DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2018, 09:37   #21
piaaischa
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Westenholz bei Delbrück
Beiträge: 47
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

01 af? Den Satz versteh ich nicht.

Hier nach dem hochladen sieht es vom rauschen nicht so schlimm aus wie auf dem Rechner. Auch in denn Augen. Ich hab’s bei meiner 7d nicht gehabt.

Ich habe die 77d
piaaischa ist offline  
Alt 04.11.2018, 10:29   #22
Mi67
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 7.369
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Zitat:
Zitat von piaaischa Beitrag anzeigen
01 af? Den Satz versteh ich nicht.

Hier nach dem hochladen sieht es vom rauschen nicht so schlimm aus wie auf dem Rechner. Auch in denn Augen. Ich hab’s bei meiner 7d nicht gehabt.

Ich habe die 77d
Monitor falsch eingestellt?
__________________
Genügt es nicht, eine Lösung für kein Problem zu haben?
Meine Bilder dürfen nachbearbeitet und im Rahmen dieses Forums wieder eingestellt werden.
Mi67 ist offline  
Alt 04.11.2018, 10:57   #23
betazoid
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2015
Ort: Wien
Beiträge: 821
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Wie hast du die Kamerainterne Schräfung eingestellt? Fotografierst du in RAW oder JPEG?
betazoid ist offline  
Alt 04.11.2018, 11:02   #24
RainerT
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Beiträge: 11.971
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Zitat:
Zitat von piaaischa Beitrag anzeigen
Hier nach dem hochladen sieht es vom rauschen nicht so schlimm aus wie auf dem Rechner. Auch in denn Augen. Ich hab’s bei meiner 7d nicht gehabt.
Das könnte damit zusammenhängen, dass du (vermutlich) das Bild
verkleinern musstest (weil es sonst nicht hochladbar wäre). Die
Verkleinerung und die damit verbundene Verrechnung benachbarter
Pixel wirkt wie eine "Glättung".

Mach doch zusätzlich zu den eingestellten Bildern jeweils einen
Bildausschnitt des verrauschten Bereichs (in einer Grösse, die
vom Forum akzeptiert wird) und stelle auch diesen ein.
__________________
Don't 729IIIIIIIIIII
RainerT ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.11.2018, 11:16   #25
decom
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 2.297
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Zitat:
Zitat von RainerT Beitrag anzeigen
Mach doch zusätzlich zu den eingestellten Bildern jeweils einen Bildausschnitt des verrauschten Bereichs (in einer Grösse, die
vom Forum akzeptiert wird) und stelle auch diesen ein.

oder stelle die original Datei wie Sie aus der Kamera kommt ohne sie vorher über LR eingelesen haben zur Verfügung z.B. via Dropbox oder dergl.
__________________
Gruß Dirk


7D Mark II | 30D |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL | Panasonic FX-37 | Canon G7X | EOS M100 |

Homepage

decom ist offline  
Alt 04.11.2018, 14:00   #26
piaaischa
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Westenholz bei Delbrück
Beiträge: 47
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Bis auf das ran gezoomte ist es die Originalgrösse blos von raw in jpeg umgewandelt.
Ich Fotografiere in RAW.

Stimmt das könnte ich mal rein laden oder das ich’s vorher importiere im Lightroom. Daran habe ich nicht gedacht Danke!

Aber entrauscht ihr denn immer eure Bilder? Also bei meinem zugeschnittenen sieht man hier ja trotzdem einiges an Rauschen. Klar in der Bearbeitung entrausche ich dann aber da leider ja trotzdem dann die Qualität an sich
piaaischa ist offline  
Alt 04.11.2018, 14:08   #27
decom
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 2.297
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Zitat:
Zitat von piaaischa Beitrag anzeigen
Aber entrauscht ihr denn immer eure Bilder?

Zu 99 % ein klares Nein.
__________________
Gruß Dirk


7D Mark II | 30D |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL | Panasonic FX-37 | Canon G7X | EOS M100 |

Homepage

decom ist offline  
Alt 04.11.2018, 14:10   #28
piaaischa
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Westenholz bei Delbrück
Beiträge: 47
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Genau so war es früher bei mir auch. Jetzt gibt es aber eigentlich kein Bild mehr, was ich nicht entrauschen und daher muss in meinen Augen irgendwo was falsch laufen. Nur die Ursache find ich einfach nicht
piaaischa ist offline  
Alt 04.11.2018, 15:26   #29
John1976
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 533
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Lightroom hat die Angewohnheit, das importierte Bilder per se mit 40 geschärft werden. Dadurch kann es passieren, das minimales Rauschen viel stärker wahrgenommen wird( vorallem bei 1:1 Ansicht ) ( ist zumindest bei mir so )

Ich nehme grundsätzlich bei allen Bildern die Schärfe erst einmal raus bei LR
Hochladen kannst du die RAW sehr gut bei www.workupload.com


Bezüglich entrauschen. Es kommt natürlich drauf an, wie du später deine Bilder betrachtest. Schaust du deine Bilder nur auf einem 55 Zoll TV oder 1:1 Ansicht auf dem Rechner an, wirst du definitiv öfters entrauschen müssen.

Wir sind ein wenig oldschool und drucken alle unsere Bilder aus die uns gefallen. Maximale Größe DinA4 ansonsten hauptsächlich 10x15. Ich importiere das Bild in LR, bearbeite es und wenn ich in der Ansicht 1:4 kein Rauschen auf dem Bildschirm sehe, dann kann ich das bedenkenlos auf DinA4 drucken. Bei 10x15 reicht es mir vollkommen, wenn ich bei der Ansicht eingepasst kein Rauschen sehe. Ich habe mal ein typischen Bild hochgeladen, welches ich nie entrauschen würde, damit man es sich besser vorstellen kann

https://workupload.com/file/8FZ2mMMS

So mache ich das. Jeder hat ein anderes Empfinden was Rauschen angeht. Jeder betrachtet seine Bilder anders ( TV, 1:1 Ansicht, Ausdruck A3/A4/ usw )
__________________
...hier stand mal was
John1976 ist offline  
Alt 04.11.2018, 16:01   #30
piaaischa
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.07.2008
Ort: Westenholz bei Delbrück
Beiträge: 47
Standard AW: Bildrauschen trotz niedriger Iso

Vielen Dank für die Antwort und auch für das Beispielbild und den Upload Tipp
Mir fällt das Rauschen extrem auf, wenn ich mich an die Augennacharbeiten machen will, da ich dann natürlich oft 1:1 Ansicht habe.
Meiner Ansicht nach macht es eben auch die Augen dadurch deutlich matschiger und die Schärfe geht verloren.
piaaischa ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:02 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren