DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2021, 08:52   #1221
maxe_muc
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Gräfelfing
Beiträge: 1.315
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von Michael Thaler Beitrag anzeigen
Derr Brennweitenbereich von 8-25 mm ist aber sehr flexibel. Dazu noch ein leichtes Tele wie das Panasonic 35-100/4-5.6 und man deckt schon sehr viel mit zwei Objektiven ab.
So sehe ich das auch- zwei Bodies, würde es allerdingsmit dem 35-100 2.8 kombinieren.
__________________
http://www.flickr.com/photos/maxe_muc/

Erfolgreich gehandelt mit: laublicht, kokopellix, Ghf, nikonpower2012, awrad, moulinux, s.six, Jörg Schneider, karsten zeibig, lara, lookii, HW001, tobi.w, cleopatra, lilli2003, rotfl_de, lassinger
maxe_muc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 09:56   #1222
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.642
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von FragenueberFragen Beitrag anzeigen
Mir gefällt es ja ebenfalls, aber ich glaube auch nicht daran, dass irgendwer deswegen bei mFT einsteigt oder sogar umsteigt. Letztendlich hat jede Marke so ein 'Alleinstellungsmerkmal' im Portfolio.
Ich bin bei Olympus eingestiegen, weil sie gut in der Hand lag und die Einstellräder und Bedienknöpfe für mich ergonomisch positioniert waren. Ich wusste um die Nachteile des kleineren Sensors, spielt für mich aber in der Praxis nach wie vor keine kaufentscheidende Rolle. Im Job freilich bevorzuge ich jederzeit Raws aus einer PhaseOne gegenüber Bildern aus Smartphones.
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 13:45   #1223
SALE
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2021
Beiträge: 365
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von colias Beitrag anzeigen
Im Job freilich bevorzuge ich jederzeit Raws aus einer PhaseOne gegenüber Bildern aus Smartphones.
Das nenne ich dann mal konsequent, da hat man dann auch einen spürbaren Unterschied. Wenn ABS-C Nutzer über das "kleine" MFT lächeln, wegen dem 1/2-2/3 Blenden Formatunterschied, dann finde ich das eher seltsam.
SALE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 15:57   #1224
Ayotochtli
Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2013
Beiträge: 524
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von Lord Nelson Beitrag anzeigen
Es ist ein tolles Objektiv, hatte ich auch schon. Aber wirklich viel Lichtstärker ist es auch nicht. Die f2.8 liegen nur am Anfang an. Das neue Oly geht dagegen von 8 bis 25 und dies macht es sehr interessant.
ich habe das 8-18 ja selbst, meiner Meinung nach ist zwischen 35mm (@KB) und 50mm (@KB) kein so großer Unterschied, zumindest was das Oly wesentlich universeller werden lässt.
Der eine wird die F 2.8 bevorzugen, der andere die 25mm.

Gruß Reinhard
Ayotochtli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.06.2021, 17:26   #1225
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 2.223
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

so so...ich würde weder auf mein 17er, noch auf mein 25er verzichten wollen...
Beide gegeneinader austauschen käme jedenfalls nicht in Frage..
sieht man sich das Arsenal eines KB Fotografen (rede nicht von Hobbyisten)an,
wird kaum bei jemandem eine 50er Linse fehlen...aus gutem Grund
__________________
´netten Gruss WiLLiam CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com


Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 18:52   #1226
Kersten Kircher
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 5.618
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von SALE Beitrag anzeigen
Wenn ABS-C Nutzer über das "kleine" MFT lächeln, wegen dem 1/2-2/3 Blenden Formatunterschied, dann finde ich das eher seltsam.
und gleichzeitig meinen zwischen mFT und dem Smartphone wäre kein wirklicher Unterschied
__________________
Gruss Kersten


Bilder FC Instagram
Kersten Kircher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 19:01   #1227
Zima63
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 496
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
und gleichzeitig meinen zwischen mFT und dem Smartphone wäre kein wirklicher Unterschied
Zumindest sehe ich zwischen mFT und Nikon 1 keinen relevanten Unterschied in der Bildqualität. Dafür sind bei der Nikon die Objektive deutlich kleiner und der AF-C funktioniert wie er soll ..

Zima63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2021, 19:09   #1228
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 26.178
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
und gleichzeitig meinen zwischen mFT und dem Smartphone wäre kein wirklicher Unterschied
Und was verkauft sich von den beiden besser?

Soll heissen, daß der Markt anders tickt als wir paar Forenten hier.
Die Marktanteile von mFT sind halt winzig und daher muss man in der heutigen Zeit die Zukunft von mFT infrage stellen.
Einfach "weitermachen" reicht da nicht.
Da muss grundlegend was passieren um mit dem kleinen Sensor im Businees zu bleiben.

Komischerweise interessieren Euch immer noch mehr die neuen Produkte für das, was ihr habt und das schon seit Jahren nicht erfolgreich ist, als mögliche Strategien um das Format mFT doch mal erfolgreich zu machen.

Wenn die Hersteller auch so denken wie Ihr hier, dann ist wirklich bald Schluß
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.06.2021, 22:56   #1229
Kersten Kircher
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 5.618
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Und was verkauft sich von den beiden besser?

Soll heissen, daß der Markt anders tickt als wir paar Forenten hier.
zum einen hat ein SP eine ganz andere Aufgabe und ist vielseitiger einsetzbar, seine Hauptaufgabe ist die Kommunikation, ändert aber nichts an der Tatsache das der Unterschied deutlich grösser ist wie hier gerne dargestellt wird
__________________
Gruss Kersten


Bilder FC Instagram
Kersten Kircher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2021, 18:59   #1230
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 26.178
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von Kersten Kircher Beitrag anzeigen
zum einen hat ein SP eine ganz andere Aufgabe und ist vielseitiger einsetzbar, seine Hauptaufgabe ist die Kommunikation, ändert aber nichts an der Tatsache das der Unterschied deutlich grösser ist wie hier gerne dargestellt wird
Auch das sehen heute nur noch die Wenigsten so.
Die Umsatzentwicklungen auf beiden Seiten bestätigen es seit Jahren ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de