• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb Juli 2024.
    Thema: "Architektur"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum Juli-Wettbewerb hier!
WERBUNG

EF/EF-S EOS 1DS Mark II Tethering

bogar

Themenersteller
Hallo allerseits! Ich versuche, mit Lightroom Classic meine EOS 1DS Mark II zu tethern. Bei Calumet sagte man mir, ich bräuchte dafür einen Canon Plugin. Ich kann aber bei Canon nur die EOS Utility finden, und die unterstützt weder die Kamera noch mein macOS (Sonoma 14.4.1 auf MacBook Pro 16" mit M1 Pro Chip). Wie kann ich die fehlende Software finden, damit das Tethern klappt? Lightroom Classic listet meine Kamera explizit als kompatibel auf.

PS: Sorry mit dem Präfix! Ich kann meine Kamera nicht in Eurer Liste finden.
 
Hallo allerseits! Ich versuche, mit Lightroom Classic meine EOS 1DS Mark II zu tethern.
Moin!

Normalerweise aber sollte, EOS Utility, bei einer USB-Verbindung zwischen Kamera und PC, die Kamera erkennen.

Kann man mit der EOS 1DSII überhaupt schon tethern?

Ich habe beide Canon Programme, sowohl DPP 4.*, als auch EOS Utility installiert und aus DPP heraus
starte ich über »Fernaufnahme« EOS Utility.
Das Tethern klappt so ohne Probleme.

Kamera [ bei mir 5Ds ] per USB an PC anschließen und einschalten
Lightroom Classic [13.2]: starten
Datei -> Tether-Aufnahme -> Tetheraufnahme starten
Kamera wird erkannt und es kann losgehen


mfg Hans
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe in der Anfangszeit, als meine EOS noch neu war (2007) ohne Probleme getethert. Was ist DPP 4?
Edit:

DIGITAL PHOTO PROFESSIONAL​

gefunden :)
 
Gerade mal bei C1 nachgesehen, da geht´s erst ab 1DS mkIII...wahrscheinlich war die Cam damals von Canon nicht für Tethering vorgesehen , bzw. einfach nicht möglich...wäre natürlich schön wenn´s jetzt bei Dir trotzdem klappt, nachdem DPP 4 installiert ist...berichte doch nochmal
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe jetzt alle möglichen Kombinationen mit EOS Utility, DPP und Lightroom Classic ausprobiert, aber die Kamera wird nicht erkannt.
Mit der EOS 1DS Mark II habe ich nach Kauf in 2007 Tetherings durchgeführt. Ich weiß aber nicht mehr, ob es die EOS Utility war. Wahrscheinlich schon. Die unterstützt leider das aktuelle macOS Sonoma nicht; vielleicht bringt Canon ja noch einmal ein Update der EOS Utility heraus, das das aktuelle macOS unterstützt. Wäre nett. Echt blöd! Dabei steht die EOS 1DS MkII explizit in der Lightroom Classic Liste der Kameras. Vielleicht meinen sie nur Download und nicht Tethering, das wäre aber schwach.

Bildschirmfoto 2024-04-06 um 17.19.44.pngBildschirmfoto 2024-04-06 um 17.21.10.pngBildschirmfoto 2024-04-06 um 17.21.39.pngBildschirmfoto 2024-04-06 um 17.29.15.pngBildschirmfoto 2024-04-06 um 17.43.31.pngBildschirmfoto 2024-04-06 um 17.52.09.png
 
Moin!
Auf der Canon Website unter Consumer/Support, für EOS 1DsII EOS Utility 2[!] herunterladen und installieren.

mfg hans
 
@islander also, ich kann es leider irgendwie nicht finden. Im Supportbereich wird zur letzten macOS Version gesagt, dass diese nicht unterstützt wird, und ich finde nur einen Download für eine ganz alte Mac OSX Version, die aber nur in Verbindung mit der Original-CD als Update verwendet werden kann. Wo hast Du die Utility 2 gefunden?

EOS-1Ds Mark II - Support - Canon Deutsch_Q50%.jpgEOS-1Ds Mark II - Support - Canon Deutsch_2_Q50%.jpg
 
War die Kameraverbindung bei der 1Ds MK2 nicht mit Firewire?
Ich habe das mal gemacht, aber ist ewig her. Ich habe noch ein langes Firewire Kabel, aber keinen Rechner mehr mit Schnittstelle, aber bei Mac war das doch immer verfügbar
 
@bogar
Aus einem uralten Beitrag auf der Seite "lightroomqueen.com", zitiere ich mal die Hilfestellung eines Users (wenn auch unter Win, könnte aber trotzdem ein Detail für Dich dabei sein)¨:
Make shure that:
[li]You connect via FireWire and not USB[/li]
[li]AutoImport is disabled in LR while shooting tethered[/li]
[li]EOS Utility is closed (terminated) while shooting tethered in LR[/li]
 
@islander Moin, moin!

Ich habe dummerweise eine Lücke zwischen dem letzten Mac OSX 10.4 Betriebssystem, das auf meinem alten Apple Powerbook Laptop noch zu installieren war und dem Mac OSX 10.5, ab dem nur noch eine Canon EOS Utility Software zum Download bei Canon angeboten wird.

Dazu kommt, dass man diese EOS Utility Version 2. (Update XYZ) nur als Update zur Nutzung auf System Mac OSX 10.5 verwenden kann, wenn man auch über die – damals wohl der Kamera beigelegte – CD mit einer EOS Utility Version 2 (basic) verfügt. Ich habe entweder diese CD verlegt oder sie war bei meiner Kamera nie dabei (evtl. mit Jahrgang 2007 zu alt?).

Jedenfalls habe ich in den Anfangsjahren (2007 bis ca. 2010) immer wieder getethered. Also gab es wohl von irgendwo her eine passende Treibersoftware, die auf meinem damaligen Mac / Laptop lief.

Helfen könnte nur ein etwas neuerer gebrauchter Laptop mit System 10.5 und diese besagte Original-CD. Sollte ich mal bei ebay einen Suchlauf starten? Was meinst Du?
 
@islander Moin, moin!

Ich habe dummerweise eine Lücke zwischen dem letzten Mac OSX 10.4 Betriebssystem, das auf meinem alten Apple Powerbook Laptop noch zu installieren war und dem Mac OSX 10.5, ab dem nur noch eine Canon EOS Utility Software zum Download bei Canon angeboten wird.

Dazu kommt, dass man diese EOS Utility Version 2. (Update XYZ) nur als Update zur Nutzung auf System Mac OSX 10.5 verwenden kann, wenn man auch über die – damals wohl der Kamera beigelegte – CD mit einer EOS Utility Version 2 (basic) verfügt. Ich habe entweder diese CD verlegt oder sie war bei meiner Kamera nie dabei (evtl. mit Jahrgang 2007 zu alt?).

Jedenfalls habe ich in den Anfangsjahren (2007 bis ca. 2010) immer wieder getethered. Also gab es wohl von irgendwo her eine passende Treibersoftware, die auf meinem damaligen Mac / Laptop lief.

Helfen könnte nur ein etwas neuerer gebrauchter Laptop mit System 10.5 und diese besagte Original-CD. Sollte ich mal bei ebay einen Suchlauf starten? Was meinst Du?
Moin!
Sollte EOS Utility nicht abwärtskompatibel sein und, egal mit welchem Betriebsystem, mit der richtigen Kabelverbindung, die Kamera erkennen?!

mfg hans
 
Moin!
Sollte EOS Utility nicht abwärtskompatibel sein und, egal mit welchem Betriebsystem, mit der richtigen Kabelverbindung, die Kamera erkennen?!

mfg hans
Leider gibt es je keine EOS Utility mehr, die auf neueren Mac Betriebssystemen läuft. Es müsste also ein alter Mac ab System Mac OSX 10.5 benutzt werden. Canon's letzte EOS Utility unterstützt nur noch die Betriebssysteme:
  • macOS 13
  • macOS 12
  • macOS 11
Ich fahre macOS 10.14.1 Sonoma.
 
@TO:
Ich vermute, der Canon- Service kann Dir per Mail mitteilen,
• welche die neueste EOS- Utility- Version ist, die Deine EOS 1 Ds II- Kamera erkennt und
• welches das jüngste Apple- Betriebssystem ist, das zu der betreffenden Version des o.g. EOS Utility passt .

TiP:
• es wird sich, im Falle des Tethering's zur 1 Ds II, wohl eher nicht um 64- bit- Anwendung handeln, sondern vielmehr um eine unter 32- bit laufende .
Für den Fall "32-bit" ist zu beachten: Ab macOS 10.15 Catalina war (und ist) 32- bit passé.
Und unter macOS 10.14 Mojave soll es Schwierigkeiten mit Photoshop geben .
Daher käme dann unter Umständen macOS 10.13 High Sierra (Einführung am Markt ca. Sommer 2017) als neuestes macOS in Frage.
Zu beachten:
Der solchermaßen zu verwendende Rechner darf auf keinen Fall jünger (Datum der Markteinführung; siehe zB wikipedia- Artikel) als das verwendete Betriebssystem sein .
Andernfalls ist eine Installtion des betreffenden Betriebssystems nicht möglich (!).

Es wird wohl auf eine Multiboot- Geschichte hinauslaufen, und der Rechner muss (wie gesagt) — sehr wahrscheinlich — alt genug (!) sein .
 
Zuletzt bearbeitet:
WERBUNG
Zurück
Oben Unten