DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2018, 21:38   #1
ray10
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 3.263
Standard Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen,

wir könnten die Erfahrungen mit adaptierten Objektiven mit dem Canon EF-EOS R Adaptern hier posten. Bin mal gespannt auf die Ergebnisse.
Besonders interessant wäre die Bildqualität und AF.

Meine erste Frage: wie gut läuft der 100-400mk2 mit dem 2xIII Konverter an der R. Ist ja Blende f/11...
__________________
Glashalterung: 5D III + E2 + BG-E11 + GP-E2
Glascontainer: 8-15/4 L Fisheye * 11-24/4 L * 16-35/4 L IS * 24-105/4 L IS * 70-200/2.8 L IS II * 100-400/4.5-5.6 L IS II * 24/1.4 L II * 35/1.4 L II * 85/1.4 L IS * 100/2.8 L Macro IS * 1.4x III
Glasträgerwerk: C2844 * CB5 II * VR-PRO II * Q=BASE II * QPL Leveller * QPL VERTIKAL * QPL-PANORAMA 235

Geändert von ray10 (09.10.2018 um 21:41 Uhr)
ray10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 11:53   #2
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.713
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Hab gestern Abend mal nur ein wenig rumgespielt, hab den "einfachen Adapter". Zum Fokussieren verwendete ich allerdings nur statische Motive, sodass ich über die Qualität des AFs bei Action Szenen bisher keine Aussagen machen kann.

Ich verwendete immer Modus Av, Servo AF, das kleinstmögliche Fokusfeld.

EF 85mm f/1,4:
perfekt, blitzschnell, Fokus trifft immer auf den Punkt, auch bei Offenblende

EF 300mm f/2,8 II:
perfekt, blitzschnell, Fokus trifft immer auf den Punkt, auch bei Offenblende

EF 400mm f/4 II:
perfekt, blitzschnell, Fokus trifft immer auf den Punkt, auch bei Offenblende
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 12:23   #3
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 27.919
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Jens, wenn du mal Zeit und Lust hast würde ich mich sehr über ein paar Versuche mit dem 300er (oder 400 DO II)bezüglich BiF freuen.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 14-24/2,8 DN | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 12:44   #4
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.713
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
...würde ich mich sehr über ein paar Versuche mit dem 300er (oder 400 DO II)bezüglich BiF freuen.
Das kriege ich definitiv hin, aber erst am Wochenende, Thorsten.



Da das Thema hier oben ja lautet Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven mal ein "Wort" zum mitgelieferten Adapter. (Ich habe den einfachsten im Karton gefunden, der ist für mich derzeit völlig ausreichend.)

Als ich den Adapter an der EOS R befestigte, kam mir irgendwie ein echtes WOW durch den Kopf. Der sitzt super straff, super stabil, hat kein bissel Luft - und geht trotzdem ganz einfach wieder ab.
Das Befestigen meines EF 85mm f/1,4 gestaltete sich genau so: super straff, super stabil, hat kein bissel Luft.

Ich bin begeistert, wie das Canon gelöst hat - mechanisch geht das vermutlich nicht besser.
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.10.2018, 14:10   #5
Bjoernyy
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2008
Beiträge: 1.664
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Das fand ich auch sehr gut. Da hat Canon wirklich gute Arbeit geleistet.

(Wenn ich da an meinen verkauften MC-11 und Sigma Linsen denke, das war alles andere als straff. )
Bjoernyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 15:07   #6
grilled_rooster
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Nackenheim
Beiträge: 65
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

EOS R kam heute an.

Ich werde mal Testaufnahme mit folgenden Objektiven machen:

Sigma Art 50mm 1.4
Sigma Art 24-35mm 2.0


Insbesondere Offenblende bei nicht optimalen Lichtverhältnissen bin ich gespannt. Da war bei meiner 5D MkII der Fokus oft daneben bzw. ich hatte einen Backfokus.
__________________
EOS R - EOS 5D Mark II + BG-E6, EOS 30D, Sigma 20mm 1.4 Art, Sigma 24-35mm 2.0 Art, Sigma 50mm 1.4 Art, Canon TS-E 24mm f/3.5L II, Canon EF 40mm f/2.8 STM, Canon TS-E 45 f/2.8, Canon EF 85mm f/1.8 USM, Sigma 14mm EX f/2.8 HSM, Sigma 15 mm Fisheye f/2.8, Tokina AT-X 17mm f/3.5, Tamron 17-35mm f/2.8-4.0, Tokina 70-300
grilled_rooster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 15:26   #7
Hansibansi
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 592
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Bei Verwendung von RF Objektiven soll es ja nicht mehr zu Front/ Backfokus kommen.
Wie schaut es eigentlich aus wenn ich ein EF Objektiv an der R verwende?
Kann es da wieder zu Fokusverschiebungen kommen?
__________________
http://www.flickr.com/photos/thweinert/

Canon EOS R
Canon EOS 70d
Canon RF 24-105 f4 L
Canon RF 35 f1.8 STM
Canon EF 100 2.8L
Canon EF 50 f1,8 STM
Canon EFS 10-18 F/ 4,5-5,6
Tamron SP 70-300 mm VC USD
Hansibansi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 16:19   #8
TORN
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 13.555
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

An für sich nicht. Das liegt in der Natur des AF der Spiegellosen. Da wird sich stückchenweise angenähert bis es passt. Es kann aber natürlich immer sein, dass der Kontrast oder die Phase durch das Motiv durcheinander gebracht wird wie z.B. bei starkem Gegenlicht, Dunkelheit oder geringe Kontraste. Aber das ist eine andere Fehlerquelle. Wenn man einfach auf das Auge hält, kann eben auch mal die Wimper fokussiert werden. Wenn die Situation eindeutig ist, kann man in der Regel aber auch mit sehr genauem Fokus rechnen - es sei denn die Kamera fokussiert bei Arbeitsblende (z.B. Z oder A7) und nicht bei Offenblende, man blendet ab und das Objektiv hat deutlichen Fokuscreep. Dann ist die Kamera auf Korrekturwerte für den Fokuscreep angewiesen...

Das alte 50L sollte z.B. an der R deutlich einfacher zu handhaben sein als an einer DSLR (wegen seines Fokuscreeps und der Bildfeldwölbung).
__________________
>> Canon 5D + Fuji Zeug

Geändert von TORN (10.10.2018 um 16:24 Uhr)
TORN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 16:31   #9
grilled_rooster
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2012
Ort: Nackenheim
Beiträge: 65
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Ich habe gerade mal unter guten als auch schlechten Lichtverhältnissen mit meinem Sigma 24-35 2.0 Art fotografiert.

Bei guten Lichtverhältnissen: Autofokus schnell und auf den Punkt.
Bei schlechten Lichtverhältnissen: Autofokus schnell und idR immer auf den Punkt. Hatte lediglich eine Aufnahme wo der Fokus nicht perfekt war. Da hatte ich jedoch auf einen sehr kontrastarmen Punkt mit wenig Licht fokussiert.

Alles mit Offenblende (2.0) fotografiert.

Meine 5D Mark II hätte nicht mal 50% der Bilder mit korrektem Fokuspunkt ausgeworfen. Gerade Offenblende und bei wenig Licht lag der Fokus mit dem Objektiv oft daneben oder ich hatte einen Backfokus.

Kurzfazit: Ich bin begeistert, dass mein Sigma offen endlich knackscharf ist :-)
__________________
EOS R - EOS 5D Mark II + BG-E6, EOS 30D, Sigma 20mm 1.4 Art, Sigma 24-35mm 2.0 Art, Sigma 50mm 1.4 Art, Canon TS-E 24mm f/3.5L II, Canon EF 40mm f/2.8 STM, Canon TS-E 45 f/2.8, Canon EF 85mm f/1.8 USM, Sigma 14mm EX f/2.8 HSM, Sigma 15 mm Fisheye f/2.8, Tokina AT-X 17mm f/3.5, Tamron 17-35mm f/2.8-4.0, Tokina 70-300
grilled_rooster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 16:51   #10
ray10
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 3.263
Standard AW: Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
EF 85mm f/1,4:
perfekt, blitzschnell, Fokus trifft immer auf den Punkt, auch bei Offenblende
EF 300mm f/2,8 II:
perfekt, blitzschnell, Fokus trifft immer auf den Punkt, auch bei Offenblende
EF 400mm f/4 II:
perfekt, blitzschnell, Fokus trifft immer auf den Punkt, auch bei Offenblende
Danke! Das klingt verdammt gut...
Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Da das Thema hier oben ja lautet Adapter Canon EF-EOS R mit EF-Objektiven mal ein "Wort" zum mitgelieferten Adapter. (Ich habe den einfachsten im Karton gefunden, der ist für mich derzeit völlig ausreichend.)
Als ich den Adapter an der EOS R befestigte, kam mir irgendwie ein echtes WOW durch den Kopf. Der sitzt super straff, super stabil, hat kein bissel Luft - und geht trotzdem ganz einfach wieder ab.
Das Befestigen meines EF 85mm f/1,4 gestaltete sich genau so: super straff, super stabil, hat kein bissel Luft.
Das kling auch sehr gut - die Canon-Adapter sind zwar teuer aber es sieht so aus dass die Verarbeitung sehr hochwertig ist... Gerade so etwas wie "genaues Auflagenmass" ist oft bei billig-Adaptern ein Problem.
__________________
Glashalterung: 5D III + E2 + BG-E11 + GP-E2
Glascontainer: 8-15/4 L Fisheye * 11-24/4 L * 16-35/4 L IS * 24-105/4 L IS * 70-200/2.8 L IS II * 100-400/4.5-5.6 L IS II * 24/1.4 L II * 35/1.4 L II * 85/1.4 L IS * 100/2.8 L Macro IS * 1.4x III
Glasträgerwerk: C2844 * CB5 II * VR-PRO II * Q=BASE II * QPL Leveller * QPL VERTIKAL * QPL-PANORAMA 235
ray10 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ef an r , ef-rf


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren