DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2018, 23:03   #81
docmarten
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2014
Beiträge: 2.274
Standard AW: Leica M8 als Einsteiger

[QUOTE=numericblue98;15121636]....(zwischen den Sessions liegen oft Tage), so dass die Fotos bei der Entwicklung schon nicht mehr sehr aktuell sind (ich fotografiere street).
...QUOTE]

Das kannst du nicht so meinen, wie es da steht...denn: einmal gut - immer gut und vice versa.

Und street wird wegen dem dokumentarischen Charakter eher besser mit der Zeit (wenn es ein gutes Bild war). Aktualität ist ja wohl eher z.B. in der Auftragsdokumentation für Printmedien ein Qualitätskriterium.
__________________
Martin

https://www.instagram.com/d.o.c.martin/

http://www.flickriver.com/photos/99491204@N05/

Shiki soku ze kū, kū soku ze shiki

Geändert von docmarten (11.06.2018 um 23:05 Uhr)
docmarten ist offline  
Alt 11.06.2018, 23:40   #82
gumpel22
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 280
Standard AW: Leica M8 als Einsteiger

Zitat:
Zitat von niganma Beitrag anzeigen
Damit würde ich mal zum Psychologen gehen...

... diesen Schwachsinn kann ich echt nicht mehr lesen / hören...

Wie gesagt, wer seelische Schmerzen empfindet weil seine Kamera mehr Funktionen hat wie er braucht, sollte damit wirklich mal zum Arzt gehen...
Es ist deutlich einfacher, sich an den Messsucher einer M8 zu gewöhnen, als an dümmlichen Beleidigungen und zur Schau getragene, blasierte Ignoranz der Anfangsgründe der Ergonomie.

Irgendwie spricht das auch für Leica...
__________________
Die Welt ist dabei, in Stücke zu fallen und Leute wie Adams und Westen fotografieren Felsen! -Henri Cartier-Bresson
gumpel22 ist offline  
Alt 12.06.2018, 09:08   #83
niganma
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 837
Standard AW: Leica M8 als Einsteiger

Zitat:
Zitat von gumpel22 Beitrag anzeigen
Es ist deutlich einfacher, sich an den Messsucher einer M8 zu gewöhnen, als an dümmlichen Beleidigungen und zur Schau getragene, blasierte Ignoranz der Anfangsgründe der Ergonomie.

Irgendwie spricht das auch für Leica...

Nur zur Info, ich habe selbst auch eine Leica (sowie andere Messsucher Kameras) und bin mir über die Vorzüge - aber auch die Nachteile - bewusst.

Das jemand den Messsucher bzw. Leica bevorzugt ist ja völlig ok, das habe ich auch gar nicht kritisiert. Es geht mir mehr um dieses meiner Meinung nach dümmliche Argument das "andere Kameras zu viele Funktionen hätten" und das "dies vom fotografieren ablenken würde". ... und natürlich diese ständige Beweihräucherung...
(wenn diese Leute dann wenigstens konsequent wären und SW Film mit einer mechanischen Kamera belichten würden...)

Bei mir entsteht ein Bild schon im Kopf bevor ich die Kamera aus der Tasche nehme. Da lenkt mich dann auch weder eine hochmoderne Belichtungsautomatik noch ein schneller Autofokus oder eine Hasenohren-Funktion im dritten Untermenü irgendwie ab. Das wichtigste ist dann noch die Brennweite bzw. das Objektiv das ich gerade mit dabei / an der Kamera montiert habe.


Gruß

Geändert von niganma (12.06.2018 um 09:20 Uhr)
niganma ist offline  
Alt 12.06.2018, 09:21   #84
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 2.123
Standard AW: Leica M8 als Einsteiger

Ich persönlich kann mit den digitalen Leica Ms nicht arbeiten, weil da eine Zeitautomatik dran ist. Dieser modernistische Kram irritiert mich total, macht mich fertig, da kann ich mich gar nicht auf's Fotografieren konzentrieren. Wozu hat das Ding denn überhaupt einen Belichtungsmesser? Den braucht kein Mensch, dafür habe ich meinen guten Gossen!

Was mich auch total irritiert: Diese freie Wahl der Iso. Man könnte die doch einmal einstellen müssen und dann wäre sie für 36 Aufnahmen gesetzt. Dann hätte man die Möglichkeit, sie zu verändern, wieder für 36 Aufnahmen. So wird man ja raderdoll, bei jedem Foto eine andere Iso.

/Sarkasmus
FragenueberFragen ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.06.2018, 09:56   #85
krohmie
Super-Moderator
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 4.097
Standard AW: Leica M8 als Einsteiger

Und Click!

Das eigentliche Threadthema ist schon lange erschöpft!
__________________
Mit freundlichem Gruß
Krohmie

Fotos werden gemacht mit Gläsern unterschiedlicher
Brechungsindizes und elektronischen Photonenregistratoren.
---------------------
Serenity - das kleine Schiff

--------------------------------------------------
Moderative Beiträge sind dunkelgrün gekennzeichnet
krohmie ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren