kamera einschalten, sie macht auch ein paar Bilder und dann verhält sie sich so, als wenn man den Live View Knopf gedrückt hätte - d.h., der Spiegel klappt unmotiviert hoch. Nach dem Ausschalten ist erst einmal wieder für kurze Zeit normales Verhalten angesagt, dann wiederholt sich das Spiel in immer kürzeren Abständen. Vielleicht ist es nur ein Kontakt-Problem? Oder die Kamera will mehr Akku-Spannung haben (wird zur Zeit nur mit den kleinen Akku betrieben, nicht mit Mignon Batterien, die eine höhere Spannung haben)? Ich weiss es nicht und habe auch keine Zeit gefunden, dem auf den Grund zu gehen.
Da die K-r nun fast 1 Jahr bei mir unberührt herumgelegen hat, will ich mich von ihr trennen, denn sie ist zu schade zum Vergammeln in der Vitrine.

Zur Kamera selbst: Sie hat ca. 5900 Auslösungen hinter sich (laut Exif Info - siehe erstes Bild [Foto von heute, habe nur das Datum nach der Global Reset nicht wieder eingestellt]). Hier das letzte Bilder mit der K-r in Original Größe
98_2015042051_imgp5864.jpg


Der äussere Zustand ist als sehr gut zu bezeichnen (siehe Bilder) und
98_2015042016_img14425pentaxk-rvonvornf5p631mm.jpg


Das Display ist frei von Kratzern und gut abzulesen
98_2015042026_img14431pentaxk-rvonhintenf5p631mm.jpg


Die Firmware ist aktuell 1.15.

Verkauft wird, was auf diesem Bild zu sehen ist:
98_2015042020_img14423pentaxk-rwhatisinthebagf5p631mm.jpg

K-r mit Defekt incl. Original Pentax Akku, zwei weiteren "No-Name" Akkus, Ladeteil mit Kabel und fast unbenutztem Gurt.

Für jemanden, der sich mit Kameras auskennt, ist das Problem ggf. einfach abzustellen (?).
Als Preis habe ich mir 80 Euro vorgestellt, der Versand geht zu Lasten des Käufers.
 

Anhänge

  • IMG14425_zPentax_K-r_VonVorn_F5p6_31mm.jpg
    Exif-Daten
    IMG14425_zPentax_K-r_VonVorn_F5p6_31mm.jpg
    287,3 KB · Aufrufe: 13
  • IMG14431_zPentax_K-r_VonHinten_F5p6_31mm.jpg
    Exif-Daten
    IMG14431_zPentax_K-r_VonHinten_F5p6_31mm.jpg
    478,8 KB · Aufrufe: 21
  • IMG14423_zPentax_K-r_WhatIsInTheBag_F5p6_31mm.jpg
    Exif-Daten
    IMG14423_zPentax_K-r_WhatIsInTheBag_F5p6_31mm.jpg
    252,2 KB · Aufrufe: 14
  • IMG14429_zPentax_K-r_VonHintenFW1-15_F5p6_31mm.jpg
    Exif-Daten
    IMG14429_zPentax_K-r_VonHintenFW1-15_F5p6_31mm.jpg
    279,9 KB · Aufrufe: 22
  • IMGP5865_zk-r.jpg
    Exif-Daten
    IMGP5865_zk-r.jpg
    457,5 KB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:
WERBUNG
Zurück
Oben Unten