DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2021, 11:44   #31
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Heute kam mein ES-1 aus Japan, also rund eine Woche früher als vorhergesagt. Die Briefträgerin brachte ihn an die Tür - ohne irgendwelche Zollgebühren.

Der Negativhalter FH-4 lässt sich einführen, allerdings nicht glatt und problemlos weiterschieben, es ruckelt etwas. Aber grundsätzlich lassen sich Negative so abfotografieren.

Spontan habe ich mich erst einmal mit alten Dias beschäftigt.
Mit folgendem Equipment:
Nikon D7200, Micro Nikkor 40mm/2.8, Aufsatz ES-1.

Ich habe die Kombi in der Hand gehalten und in den bewölkten Himmel fotografiert. Leider habe ich versehentlich nur RAWs geschossen - die jpgs schienen schon sehr gut zu sein.
Bei Blende 8 und ISO 100 ergaben sich recht lange Belichtungszeiten, aber da der Vorsatz nicht labbrig ist, kann man das dennoch aus der Hand machen.
Hier also nun eines der ersten Bilder - aus RAW. LR6, dann Google Nik Viveza, und einige Staubkörner weggestempelt.

Ich bin begeistert - ganz simple Technik, ein gestochen sxharfes Bild bis in die Ecken, fast 24 MP.
EDIT: Damals war eine Pentax MX im Einsatz mit dem SMC 50/1.7.

Berlin, Potsdamer Platz, 1984.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_D72_2690-Bearbeitet.jpg (384,7 KB, 166x aufgerufen)
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74

Geändert von bouba (27.02.2021 um 11:55 Uhr)
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 12:05   #32
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 8.984
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Ich würde nur in RAW arbeiten. Da hast du mehr Freiheiten im Hinblick auf den WB und die Dynamik.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 12:10   #33
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Ich würde nur in RAW arbeiten. Da hast du mehr Freiheiten im Hinblick auf den WB und die Dynamik.
Klar, ist richtig. Aber was ich auf dem Kamera-Display sah, fand ich schon umwerfend.
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 14:03   #34
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Ein Bild meiner leider verstorbenen Frau, aus 2001.
Klasse, welchen Dynamikumfang der Diafilm hatte. Zeichnung in Schnee, Haut und dunkler Bekleidung - dazu wunderbar natürliche Farben.
Abfotografiert entsteht da ein richtig hochwertiges Bild daraus.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_D72_2712-Bearbeitet.jpg (369,4 KB, 162x aufgerufen)
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.02.2021, 18:39   #35
Steinkreis
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2010
Ort: Troisdorf
Beiträge: 7.732
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Tolles Bildergebnis. Könntest du mir eine PM mit der Nennung des Händlers schicken? Ging ja schnell und problemlos.
__________________
Steinkreisphoto / Jürgen Lüno

Steinkreisphoto@t-online.de

http://www.flickr.com/photos/steinkreisphoto/
https://www.flickr.com/photos/192677400@N07/
Der Sonne Licht
Es hellt den Tag
Nach finstrer Nacht.....
Steinkreis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 19:12   #36
monk910
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Ort: cologne
Beiträge: 3.394
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

einfach Nikon ES1 bei Ebay eingeben

ist gar nicht so schwer
__________________
flickr repair
monk910 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 19:27   #37
Steinkreis
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2010
Ort: Troisdorf
Beiträge: 7.732
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Ich weiß. Hab ich auch schon vor ein paar Wochen getan. Aber wenn es bei diesem Anbieter gut geklappt hat, warum einen anderen ausprobieren?
__________________
Steinkreisphoto / Jürgen Lüno

Steinkreisphoto@t-online.de

http://www.flickr.com/photos/steinkreisphoto/
https://www.flickr.com/photos/192677400@N07/
Der Sonne Licht
Es hellt den Tag
Nach finstrer Nacht.....
Steinkreis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 19:29   #38
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Zitat:
Zitat von Steinkreis Beitrag anzeigen
Tolles Bildergebnis. ...
So simpel, so gut - und echt nicht teuer (je nach dem, was bereits vorhanden ist). Lediglich das Macro und der Vorsatz, da liegt man bei zwei Scheinen.

Zitat:
Zitat von monk910 Beitrag anzeigen
einfach Nikon ES1 bei Ebay eingeben
ist gar nicht so schwer
Klar, aber ein paar kleine Unterschiede gibt es halt doch - und wenn mein Lieferant so schnell und zuverlässig war... PN hat er
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.02.2021, 19:47   #39
Steinkreis
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2010
Ort: Troisdorf
Beiträge: 7.732
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Danke. Das 40er Makro hab ich schon seit 9 Jahren. Ein tolles Objektiv.
__________________
Steinkreisphoto / Jürgen Lüno

Steinkreisphoto@t-online.de

http://www.flickr.com/photos/steinkreisphoto/
https://www.flickr.com/photos/192677400@N07/
Der Sonne Licht
Es hellt den Tag
Nach finstrer Nacht.....
Steinkreis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 23:22   #40
bouba
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 3.179
Standard AW: Dias / Negative "scannen" mit dem Nikon ES-1

Und noch eins von 1984, um Euch vielleicht etwas Appetit zu machen.

Das Bild wurde aus dem fahrenden Bud heraus gemacht - der durfte dort nämlich nicht anhalten.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg comp_D72_2691-Bearbeitet.jpg (380,0 KB, 146x aufgerufen)
__________________
https://www.facebook.com/TOWO.pics/ https://www.flickr.com/photos/tobiaswobisch/

Erfolgreich gehandelt mit:
Photoauge - jpmayos - kaffeeklaus - Aimy - one4shot - Käfer1500 - tschana-s - Duke2k11 - nikonf3 - Lea74
bouba ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de