DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2020, 09:13   #1
-Alfred-
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2020
Ort: bei Passau
Beiträge: 65
Standard Edle Kompakte

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Guten Morgen Forianer!

Ich überlege mir noch eine edle kompakte zuzulegen.
Bis jetzt hab ich mir angeschaut:
Fuji X-Pro 3
Leica Q2

Meine eigentliche Frage ist, was wäre vergleichbar, was gibt es sonst noch in diesem Segment.

Vielen Dank schonmal und noch nen schönen Tag

Alfred
-Alfred- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 09:19   #2
blackroadphotography
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2019
Beiträge: 692
Standard AW: Edle Kompakte

Da die Fujifilm X-Pro 3 keine „Kompakte“ ist, sondern eine Kamera mit Wechselobjektiv, kommen auch andre Kameras mit Wechselobjektiv in Frage?

Wäre gut, wenn du den Fragebogen ausfüllen würdest. Das Budget scheint ja durchaus üppig zu sein.
blackroadphotography ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 09:56   #3
Silberstern
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2014
Beiträge: 65
Standard AW: Edle Kompakte

Die vergleichbare Kompaktkamera (=klein und festes Objektiv) von Fuji wäre die X100V. Die Sensorgröße ist allerdings das kleinere APS-C und nicht Vollformat wie bei der Q2.

Die RX1(R) von Sony wäre eine vergleichbare Kompakte zur Q2.
Silberstern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 10:00   #4
Timberwolf11
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Ort: Allgäu
Beiträge: 129
Standard AW: Edle Kompakte

Wie eben bereits angemerkt, solltest du weitere Angaben zu beabsichtigter Einsatzzweck, Vorlieben etc. machen (Fragebogen).
Ansonsten:
- Fuji X100V (23/2 APS-C)
- Sony RX1R II (35/2 Fullframe)
- Leica Q2 (28/1,7 Fullframe)
Eine Kamera mit Wechselobjektiven ist dann wieder eine andere Geschichte, ist ebenfalls kompakt möglich, APS-C und Fullframe...
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: delight; Der_Windecker; GibSea; lukubrator; Reinki; JoeKartoffel; DaReal; RaMa; battman; stefan91; bruese; silent712; ebouch; --chris-; rabenschwarz; golzo; gruissan; NEX5N; winnetwo1; multifoto; MinoltaKnipser; robbi; Schen09; FaceGB; fotos-unterwegs; Matzi0675; mod_ebm; dA_frAme; danielo84; alebize; NorbertT; Alex_J; Bensch81 etc.
Timberwolf11 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.06.2020, 10:22   #5
-Alfred-
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.05.2020
Ort: bei Passau
Beiträge: 65
Standard AW: Edle Kompakte

Danke Leute das Ihr gleich loslegt.
Also im Grunde ist die Q2 das was mich anmacht, das von den Möglichkeiten der Wechselobjektive die X-Pro 3, oder auch Leica M10 mehr können ganz klar.
Ich will gute Bildqualität, wenig Knöpfe, wertiger Body. Hab Spass am manuellen Modus.

Also kurz, was gibt es zur Q2 für Alternativen. Eine Kamera die man leicht mitnehmen kann wenn man durch die Stadt läuft.

Also im Grunde hab ich mich schon entschieden, mir geht es mehr darum, keiner kennt alles und weiß alles. Vielleicht gibt es eine Kamera die ich einfach noch gar nicht auf dem Sucher hatte.
Budget ist jetzt nicht zwingend das entscheidende.

Gruß aus Bayern
Alfred
-Alfred- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 10:32   #6
blackroadphotography
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2019
Beiträge: 692
Standard AW: Edle Kompakte

Dann schieb ich noch die Ricoh GR III mit rein, die die einzige Kamera der Genannten ist, die wirklich kompakt ist (APS-C 28mm f2.8 mit IBIS).
blackroadphotography ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:37   #7
Silberstern
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2014
Beiträge: 65
Standard AW: Edle Kompakte

Zitat:
Zitat von -Alfred- Beitrag anzeigen
Also im Grunde hab ich mich schon entschieden, mir geht es mehr darum, keiner kennt alles und weiß alles. Vielleicht gibt es eine Kamera die ich einfach noch gar nicht auf dem Sucher hatte.
Budget ist jetzt nicht zwingend das entscheidende.
Du wirst mit Ausnahme der Sony keine Alternative finden, die von den technischen Daten her "gleichwertig" ist. Preis / Leistung ist bei Leica grottig, aber wenn das keine Rolle spielt, bist Du tatsächlich durch mit der Entscheidungsfindung.
Silberstern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 12:29   #8
jst13
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 3.085
Standard AW: Edle Kompakte

Leica Q2 oder x100V...ich hab beide..erst war die Q da....da ich aber seit der Urx100 alle Versionen hatte mußte die V doch noch den Einzug halten.

Die Fuji ist halt nochmal kleiner, der Klappbildschirm hat seine Vorteile und der Autofokus ist besser, bei der Bildqualität ist die Q aber eine andere Liga.

Wenn ich mich für eine entscheiden müßte, dann klar die Q2

Jürgen
__________________

https://www.flickr.com/photos/littleland/

"Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen, wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe"
von Almut Adler


Meine derzeitige Ausrüstung:
Leica/Sony/Fuji mit Glasbausteinen von 16-300mm (KB).
jst13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 12:47   #9
Petrus57
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 2.532
Standard AW: Edle Kompakte

[QUOTE=jst13;15848304 bei der Bildqualität ist die Q aber eine andere Liga.

Jürgen[/QUOTE]

Mich würde sehr interessieren, was der Ausdruck "eine andere Liga", den man so oft hört, in diesem Fall konkret bedeutet. Sieht man den Unterschied bei jedem Bild oder in bestimmten Grenzsituationen (100%- Ansicht, schwaches Licht, starke Ausschnittvergrößerungen)? Betrifft es Auflösung, Schärfe, Farbgebung, Bokeh oder alles zusammen? Oder ist es nur das "gewisse Etwas", das man nicht näher bestimmen kann?
Petrus57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 13:00   #10
Mikaele
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Heimbach
Beiträge: 180
Standard AW: Edle Kompakte

....habe beide ausprobiert. Andere Liga halte ich für übertrieben.
Ich habe mich für die Fuji entschieden.
Gerade für Street ist das Klappdisplay schon gut. Und die Fotos Ooc sind insbesondere was die Farben betrifft hervorragend.
RAW benötige ich immer weniger.

Gruß
Michael
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: Receptor clearance, Diamands&Pearls, Asmodi, commendatore, TeX, RX61, x-tremebass, *****, Dirk.be, Baxo, Andreas Friebe, rossi46, Cyphian, jesterton7, Sascha89, Tomk, chriss009, Aquarius, Traumfänger50, HerrVorragend90, mmprojekts, hbock99, paeck, Rockabilly35, NitroxX, Slaine74, Pixelfoo, heliocentrix, heloknipser, Tourenfahrer, CrAzy Did, hamat, babha, Turtur, bingobasa, Kumulunimbus, fb68, Down_under, Karl.F, u.a.[/SIZE]
Mikaele ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren