DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Systemkamera-Kaufberatung (DSLR/DSLM)

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2020, 09:17   #31
Dr Aqua
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2020
Beiträge: 225
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

wurde hier schon eine LUMIX LX100II als Alternative genannt?
Dr Aqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2020, 10:49   #32
elpeon
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 363
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

nein noch nicht, allerdings bezweifle ich, dass diese für mich in Frage kommen könnte.
Ich vermute alleine die Bildqualität über so eine große Range (zoom) wird nicht so gut sein wie bei der pen f und x100v. Es wird auch noch weitere zahlreiche Argumente dagegen geben...

Aber danke für deinen Hinweis.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: nidschki, Muschiklon, Hagebuttenweg, xoa, mf-guddyx
elpeon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2020, 10:56   #33
mpohle
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2019
Beiträge: 14
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Hallo,
ich hatte bereits geschrieben, dass ich die PEN F verwende und die schwarz weiß Bilder direkt aus der Kamera sind für mein empfinden sehr gut. Du kannst Dir bestimmt bei https://www.dpreview.com verschiedene Bilder von beiden Kameras anschauen und dann selbst beurteilen, welche schwarz weiß Bilder dir am besten gefallen. Und das als RAW und JPG direkt aus der Kamera.
Es gibt auf der Seite auch eine Vergleichsmöglichkeit mit bis zu vier verschiedenen Kameras: https://www.dpreview.com/reviews/image-comparison
Wenn ich da die PEN-F mit der X100V vergleiche sehe ich keinen Unterschied, sehe die PEN-F sogar etwas vorne. Das ist natürlich meine reine subjektive Meinung.

Die PEN F ist allerdings neu nur noch sehr schwer zu bekommen, da Olympus die Kamera eingestellt hat. Ich kann die Kamera trotzdem durchweg empfehlen und fotografiere sehr gerne damit. Ich nehme die Kamera so gut wie immer mit, weil sie klein Kompakt, Handlich und leicht ist und in eine kleine Umhängetasche passt. Dazu noch ein oder zwei weitere 1,8er Festbrennweiten und man ist gewaschen und gekämmt

Letzendlich machen beide Kameras gute bis sehr gute Bilder, zumindest mal was die Schärfe angeht (ob die von der Bildgestaltung gut sind ist etwas anderes) und man macht mit keiner der beiden Kameras einen Fehler. Letztendlich muss einem die Kamera liegen, man muss sie gerne mitnehmen, es muss sich gut anfühlen.

Ich z.B. fotografiere mit der PEN-F deutlich mehr als mit meiner vorherigen OMD EM1.1...Warum? Weil ich die PEN-F einfach sexy finde und sie gerne mitnehme. Es macht mir einfach viel mehr Spaß damit zu fotografieren.

Die X100V gefällt mir persönlich auch sehr gut und ich könnte mir gut vorstellen, damit ebenfalls sehr gerne zu fotografieren und die 35mm auf KB liegt mir einfach und ich mag den Retrolock der Kamera.

An Deiner Stelle würde ich mal in ein Fotogeschäft gehen und die Kameras in die Hand nehmen.


Herzliche Grüße
mpohle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2020, 11:05   #34
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 7.054
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Zitat:
Zitat von elpeon Beitrag anzeigen
a) wer schießt die besseren Fotos "out of cam" direkt in jpg?
b) wer hat bei S/W die Nase vorn?
Diese Frag halte ich für nicht beantwortbar!

1. Geschmackssache
2. Motiv- und situationsabhängig, sowie von den gewählten Eistellungen abhängig.

z.B. (frei gewählt als Beispiel, Bildstile können beliebig geändert werden)
Motiv Landschaft
PEN F mit Vivid gefällt dir besser als X100V mit Provia
gleiches Motiv
PEN F mit Standard gefällt dir weniger gut als X100V mit Provia
usw.

Es gibt da ja fast unendlich viele Konfigurationen zu vergleichen.

Meine persönlich Erfahrung mit diversen Kameras und JPEGs ist genau diese, mal liefert die eine ein "besseres" Ergebnis, mal die andere.
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.06.2020, 11:09   #35
Dr Aqua
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2020
Beiträge: 225
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Zitat:
Zitat von elpeon Beitrag anzeigen
nein noch nicht, allerdings bezweifle ich, dass diese für mich in Frage kommen könnte.
Ich vermute alleine die Bildqualität über so eine große Range (zoom) wird nicht so gut sein wie bei der pen f und x100v. Es wird auch noch weitere zahlreiche Argumente dagegen geben...

Aber danke für deinen Hinweis.
Die Bildqualität ist sicher hinter den Beiden. Bei der Flexibilität liegt sie allerdings ganz vorn. Welche weiteren Argumente dagegen vermutest Du?

https://j.mp/3hhznDM
Dr Aqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2020, 11:09   #36
Tomferatu
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2015
Beiträge: 1.109
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Zitat:
Zitat von mpohle Beitrag anzeigen
....Es gibt auf der Seite auch eine Vergleichsmöglichkeit mit bis zu vier verschiedenen Kameras: https://www.dpreview.com/reviews/image-comparison
Wenn ich da die PEN-F mit der X100V vergleiche sehe ich keinen Unterschied, sehe die PEN-F sogar etwas vorne. Das ist natürlich meine reine subjektive Meinung.
...
Die Schärfe sieht beim Pixelpeepen minimal besser aus, da stimme ich zu. Dafür rauscht es bei der PEN (RAW) bereits ab 200ISO sichtbar mehr und deutlich wird das bei höheren ISO. Das ist dann dem Unterschied in der Sensorgröße geschuldet.

Was mich an der PEN-F „stört“ ist, dass der Retrolook eben nur ein Look ist, der keine Entsprechung hat in der Bedienung. Bei der X100 gibt es halt kein PASM, sondern ein Zeitenrad etc..
Tomferatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2020, 11:16   #37
mpohle
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2019
Beiträge: 14
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Was das Rauschen angeht, ist es bestimmt so, dass die X100V höhere ISO Zahlen rauschfreier abbilden kann als die PEN F.
Allerdings rauscht die PEN F bei ISO200 genauso wenig wie X100V.

Bezüglich der Bedinung ist es halt wieder Geschmasksache. Mir gefällt die Bedinung der PEN F mit dem vorderen Einstellrad und mir würde die Bedinung der X100V ebenfalls gefallen.

Grüße
mpohle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2020, 11:41   #38
elpeon
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 363
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Zitat:
Zitat von Dr Aqua Beitrag anzeigen
Die Bildqualität ist sicher hinter den Beiden. Bei der Flexibilität liegt sie allerdings ganz vorn. Welche weiteren Argumente dagegen vermutest Du?

https://j.mp/3hhznDM
Haptik, Material, Aussehen, Qualität jpg, S/W Fotografie, Funktionalitätsumfang, EVF, etc.

Wie gesagt - nur im Gegensatz zu den anderen beiden.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: nidschki, Muschiklon, Hagebuttenweg, xoa, mf-guddyx
elpeon ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.06.2020, 11:59   #39
Tomferatu
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2015
Beiträge: 1.109
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Wird ggf. schwierig, jemanden zu finden, der Beide hat. Bei der X100F gefallen mir besonders: Zentralverschluss (quasi lautlos und Vorteile bei der Blitzsynchronzeit), integrierter ND-Filter, Hybridsucher, APS-C-Format. Nachteil ist die nicht wechselbare Linse. Bei mir ist sie die Zweitkamera, sie ersetzt ein 23mm Objektiv und die Reportagebrennweite ist universell. Sollte es die einzige Kamera werden, ist die PenF flexibler wg. der Objektive.

Aussehen ist Geschmackssache, aber ich werde oft angesprochen auf die Kamera. Haptik ist sehr gut, es empfiehlt sich ggf. eine wertige Daumenstütze, dann ist sie einhändig gut zu gebrauchen. S/W ist super über Acros FilmSim. JPGs halt wie bei anderen Fujis auch über die FilmSims sehr gut. Der EVF ist groß und scharf, wie gesagt ist auch ein optischer Sucher dabei, zu dem man umswitchen kann.

Geändert von Tomferatu (10.06.2020 um 12:04 Uhr)
Tomferatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2020, 11:46   #40
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Allersberg
Beiträge: 2.291
Standard AW: Olympus Pen F oder Fuji X100V

Oder ne GRiii, die wäre nochmal deutlich kompakter, Stabi und geniale BQ....
__________________
Ich bin viel mit dem Handy online, wer also Tippfehler findet darf sie sehr gerne behalten....

X-H1 | X-T2 | X-T1 | X-E2 | X-T100 | X100f | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 1.4 R | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 90mm 2.0 R WR | XF 10-24mm 4.0 R OIS | XF 18-55mm 2.8-4.0 R | XC 50-230mm 4.5-6.7 OIS II | XC 15-45 3.5-5.6 OIS PZD | RX100M5
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Systemkamera-Kaufberatung (DSLR/DSLM)
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de