DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Beispielbilder

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2007, 12:08   #1
^y^
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 67
Standard Canon EF 300mm 1:4 L USM

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich bin seit gestern Abend stolzer Besitzer eines solchen Objektives.
Es iost zwar ein sehr seltenes Stück geworden, aber ich bin schon ein bisschen bgeistert. Was bedeutet die Seriennummer 100644 ? Bedeutet das, ich hab das 644. Objektiv?! Zum Zustand, ausser ein paar Lackabplatzern am Bajonett, ist es wie neu.

Testbilder möchte ich euch nicht vorenthalten.
Es gibt schon einen Thread für die IS Version dieser Linse, darum eröffne ich einen neuen für die non-IS Version!

Hier sind die Originalbilder und angefügt sind crops.

Bild1
Bild2
Bild3

mfg.

^y^
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild1_crop.jpg (258,0 KB, 624x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild2_crop.jpg (285,7 KB, 627x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild3_crop.jpg (307,9 KB, 559x aufgerufen)
__________________
Wohnort : Heilbronn
^y^ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2007, 23:19   #2
Corsair
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: München
Beiträge: 229
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Na, die Bilder sind zwar nicht gerade aussagekräftig, aber sie zeigen schon, dass das alte 300 4 L sich nicht vor seinem Nachfolger verstecken muss.
Hatte selbst mal so ein Gerät und war sehr begeistert davon. Selbst mit einem 1,5x Konverter von Kenko hat das Ding bei Offenblende noch rattenscharf abgebildet.

Über die Seriennummer kannst du nichts erfahren aber da sollte noch eine 2te Buchstaben/Zahlenkombination angegeben sein, über diese erefährst du, wie alt dein Objektiv ist (Link dazu: http://www.the-digital-picture.com/C...ens-Aging.aspx)

@ Mad_x: mit viel Glück bei ebay, ansonten stell doch mal eine Suchanzeige ein und durchforste die Anzeigen... ach und bring Geduld mit
Corsair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 12:17   #3
^y^
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 67
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Was sind deiner Meinung nach geeignetere Testbilder?

Danke für den Tip bezüglich der Herstellnummer, habe sie gefunden, UF1000.
Das objektiv ist von 1991 .. sieht fast aus wie neu!

Hab hier noch ein Foto:
Bild4

der passende crop:



mfg.

^y^
__________________
Wohnort : Heilbronn
^y^ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 15:31   #4
Dr-Downhill
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Beiträge: 109
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Bin gerade auf das 300/4L IS umgestiegen. Hier aber noch was vom alten ohne IS. Ist schon ne schöne Linse, aber nur mit Stativ oder bei schönem Wetter zu gebrauchen.

Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hund.jpg (199,7 KB, 985x aufgerufen)
__________________
Nikon Z6 | Sony A7II | Sony A6500 | Instagram: @tontbloggt
Dr-Downhill ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.06.2008, 12:03   #5
Robert_0385
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 126
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Zitat:
Dr-Downhill: ... Ist schon ne schöne Linse, aber nur mit Stativ oder bei schönem Wetter zu gebrauchen.
Einspruch. Natürlich sollte man "freihand non IS" die Zeiten bei 1/600 oder kürzer halten, aber das Rauschverhalten von 40d und 5d (und 1er) erlaubt auch einen Einsatz bei ungünstigen Lichtverhältnissen.

Kaufargument war für mich: gleiche hervorragende optische Qualität wie der Nachfolger, Preisdifferenz von ca. 350,- Euro zu einer gebrauchten IS-Linse. Gewicht + Baulänge wird wohl wg. fehlendem IS auch kleiner sein.

Mein Exemplar habe ich "neuwertig" hier im Forum gekauft und werd´s wohl erst wieder hergeben, wenn ich mir das 2,8er zusammengespart habe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3918 kl.jpg (80,5 KB, 573x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3918 crop.jpg (136,2 KB, 745x aufgerufen)
Robert_0385 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 12:59   #6
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 28.671
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Ist aber keine besonders gute Werbung für das objektiv. Das hätte ich aber mit einer 5D schärfer erwartet. Das bekommt mein 100-400 besser hin
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 14-24/2,8 DN | Sony 24-105/4 G | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 70-200 GM | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 14:44   #7
Goldmember
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Ist aber keine besonders gute Werbung für das objektiv. Das hätte ich aber mit einer 5D schärfer erwartet. Das bekommt mein 100-400 besser hin
Der Crop ist aber auch voller Artefakte, da kann man fast die Federstruktur nicht mehr erkennen.

GoLdmember
  Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 15:10   #8
Blueline56
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2006
Ort: Regensburg
Beiträge: 3.928
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Naja, ISO 1000, darf man aber auch nicht übersehen, denke da wurde ordenlich nachgeschärft.
__________________
Gruß Werner
Blueline56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 15:57   #9
Robert_0385
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 126
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Zitat:
Chickenhead: Das bekommt mein 100-400 besser hin
... na vielleicht spare ich ja deshalb auf´s 300/2.8

ISO 1000 und Offenblende wirken sich nachteilig aus, aber mit ISO 500 oder 5,6 wäre gar nichts mehr gegangen. Bei der Verkleinerung wurde nachgeschärft, beim Crop bin ich mir nicht sicher, was ich am Tag der Aufnahme mit dem RAW gemacht habe.

Scharf ist´s trotzdem, wenn man mal mit den "üblichen Verdächtigen" vergleicht (Sigma 100-300 stand mir mal ein paar Monate zur Verfügung).

Geändert von Robert_0385 (26.06.2008 um 19:32 Uhr)
Robert_0385 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2008, 17:58   #10
henning kli.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 78
Standard AW: Canon EF 300mm 1:4 L USM **BILDER-MEINUNGEN-THREAD**

Hi,
kann mir jemand sagen, wie es mit dem Autofokus bei Extendereinsatz (1,4) aussieht? Kann man das Objektiv noch für Sportaufnahmen nutzen?
Grüße
Henning
henning kli. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
canon ef 300mm f/4 usm , ef 300mm


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Beispielbilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren