• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Februar 2024.
    Thema: "Backwaren"

    Nur noch bis zum 29.02.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

EF/EF-S Canon EOS 500d unzuverlässig über USB?

rhuber

Themenersteller
Hallo zusammen

Ich bediene eine 500d über USB (Einstellungen, Auslösung, LiveView, Bildübertragung). Nun habe ich auf verschiedenen Seiten gelesen, dass dies bei der 500d unzuverlässig sei (Beispiel bei der Software dslr-booth: "The following cameras will work but are not recommended for professional use as they have been found not to be reliable."). Auf Anfrage gab es keine brauchbaren Informationen, es sei aber ein generelles Problem mit der 500d.

Weiss jemand genaueres? Für meine Fotobox habe nun eine eigene Software auf Basis eines Beispiels der Canon SDK (edsdk) geschrieben, tatsächlich gab es aber zwischendurch mal Aussetzer. Konnte aber leider nichts reproduzieren, könnte genau so gut das Kabel oder die Stromversorgung sein...
 
Ich stehe von der gleichen Frage. Würde gerne eine 500d dafür nutzen. Gibts neue Erkenntnisse? @rhuber hast du sie eingesetzt?
 
Ich würde da auf Nummer sicher gehen! Einfachste Lösung: 500D verkaufen, günstig eine 1100D bzw. 550D kaufen, damit funktioniert dslrBooth einwandfrei!
 
oder über die EOS Utility betreiben...
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten