• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Mai 2024.
    Thema: "Diagonale"

    Nur noch bis zum 31.05.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

AI Af Servo One Shot - wie denn nu??

Gast_181

Guest
Hallo ich bin schon ganz struwelig...
die einzelen Unterschiede der o.g. Modi sind mir bereits klar, uneinig ist sich die Gemeinde hinsichtlich dessen was wann bzw. wobei möglich ist.

Konkret: Es geht mir um den One Shot AF - Modus. Will sagen, ich stelle schaaaf, zieh die Kamera ein bissl zur Seite und Kamera bleibt schön scharf ohne nervös zu werden. Das scheint bei der 300D so'ne Sache zu sein.
Die einen sagen, das geht auf alle Fälle im M-Modus, die anderen sagen, nee, nur in Portrait, Landscape, Macro und noch irgendwas, sonst entscheidet die Kamera selbst ob sie nachschärft oder ruhig bleibt.

Wie ich mich kenne, werde ich diese vorgefertigten Modi meiden und weitgehenst manuell knipsen, und den One Shot werde ich am häufigsten gebrauchen! Wenn das also nur in Portrait & Co wäre das fast ein k.o.-Kriterium.
(Ich habe übrigens noch keine 300D)

Wie ist das denn nu genau?
VG
Micha
 
Hi scanline,

also ich hatte noch nie Probleme mit dem von Dir beschriebenen Prozedere. Sowohl im TV, AV und M-Modus (das sind die von mir benutzten Modi), fokussiere ich, halte den Auslöseknopf gedrückt und ziehe die Cam seitlich. Da wird rein garnix nachgestellt. Es sei denn, das würde so klammheimlich geschehen, dass man davon nix merkelt. ;)

Gruß, Fido :cool:
 
Habe ich letztens noch gelesen und kopiert...:

> Bei der >300D ist man eingeschränkt :
>? AI Focus AF (Auto, P, Tv, Av, M, Flash Cancel)
>? One shot AF (Portrait, Landscape, Macro, Night Scene, A-DEP)
>? AI Servo AF (Sports)
>Gerade den One Shot AF benutze ich in den Programmen : P,M,Tv,Av sehr >häufig. Bei der 300D dies nicht möglich

Kannste das NICHT bestätigen?
VG
Micha
 
Hallo,
bei mir bleibt die Kamera in 95% i, One-Shot Modus auch wenn ich mir in ein paar Fällen dann doch den AI gewünscht hätte. Also alles halb so schlimm.
 
Hallo,

AI Focus bedeutet, daß die Cam beim Focusieren entscheidet ob ein ruhiges oder ein Bewegtes Objekt fokussiert wird. Dementsprechend wird der AF automatisch auf OneShot oder Servo gestellt.

Danach kannst du ruhig den Ausschnitt wechseln.

Das klappt verblüffend gut.

Die Frage ist wirklich eher theoretischer Natur.
Man kann (muss) es nicht manuell einstellen aber die Automatik ist sehr zuverlässig.

Wenn man die 300D erstmal hat ist das kein Problem mehr.

Gruß

Armin Gerhardt
 
Hi Armin,
wenn ich Dich jetzt richtig verstehe, bestätigst Du diese Aussage: ?
> Bei der >300D ist man eingeschränkt :
>? AI Focus AF (Auto, P, Tv, Av, M, Flash Cancel)
>? One shot AF (Portrait, Landscape, Macro, Night Scene, A-DEP)
>? AI Servo AF (Sports)
>Gerade den One Shot AF benutze ich in den Programmen : P,M,Tv,Av sehr >häufig. Bei der 300D dies nicht möglich

VG
Micha
 
:)
Natürlich kenne ich diesen Thread, ich war bzw. bin nur etwas verunsichert, da wie Eingang beschrieben, die 300d-Gemeinde sich offensichtlich nicht ganz einig zu sein scheint. Und nachdem hier wieder ein paar Tage ins Land gezogen und neue Erfahrungswerte gesammelt worden sind...dachte ich mir warum nicht nochmal thematisieren?
VG
Micha
 
Jo Micha,

mittlerweile habe ich über 1000 Fotos mit der 300D gemacht und hatte nie Probleme bezüglich des Focus, was die Cam angeht.
Ich behaupte mal ganz frech, dass die 300D durchaus ein alltagstaugliche Cam ist, mit der man sehr gut arbeiten kann und die sich hinter ihrer großen Schwester wirklich nicht verstecken muß.

Die so genannten "Mängel" relativieren sich bei der Arbeit mit der Cam sehr schnell. Am besten ist, Du testest das Teil mal und bildest Dir Dein eigenes Urteil bezüglich der Brauchbarkeit für Dich.

Gruß, Fido :cool:
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten