DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Usertreffen > Stammtische

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2008, 09:29   #951
starfire
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Witten
Beiträge: 2.879
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Hmm eigentlich schade wie das sich jetzt langsam entwickelt.
Mir wird es aber ein wenig zu "bürokratisch" und driftet zu sehr ins Reich der Fantasie ab.

Wenn ich sehe wieviele User sich an der Diskussion sich beteiligen dann noch etwas in ein neues Forum auskoppeln? Nee da sehe ich keinen Sinn drin, da bin ich dann noch stiller Mitleser, ich bin in ca. 12 Foren regelmäßig - aktiv gerade mal in 3 Foren. Noch einem gebe ich da keine Chance.
Auch diese tollen Spekulationen wie:Es stand mal im Raum, dass wir den Raum 6 vielleicht fest buchen könnten. Die frage wäre wieviele Leute brauchen wir als festen Kern um dies zu erreiche.

Nee, da kann ich nicht hinter stehen und vor allem gebe ich auch meinen Namen nicht dafür her!


Wird nur ärgerlich wenn zwei Gruppen versuchen im Bahnhof Fuß zu fassen, was auf echte Ärgernisse hinausläuft. Jedenfalls wer noch öfters nach den alten Gesichtspunkten teilnehmen will ist gern gesehen.
__________________
..........................
........///////.........
.......( o o )........
--ooO-(_)-Ooo--
--------------------

Gruß Ralf
www.starfire.de.be

Eine Null kann bestehende Probleme verzehnfachen!
starfire ist offline  
Alt 21.01.2008, 09:33   #952
Gast_9679
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Zitat:
Zitat von starfire Beitrag anzeigen
Wenn ich sehe wieviele User sich an der Diskussion sich beteiligen dann noch etwas in ein neues Forum auskoppeln? Nee da sehe ich keinen Sinn drin, da bin ich dann noch stiller Mitleser, ich bin in ca. 12 Foren regelmäßig - aktiv gerade mal in 3 Foren. Noch einem gebe ich da keine Chance.
Auch diese tollen Spekulationen wie:Es stand mal im Raum, dass wir den Raum 6 vielleicht fest buchen könnten. Die frage wäre wieviele Leute brauchen wir als festen Kern um dies zu erreiche.

Nee, da kann ich nicht hinter stehen und vor allem gebe ich auch meinen Namen nicht dafür her!


Wird nur ärgerlich wenn zwei Gruppen versuchen im Bahnhof Fuß zu fassen, was auf echte Ärgernisse hinausläuft. Jedenfalls wer noch öfters nach den alten Gesichtspunkten teilnehmen will ist gern gesehen.
Zwei Gruppen? Starfire ich kann Dir aktuell nicht folgen. Auch sehe ich die negative Tendenz nicht. Das was Du lobenswerter Weise begonnen hast, habe ich versucht technisch zu unterstützen, Sandra als Model und Visa. Nun gesellt sich Sandra auch noch organisatorisch dazu, und wir hätte mindestens drei verlässliche Leute als Kern, wo jeder gewisse ausgebaute Kompetenzen hat. Hört sich doch richtig gut an? Und es ist auch kein zusätzliches Forum, sondern eine kleine Plattform, wo wir die Treffen und Infos planen können, und dort werden auch nur wenige User online sein, eher also reale. Eigentlich haben wir eine recht motivierte Gruppe aus der noch viel werden kann. Wo ist denn aktuell das grosse Problem? Bis auf einige Schönheitsfehler, die in Zukunft vermieden werden müssen, war es ein guter Anfang um aufzubauen.

@starfire, sandra: Kaffe gefällig ?

Zitat:
Zitat von Lyset vs. Steampunk-Art Beitrag anzeigen
[...] nur weil er grad seine kamera einstellt (und zu so "zwischenknipsern" hast auch du gehört starfire....stoecky übrigens auch......fand ich garnich gut die newcomer so abzulenken...aber ich hab meine fresse gehalten)

ich könnte mich auch darüber aufregen, dass stoecky gesagt hat er lässt für die modelle zwischendurch den klingelbeutel als dankeschön rumgehen und es nicht gemacht hat (miri und ich hätten es eh sicherlich gespendet für ne "gruppenkasse" die wir sicher irgendwann anlegen, wenn sich erstmal ein paar feste leute herausgebildet haben)
Jep Sandra, kann ich dir nur beipflichten, und die beiden Schuhe ziehe ich mir auch an, die Du speziell an meiner Person kritisiert hast.

a) Das mit dem Rudelshooten ist aus der Bahn gelaufen, darf so nie wieder passieren. Weder ist es gut fürs Model, noch für den/die Fotografen da man nichts sinnvolles lernt.

b) Klingelbeutel: jep, hatte ich angedacht und schlicht und ergreifend vergessen in der Masse.

Alles in allem war ich so nicht vorbereitet auf die Masse an Leuten und ich wollte auch eigentlich nicht so sehr im Zentrum stehen. Ich war von 6-10 Interessierten Teilnehmen ausgegangen (die sich auch zum Teil per PN gemeldet hatten und ihren Wissensstand preisgaben) den Rest hatte ich im Bistro zum Foten oder auf nen Bier an der Theke zum Smalltalk vermutet. Dieser kleinen Gruppe wollte ich die Basics bis zum Shooting vermitteln, damit dann jeder auf seine Kosten kam. Das dann alle in einer Runde waren und ich mich zentraler vorfand als mir lieb war, nahm ich dann mal so hin, und habe versucht das Beste draus zu machen. Einige organisatorische Dinge sind mir dann durch die Lappen gegangen, einerseits zwecks Überforderung, da ich sowas zum ersten Mal gemacht habe, ansonsten eher für mich allein rumwerkel *gg*, anderseits hier und da hilfegebend zur Seite stehen wollte. Ich habe anderseits auch sehr viel gelernt, das es nicht so einfach ist so viele Leute halbwegs sinnvoll im Rahmen zu halten. Beim nächsten Mal werde ich mich mit jemandem zusammen tun, der mir den Rücken freihält, oder ich ihm. Denke das gibt bessere Ergebnisse und ich angenehmer von der organisatorischen Seite. Wenn man sich aus dem Fenster lehnt, muß man damit rechnen, das der Kopf nass wird. Von daher nehme ich die Kritik nun selbstbewusst auf, und gelobe Besserung. Auch auf die Gefahr hin, das dann weniger kommen beim nächsten Stammtisch, so werde ich dann den Klingelbeutel nachträglich formlos auf den Tisch stellen, dann kann sich jeder einbringen der mag. Für die fehlende Raucherpause bekommst Du nen ordentlichen Knuddeler :-)

In diesem Sinne: Auf gutes Gelingen der weiteren Treffen!

Geändert von Gast_9679 (21.01.2008 um 09:44 Uhr)
 
Alt 21.01.2008, 09:45   #953
Bogomir
Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.859
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Es ist doch durchaus normal, dass bei einem solchen Event (vor allem bei der Größenordnung) immer irgendwas schief läuft und nicht alle Ansprüche/Wünsche erfüllt werden können. Aber man lernt ja auch. Ich finde dafür ist es doch wirklich gut gelaufen und ich hatte den Eindruck, dass die Stimmung insgesamt auch sehr gut war. Mir hat der Abend auf jeden Fall sehr viel Freude bereitet. Von daher würde ich sagen, hat sich der Aufwand doch gelohnt.

P.S.: Ralf, wenn es Dir irgendwie weiterhelfen sollte, kann ich mir den Schuh der Belästigung auch gerne anziehen und den Leute kommunizieren, dass es nicht Dein Fehler war.
__________________
Es sind nur Fotos...
Bogomir ist offline  
Alt 21.01.2008, 09:55   #954
starfire
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Witten
Beiträge: 2.879
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Mist wo ist mein letztes Posting hin verschwunden?

@Quiety

Mir fehlen hier ein paar Seiten Text???
Datenbankfehler? Wurde aber nichts angezeigt?
__________________
..........................
........///////.........
.......( o o )........
--ooO-(_)-Ooo--
--------------------

Gruß Ralf
www.starfire.de.be

Eine Null kann bestehende Probleme verzehnfachen!
starfire ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.01.2008, 10:02   #955
Dirk_Eagle
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2008
Ort: Dortmund
Beiträge: 984
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Also liebe Leute,

erst mal möchte ich festhalten, dass dieses Foto-Treffen schon sehr klasse war. Darüber sind wir und wohl alle einig.

Ich selbst habe aufgrund der Anmeldungen und der Tatsache, dass üblicherweise 25% der angemeldeten nicht kommen, auch damit gerechnet, dass wir wohl ca. 15 bis 20 Personen werden.

Dass aber dann tatsächlich 35 dort waren - damit hat wohl niemand gerechnet und so ist zwischendurch einiges durcheinander gelaufen.
Daraus kann man lernen und es beim nächsten mal besser machen.

Es kann nicht funktionieren, wenn einer fotografiert, eine modelt und 33 zuschauen.
Vielleicht könnte man es in zwei Gruppen aufteilen.
- Portrait-Fotografie
- Grundlagen für Anfänger

Oder etwas ähnliches und bei weiteren Treffen andere Schwerpunkte setzen. Dann sind alle gezielter beschäftigt und es läuft nich so durcheinander.

Ich war viele Jahre in der Newsgroup de.rec.fotografie unterwegs und wir haben Treffen mit bis zu 150 Teilnehmern auf die Beine gestellt. Dabei dann viele verschiedene Workshops angeboten und viel Spaß gehabt.
Wen es interessiert:
Link Augenblicke

Über die Zeit wird sich eh ein harter Kern bilden und immer wieder einige neue dabei sein.

Lasst und das mal locker angehen und nichts überstürzen.

Gruß

Dirk
__________________
Es wird Zeiten geben, in welchen Du ohne Kamera auf dem Feld bist. Und dann wirst den herrlichsten Sonnenuntergang oder die schönste Szene erleben, die Du je gesehen hast. Sei nicht bitter, weil Du es nicht aufnehmen kannst.
Setze Dich, versinke hinein und genieße es !
(DeGriff)
Dirk_Eagle ist offline  
Alt 21.01.2008, 10:08   #956
Lyset vs. Steampunk-Art
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 0
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Zitat:
Zitat von starfire Beitrag anzeigen
Hmm eigentlich schade wie das sich jetzt langsam entwickelt.
Mir wird es aber ein wenig zu "bürokratisch" und driftet zu sehr ins Reich der Fantasie ab.

.........

Nee, da kann ich nicht hinter stehen und vor allem gebe ich auch meinen Namen nicht dafür her!


Wird nur ärgerlich wenn zwei Gruppen versuchen im Bahnhof Fuß zu fassen, was auf echte Ärgernisse hinausläuft. Jedenfalls wer noch öfters nach den alten Gesichtspunkten teilnehmen will ist gern gesehen.
Also irgendwie hast du mit diesem post jetzt meinen wunsch nach aufklärung was hier überhaupt abgegangen ist nicht erfüllt.....naja....

@ stoecky: danke*gggg*



@ all:

um mal ein bischen ordnung in das chaos zu bekommen mein vorschlag:

wir treffen uns im bahnhof, oder sonst irgendeinem cafe (kenne da einige in bochum die uns sicher auf anfrage einmal im monat ausreichend tische zur verfügung stellen) regelmäßig zum stammtisch um zu quatschen...

kristalisieren sich dort gruppen heraus die shooten wollen so könenn die sich selbst organisieren...um zb outdoor was zu machen oder so...


geht es um workshops in einem rahmen von bis zu 6 teilnehmern oder so...so stelle ich, wenn ihr lichanlage, hintergrundsystem, hintergründe etc mitbringt gerne mein wohnzimmer zur verfügung, besorge modelle oder mach das selbst.

stoecky du hast es gesehen....denke auf dem sofa kann man lustige dinge posingtechnisch machen...und ansonsten ist es kein problem selbiges wegzuschieben um platz für hintergrundsystem usw zu schaffen

für grundlagen-mini-workshops wirds reichen.

ABER, ich kann erst nach dem 7.2. anfangen mich darum zu kümmern! wenn aber jetzt ein paar leute: HIER schreien und ihr euch zusammenrauft um hintergründe, licht, fressalien und getränke (gegen einen kleinen unkostenbeitrag von 5€ pro person besorg ich auch gerne ne kiste bier, ne kiste cola, fladenbrot, mach nudelsalat etc) zu organisieren, dann können wir ja zumindest schonmal einen termin für mitte februar ausmachen.



finde nur schade das ich immer noch nicht den grund weiß warum starfire, der ja eigentlich sehr engagiert und motiviert war, jetzt hier einfach alles "hinschmeißt"
Lyset vs. Steampunk-Art ist offline  
Alt 21.01.2008, 10:12   #957
Ovis Gmelini
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.474
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Starfire ich blick nicht mehr durch. Das ist jetzt echt kein Vorwurf, aber kannste mal erklären, nach welchen Gesichtspunkten jetzt WAS sein soll? Ich mein, logisch, ich bin Blond, aber ich blicke bei den ganzen Postings hier nicht mehr durch.

Ich hab vom Ärger am Freitag Abend nichts mitbekommen, ich hatte ne gute Zeit und hab zusammen mit Informell der Bianca mit ihrem Freund beim Shooting zugeguckt und kluggeschissen

Sehe ich das richtig, dass du das ganze eher als offenen "Treff" sehen würdest?
Ovis Gmelini ist offline  
Alt 21.01.2008, 10:39   #958
Quiety
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2006
Beiträge: 1.033
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Zitat:
Zitat von starfire Beitrag anzeigen
Mist wo ist mein letztes Posting hin verschwunden?
@Quiety
Mir fehlen hier ein paar Seiten Text???
Datenbankfehler? Wurde aber nichts angezeigt?
Ich hab nix gemacht
Sieht alles soweit ok aus für mich ...

Gruß
Quiety
Quiety ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.01.2008, 12:02   #959
miguel
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Bochum
Beiträge: 13
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Hi,

ich kann sicherlich den Ärger von Starfire verstehen muss aber Sandra vollkommen recht geben. Wer Lobeshymnen erwartet, erwartet heutzutage anscheinend zuviel, ich kenne das leider aus eigener Erfahrung. Wenn dir was Spaß macht, mache es, sieh zu dass alle glücklich sind und halt die Klappe, erwarte nur nicht ein Dankeschön. Und was passiert? Man macht es beim nächsten und beim nächsten und beim nächsten mal genau so wieder...

Nun zu dem Freitag, mir gefiel das Rudelshooten auch nicht. Habe mich dann komplett zurückgehalten, deshalb sind auch nur 3 Bilder entstanden, (Sandra, Email geht heute noch raus). Hätte gerne auch eine Aufteilung gehabt, 10 mit dem Modell und ein Erklärbär, 10 mit dem anderen Modell und ein Erklärbär usw.
Ich habe vom Freitag bis auf die Tips von Stoecky und morpheus und ein paar nette Unterhaltungen nix mitgenohmen. Ich hatte mir echt mehr erhofft, es wurde das Standardlicht eingestellt und los, schiessen was das Zeug hält. Da wurde nicht geschaut ob das Licht bei anderen Posen noch passt, das mag ja für eine kurze Einführung reichen aber dann sollte was anderes gemacht werden, Zeit war ja da.
Ich hätte auch gerne mit dem anderen Mädels oder warum auch nicht wir selbst, so lernt man auch das posen , was gemacht, aber ehrlich, als ich mal rausging und sah dass auch da im Rudel, wenn auch weit weniger, auf die Mädels geschossen wurde, wollte ich mich nicht dazugesellen (und nicht stören).
Ok, er war das 1. mal in dieser Art und es kann ja auch mal schiefgehen, aus fehlern lernt man(n)...
Ich habe bei der "angedachten" Gruppierung nur die Angst dass man dann in eine Ecke geschoben wird und man nicht weiterkommt, ich mag das Gespräch unter "gleichwertigen" aber auch den "Profi" auf die Finger schauen, nur so kann man lernen und vorankommen, sage ich mal.

Zu den Klingelbeutel, Mädels, habt ihr gedacht dass ihr uns mit nur einer Tafel Schokolade weichbekommt???
Jetzt mal ernst, wusste nicht dass so was angedacht war, ich hätte auch eine Probleme damit. Hoffentlich musstet ihr nicht die Colas selbst bezahlen...
__________________
cu,
miguel
miguel ist offline  
Alt 21.01.2008, 12:23   #960
Ovis Gmelini
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.474
Standard AW: Stammtisch Ruhrgebiet Dortmund, Bochum, ...

Ich hab mal überlegt, was ich vom Freitag mitgenommen habe. Ist doch eine ganze Menge geworden:
  • Man blitzt ausschliesslich im M Modus, weil man die Blitze nach der Kamera einstellt. Basiseinstellung sollte etwa 1/125 bei kleinstmöglicher ISO sein. Blende je nach gewünschter Schärfentiefe und je nachdem wie man die Blitze einstellen kann.
  • Einfache Basisaufstellung der Blitze ist die 7 Uhr / 1 Uhr einstellung
  • Ein Blitzbelichtungsmesser ist zum korrekten Einstellen sehr hilfreich
  • Model auf 1stem Foto mit Graukarte ablichten und dann in PS mit der Pipette den Grauwert bestimmen. Funktioniert für die Serie solange die Einstellungen nicht geändert werden
  • Model min. ca. 1 Meter Abstand zum Hintergrund
  • Mach dir VORHER Gedanken über die Posen. Wenn du vor dem Model stehst ist es zu spät
  • Models futtern irre Mengen an Schoki und bekommen eckige Hintern vom warten
  • Blitze für den Heimeinsatz sollte man weit runterregeln können. 250 J reichen meist aus.
  • Mach ein Skizzenbuch vom Aufbau
  • Pose selbst vorm Spiegel und sende die Fotos nicht an Starfire
  • Check das mit dem TFP Vertrag demnächst vorher
Ich bin 2x bei Sandra drangekommen, weil Miri und Bianca total unter Beschlag standen. Am Rudeln hab ich mich nicht beteiligt, weil ichs sch.... fand.
Ovis Gmelini ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Usertreffen > Stammtische
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de