DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2019, 22:21   #1
gnorm
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.653
Standard Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Mich würde mal interessieren ob und wenn ja welche Folien ihr bei Hochzeitsfeiern und ähnliche Abendveranstaltungen mit Diskolichtern verwendet? Bisher habe ich immer die Lee 204 verwendet, am WE das erstmal eine Lee 775. Der Hautton gefiel mir da deutlich besser, das könnte aber auch an der Wandfarbe der Location gelegen haben die da deutlich mit reingespielt hat. Das ständig wechselnde Licht macht es ja fast unmöglich abzuschätzen was genau da rauskommt, aber ohne Folie sieht man den Blitzeinsatz einfach zu deutlich für meinen Geschmack.
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 09:40   #2
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 12.617
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Das hängt doch u.a. stark von den verwendeten Lichtern und dem Look, den man erzielen möchte, ab + davon wie stark dann eigentlich geblitzt wird, da man ja eine Mischlichtsituation hat und die Blitzintensität natürlich das Mischungsverhältnis stark beeinflusst
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 21:34   #3
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.653
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Es geht natürlich darum die originale Lichtsituation so weit wie möglich unverändert zu lassen. Mag sich mit Blitz absurd anhören, ist aber so 🙈 Ich denke mal die meisten Hochzeitsfotografen wissen wovon ich rede.

Ich arbeite da sehr häufig im Av Modus mit Auto ISO. Der Blitz sorgt lediglich für eine leichte Aufhellung der Gesichter und die ISO wird etwas erträglicher gestaltet.
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 01:03   #4
Georgius
Super-Moderator
 
Registriert seit: 21.12.2003
Ort: Mödling bei Wien
Beiträge: 10.664
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Da steht eigentlich eh alles

Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Das hängt doch u.a. stark von den verwendeten Lichtern ... ab
Ohne die Lichtfarbe zu kennen kann man nicht planen. Wenn es künstliche Beleuchtung gibt wird es noch lustiger.
__________________
Georgius

Bevor ich mich jetzt aufrege, ist es mir lieber egal ...

Ausrüstung siehe Profil - Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.

Moderatorenbeiträge sind Grün Alle anderen Beiträge sind nur meine Privatmeinung

Stammtisch der Wiener Bagasch
Georgius ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.08.2019, 10:24   #5
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 12.617
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Zitat:
Zitat von gnorm Beitrag anzeigen
Es geht natürlich darum die originale Lichtsituation so weit wie möglich unverändert zu lassen. Mag sich mit Blitz absurd anhören, ist aber so �� Ich denke mal die meisten Hochzeitsfotografen wissen wovon ich rede.

Ich arbeite da sehr häufig im Av Modus mit Auto ISO. Der Blitz sorgt lediglich für eine leichte Aufhellung der Gesichter und die ISO wird etwas erträglicher gestaltet.
Dann musst du im Takt der Lichtwechsel die Folien wechseln Im Ernst, die meisten Lichtanlagen sind heute LED-Technik mit zum Teil sehr "stückigen" Leucht-Spektren, also macht Blitzen durchaus Sinn um die Gesichter gut auszuleuchten. Die notwendige Folienfarbe hängt aber sehr stark von der gewünschten Bildwirkung ab - blitzt du mit sehr warmer Folie, dann wirst du in der EBV den Weißabgleich kühler stellen müssen und verschiebst damit den Hintergrund ins kalte/blaue, mit einer blauen Folie kannst du alles inkl Hintergrund ins Warme verschieben - mehr muss man eigentlich nicht wissen, denn ab hier ist es eine Frage der gewünschten Bildwirkung und der Verhältnisse vor Ort
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 10:57   #6
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.653
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Soweit die Theorie. In der Praxis habe ich noch keinen Fotografen gesehen der vor Ort die Folie gewechselt hätte
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 10:09   #7
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 12.617
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Wenn du die Theorie verstanden hättest, dann würdest du nicht fragen

Und ich habe schon häufiger vor Ort Folien gewechselt, halt passend zur Grundstimmung im jeweiligen Raum, bzw. "Lichtbereiche" - nicht umsonst hat man ja diverse Folien dabei und sucht dann die passende aus. Der Wechsel dauert Sekunden und man hat später in der EBV deutlich weniger zu tun

Und das man nicht im Takt der Lichtwechsel Folien wechselt, sollte klar sein...
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2019, 23:10   #8
gnorm
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.653
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Einsetzen ja, wechseln nein. Ich dachte der Unterschied wäre klar. Aber in diesem Forum muss man halt doch jedes Wort erst x-fach überdenken bevor man es einsetzt.
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.

Subs | Instagram | Instagram B&W Only
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2019, 10:11   #9
vlamas
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2009
Ort: Burgenland
Beiträge: 249
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Nö, never.
Wie du schon angemerkt hast, setze ich auch den Blitz im TTL + AV, dafür aber mit ISO 3200 ein, damit bekomme ich ein schönes Umgebungslicht bei großer Blende ins Bild und mit dem Blitz werden die Gesichter aufgehellt
__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
vlamas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2019, 11:28   #10
gpo
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 8.412
Standard AW: Welche Lee Folie bei Hochzeitsfeiern?

Moin

also auf Events oder Hochzeiten...was ja das gleiche ist....
und dann am Equipment fummeln ....kann dir die Job vermiesen

es gibt nur eine sichere Methode....
man kennt die Location..und macht Teste, die man sich merkt...

wenn dann Erfahrung dazu kommt,
gelinkt sowas immer besser und schneller

und das gilt nicht nur für Blitze+Leeforlien....
sondern auch Objektivwechsel udn anderen Geschichten
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren