DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2020, 22:57   #11
Lotsawa
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.357
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Hier die Angaben auf der offiziellen mFT-Seite: https://www.four-thirds.org/en/micro...m_f028_olympus

Da steht: 12-40 = 20cm vs. 12-45 = 12cm Naheinstellgrenze. Andererseits ist der Vergrößerungsmaßstab beim 12-40 tatsächlich etwas größer als beim 12-45. Daraus könnte man folgern, dass man mit dem 12-40 die Naheinstellgrenze auch mit längerer Brennweite nutzen kann? Keine Ahnung ...
Lotsawa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2020, 09:52   #12
ultegra
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2009
Ort: nördlich Hamburg
Beiträge: 6
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Das 12-45 hat, laut dem Objektiv beiliegender BDA, bei 12mm Brennweite eine Nahrungsstellungsgrenze von 12cm, bei 45mm Brennweite 23cm.
ultegra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2020, 10:26   #13
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.344
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Da hat das 12-45 bei 45 mm offensichtlich eine stärkere Brennweitenverkürzung im Nahbereich. Sind dann im Nahbereich eher 35mm Brennweite und nicht 45mm. ??
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 19:53   #14
Daniel.H
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 14
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Habe heute mein 12-45 erhalten und etwas getestet und rumgespielt. Bin echt begeistert, zusammen mit der E-M5 MarkIII eine Traumcombi, Größe und Gewicht passt perfekt zur Kamera.
Die "Macrofunktion" gefällt mir sehr gut, ein echter Mehrwert.
Daniel.H ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.04.2020, 21:56   #15
Rino2
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 769
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Liebe Leute,

hier einmal ein Test von ePhotozine:
https://www.ephotozine.com/article/o...-34599/verdict
im Tenor verhalten positiv.

Grüße, Rino
Rino2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 22:06   #16
Rino2
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 769
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

... und hier noch ein weiterer Test:
https://www.photographyblog.com/revi.../sample_images

Ich habe die Beispielbilder des Tests verlinkt.
Dabei fällt eines auf: Im Gegenlicht bei weit geschlossener Blende, direkt in die Sonne, sind Reihen von roten Flares sehr deutlich sichtbar.
Das wäre für mich, der ich die Sonne öfter mit ins Bild nehme, ein Manko.
Vielleicht kann einer von euch, der das Objektiv schon hat, das bei Gelegenheit einmal überprüfen.
Für Infos dazu wäre ich dankbar.

Viele Grüße und einen schönen Abend,
Rino
Rino2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2020, 23:35   #17
Daniel.H
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 14
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Zitat:
Zitat von Rino2 Beitrag anzeigen
... und hier noch ein weiterer Test:
[url]
Ich habe die Beispielbilder des Tests verlinkt.
Dabei fällt eines auf: Im Gegenlicht bei weit geschlossener Blende, direkt in die Sonne, sind Reihen von roten Flares sehr deutlich sichtbar.
Das wäre für mich, der ich die Sonne öfter mit ins Bild nehme, ein Manko.
Vielleicht kann einer von euch, der das Objektiv schon hat, das bei Gelegenheit einmal überprüfen.
Blende 22 voll in die Sonne, urteile selbst.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 5EM30404_Sun.jpg (237,0 KB, 161x aufgerufen)
Daniel.H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2020, 09:15   #18
Rino2
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 769
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Vielen Dank für das Foto, Daniel.

Das sieht gut aus.
Die Flares halten sich im Rahmen.
Ich war nur irritiert wegen der Reihen roter Flares, die auf photographyBlog zu sehen waren.
Möglicherweise treten diese nur oder meist bei weit geschlossener Blende und bestimmten Winkeln auf, wenn man schöne Strahleneffekte erzeugen will (und relative Unschärfen durch Difraktion in Kauf nimmt) ...

Grüße, Rino
Rino2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2020, 09:29   #19
Rino2
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Essen
Beiträge: 769
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Naja,
ich habe mir das Foto nochmal genau auf meinem großen Monitor angeschaut:

Da sind doch ca. ein Dutzend rötlicher Flecken in fast allen Richtungen zu sehen, die in einer Nachbearbeitung nicht mehr leicht zu beseitigen wären.
Das scheint also doch ein gewisse Schwäche des Objektivs zu sein,
wenn sie auch nur in besonderen Situationen bei besonderen Anforderungen auftritt.
Das tut den sonstigen Vorteilen des kleinen, praktischen Objektivs keinen Abbruch.

Grüße, Rino
Rino2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2020, 10:31   #20
Daniel.H
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 14
Standard AW: Olympus m.Zuiko 12-45 f/4 PRO

Ich denke es ist bleibt immer ein Kompromiss, mir wäre 2.8 bei der Größe auch lieber. Jedes Objektiv hat wie du gesagt hast, Stärken und Schwächen. Mir gefällt die Kombination mit der E-M5 III, ich glaube damit kann man einiges anstellen.
(Ausserdem wäre es doch schade, wenn es das perfekte Objektiv für alle Situationen wäre, dann dürften wir nur noch eines haben).
Daniel.H ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren