DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2020, 10:48   #11
wolframklein
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 5.178
Standard AW: Frage zum Thema wireless

Zitat:
Zitat von Mark Striper Beitrag anzeigen
Vom P-TTL-Modus hat der OT übrigens kein Wort erwähnt.
Der TO will mit einem Systemblitz einen anderen Systemblitz auslösen.
Das geht nur mit einem kompatiblen P-TTL.

Es sucht keine "Ersatzlösung" sondern den Fehler an seinem System..
__________________
PENTAX 645D mit 120mm f4.0 Makro

PENTAX K-1 I
FB: PENTAX F 28mm f2,8 + PENTAX FA 50mm f1,4 + PENTAX 70mm f2,4 LTD + SIGMA 105mm f2,8 Makro + Balgen mit NEOTAR N 75mm f 3,5
ZOOM: TAMRON 28-75mm f2,8 + SIGMA 100-300mm f4 + SIGMA 150-500mm HSM
METZ 58 AF-1 + kleines Blitzstudio 2x250 Ws 1x 160 Ws + GOSSEN LUNASIX F
Affinity Photo + PortraitPro


Link`s zu Produkten sind, soweit nicht ausdrücklich geschrieben, KEINE Produktempfehlungen sondern sollen nur als Beispiel dienen.
wolframklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2020, 13:52   #12
lonee
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2014
Ort: Velbert
Beiträge: 846
Standard AW: Frage zum Thema wireless

Und der Biltz an der Kamera muss auf Master, der abgesetzte auf Slave stehen.
Und wenn man kein HSS oder P.TTL braucht, ginge da sogar optisch über einen separaten Auslöser von vor 30 Jahren. Über solch einen optischen Auslöser kann ich sogar noch meinen alten Hochvolt-Metz auslösen. (was via Kabel meine Kamera grillen würde) Funktioniert aber nicht zufriedenstellend und auch nicht zu 100% reproduzierbar. Allerdings kommen auch mal schöne Überraschungen bei rum. Also eher was zum "spielen".

Ändert aber alles nichts daran, dass die ganze "wireless" Geschichte über Licht funktioniert und die Protokolle der Blitze dies ermöglichen müssen.
Letzteres funktioniert aber leider oftmals nicht so, wie es in der Werbung beschrieben steht. Z.B. kann mein Metz 58AFII kein HSS, wenn er Master ist.
Sodann muss die Photozelle das Licht vom Master auch realisieren und wenn alleine der Slave blöde steht, wird datt nix.
(Abgesehen davon, dass auf einen Meter die Lichtintensität im Quadrat abnimmt.)


Wenn ich den Anspruch hätte unbedingt mit 2 Blitzen arbeiten zu müssen, käme mir der Name Cactus oder Godox XPro-P TTL in den Sinn.
Mich wundert allerdings... wenn vorher eine Sache funktioniert hat, wieso dann plötzlich nicht mehr!?
__________________
Gruß,
lonee

Erfolgreich gehandelt mit: jullis, Hexe Mol

Diverses Pentax "Geraffel"|
lonee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 19:58   #13
ascoltando
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.09.2012
Beiträge: 366
Standard AW: Frage zum Thema wireless

Wie bereits richtig vermutet, mir ist das Pentax TTL wichtig, hab damit auf einfache Art in der Vergangenheit überzeugende Ergebnisse erzielt, die Kamera entscheidet die Lichtdosis, da finde ich das manuelle aussteuern als für mich zu aufwendig.
__________________
Es wäre ein Irrtum zu glauben, daß eine Wissenschaft aus lauter streng bewiesenen Lehrsätzen besteht, und ein Unrecht, solches zu fordern.
Sigmund Freud (1856 - 1939), eigentlich Sigismund Schlomo Freud, öster. Psychiater und Begründer der Psychoanalyse
ascoltando ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2020, 07:52   #14
wolframklein
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 5.178
Standard AW: Frage zum Thema wireless

Zitat:
Zitat von ascoltando Beitrag anzeigen
, da finde ich das manuelle aussteuern als für mich zu aufwendig...
Es gibt Situation in denen manuelles Belichten seine Vorteile hat.
Mit TTL geht das dann halt mit Belichtungskorrektur.
__________________
PENTAX 645D mit 120mm f4.0 Makro

PENTAX K-1 I
FB: PENTAX F 28mm f2,8 + PENTAX FA 50mm f1,4 + PENTAX 70mm f2,4 LTD + SIGMA 105mm f2,8 Makro + Balgen mit NEOTAR N 75mm f 3,5
ZOOM: TAMRON 28-75mm f2,8 + SIGMA 100-300mm f4 + SIGMA 150-500mm HSM
METZ 58 AF-1 + kleines Blitzstudio 2x250 Ws 1x 160 Ws + GOSSEN LUNASIX F
Affinity Photo + PortraitPro


Link`s zu Produkten sind, soweit nicht ausdrücklich geschrieben, KEINE Produktempfehlungen sondern sollen nur als Beispiel dienen.
wolframklein ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.03.2020, 19:13   #15
lonee
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2014
Ort: Velbert
Beiträge: 846
Standard AW: Frage zum Thema wireless

normales TTL können die aktuellen Bodys doch gar nicht mehr.
Ausschließlich P-TTL oder HSS soweit ich weiß (was nix heißen muss).
Wie weit ist den die Entscheidung und in welche Richtung gediehen?
__________________
Gruß,
lonee

Erfolgreich gehandelt mit: jullis, Hexe Mol

Diverses Pentax "Geraffel"|
lonee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2020, 19:27   #16
Der-Morph
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2005
Ort: Exilhesse in Brandenburg
Beiträge: 2.418
Standard AW: Frage zum Thema wireless

Da der Threadersteller von Pentax-TTL spricht und davon, dass er es erfolgreich verwendet hat, ist anzunehmen, dass er nicht das alte TTL-Verfahren, welches schon seit 2005 mit der *ist DL und allen nachfolgenden Kameras nicht mehr das "normale" ist, meint.
__________________
I'm dreaming of a fried crispness
Der-Morph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren