DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2019, 14:18   #21
a_kraus
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.983
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Für mich ist es nicht so sehr die Menüführung an sich die mich ausgebremst, sondern irgendwelche internen Restriktionen. Neulich wollte z. B . von AF-S auf AF-C umstellen und bekomme prompt die Meldung AF-C kann nicht aktiviert werden. Prompte Reaktion bei mir: *******e was ist denn jetzt schon wieder los?? Solche Geschichten (das war jetzt nur ein Beispiel an das ich mich gerade erinnere) hatte ich immer mal wieder. Gottseidank bin ich beschriebenen Fall dann noch einigermaßen zügig auf die Ursache gestoßen: Der Zeitauslöser war aktiv! Warum gibt die Sony keinen Hinweis auf die Problemlösung anstatt das offensichtlich Problem nur zu benennen?
Natürlich macht es wenig Sinn bei einer Zeitauslöseraufnahme AF-C einstellen zu wollen aber warum wird der Nutzer dann mit solchen Meldungen im Regen stehen gelassen. Mittlerweile kenne ich meist meine Verdächtigen wenn sich wieder mal eine Funktion nicht so einstellen lässt wie ich das gerne hätte. Aber gerade als Einsteiger kann man da teilweise verzweifeln, bzw. man fragt sich ob nicht ein Defekt vorliegt.
__________________
Viele Grüße,
Alex

Die Auflistung meiner Ausrüstung an dieser Stelle schenke ich mir...

Erfolgreich als Verkäufer gehandelt mit: Seb1989, Wagner Alex, Mr.Snowflakes

Geändert von a_kraus (15.11.2019 um 14:21 Uhr)
a_kraus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 14:25   #22
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 28.073
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Am schlimsten finde ich die eigenartigen Übersetzungen. Unter "Fokusgrenze" verbirgt sich bei der A9 die Funktion die anwählbaren AF Modi auszuwählen. Da muss man erstmal drauf kommen.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 14-24/2,8 DN | Sony 24-105/4 G | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 70-200 GM | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 20:46   #23
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 2.130
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Zitat:
Zitat von Wackelpudding3000 Beitrag anzeigen
Ich habe etliche Portraitfotos mit der 5D III und dem EF 24-70 2.8L II USM geschossen und viele waren auf den Punkt getroffen!
Im RP Thread kann die 5D III der RP bei der AF Genauigkeit nicht das Wasser reichen.
Im Sony Thread trifft sie nun auf den Punkt.

Zitat:
Zitat von Horstine Beitrag anzeigen
Canon ist menuführungsmäßig logisch und geordnet aufgebaut,
Deshalb musste ein sehr erfahrener Canon DSLR Nutzer hier im Forum fragen, wie man mit der R HSS blitzt.

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Ich würde sagen das du mit der R besser bedient bist, als einen kompletten Sony Umstieg anzugehen.
Wenn der AF ein Hauptwechselgrund ist, dann hast Du nicht so unrecht.
Einen Wechsel auf eine IIIer würde ich mir heute genau überlegen.
Einen Wechsel auf eine Kamera ab der A6400 würde ich dagegen auch aktuell ohne zu zögern, machen.

Ganz leichte OT Frage:
Warum willst Du deine RIII nicht behalten?
AF, weil man die A9 gewohnt ist?
__________________
Eine Sony in der Hand / aber eine Pana im Herzen
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2019, 08:17   #24
Gianni Groppello
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2013
Beiträge: 57
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Zitat:
Zitat von Living Room Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, dass immer so von der Überlegenheit des Canon-Menüs gesprochen wird. Ich mag Menüs grundsätzlich nicht, auch nicht das von Canon. Für mich ist das Menü überlegen, in das ich überhaupt nicht hinein gehen muss. Bei der Sony kann ich fast alles Wichtige auf die zahlreichen Funktionstasten legen. Damit ist alles, was ich brauche, sofort abrufbar. Ansonsten kann man sich das Menü nach belieben selber konfigurieren, wie man es braucht. Bei einem Umstieg muss man sich einmal richtig einarbeiten und gut ist.

Touch ist auch nicht jedermanns Sache. Mir reicht es, wenn ich den AF-Punkt per Touch verschieben kann. Das mache ich auch nur, wenn es mal sehr schnell gehen muss, ansonsten nehme ich lieber den Joystick. Handy-like-touch ist zumindest nicht mein Ding, am Besten noch mit Handschuhen.

Das der AF, bzw. Augen AF an Canons R nach einem Update inzwischen mit Sonys 3. Generation gleichgezogen ist, glaube ich persönlich nicht.

Die Bildqualität bei der RIII ist ohne Zweifel erhaben und besser als bei der Canon. Ibis, Dynamikumfang und fehlender Tiefpassfilter wurden ja bereits genannt.

Die Objektive des TO sind überschaubar, man könnte sie anfangs prima adaptieren und später durch native Objektive ersetzen. Die Auswahl an guten-sehr guten Objektiven ist inzwischen sehr groß geworden.

Wieso nicht mal einen anderen Hersteller ausprobieren? Die Sony macht Spaß und wenn ich mit meinem 55er oder 25er Batis/2 unterwegs bin, wirkt das Teil wie eine kleine, edle Kompaktkamera.
Mit dem Menu hast du schon recht. Man kann sich alles recht gut zurechtlegen. Aber es gibt ein paar Dinge in der Bedienung, die bei Canon einfach besser sind:

Der Touch AF läuft bei der Canon recht viel Flüssiger. Das hat vermutlich auch mit den Anzahl der AF Punkte zu tun, die bei der R einfach mehr sind.

Der AF Punkt kann kleiner eingestellt werden als bei der Sony, und zwar in jedem Modus. Hilft bei kleinen Objekten oder Objekten die weit weg sind. (Z. B. Braut beim Einlaufen mit grosser Blende, wenn der HG nervös ist).

Der AF im Einzel AF Modus nimmt immer den kürzesten weg um wieder scharf zu stellen. Bei der Sony wird die Schäre jedesmal neu aufgebaut. Zuerst habe ich gemeint meine Kamera sei kaputt

Bei der Bildkontrolle geht es ziemlich lange, wenn man 100% Kontrolle haben will, bis das Bild in 100% angezeigt wird. Bei Canon zeigt es den Ausschnitt in 100% Ansich (oder wie auch immer man die Vergrösserung eingestellt hat), sofort bei Knopfdruck.

Wenn man verschiedene Fotos gemacht hat, und diese betrachten will, geht das bei der Canon sofort. Bei der Sony wartet man bis die Bilder gespeichert sind.

Das Formatieren der Karte geht bei der Canon recht viel schneller.

Beim Einlegen der Karte wird bei der Sony zuerst eine Datenbank aufgebaut, egal ob die Karte nachher formatiert wird oder nicht. Zuerst muss man warten, bis die Datenbank angelegt ist, und dann wartet man lange beim Formatieren.

Bei Canon kann man auch im AF Modus immer mit dem MF Modus eingreifen. Man muss nicht zuerst umstellen. Habe ich mir zwar auf eine Funktionstaste gelegt, aber ist im Vergleich umständlich.

Wie kommt es, dass bei der R4 das Display immer noch nicht nach vorne geklappt werden kann?

Irgendwie habe ich für die Sony noch keine Firmware entdeckt, um die Kamera mit dem handy zu steuern. Ebenfalls noch nicht gefunden habe ich eine Software (R3), mit der ich die Aufnahmen vom Computer aus steuern kann. Aber das wird wohl mein Fehler sein.

Ich möchte gerne, dass das Menu in meinen Favoriten geöffnet wird. Macht es jedesmal nicht und ich muss mich wieder durchklicken. Ich weiss nicht ob man das einstellen kann.

Das sind die Punkte, die mir gerade so einfallen und die ich Alltag nicht so angenehm finde.

Trotzdem würde ich mit meinem jetzigen Wissensstand wieder zu Sony wechseln. Vor allem die Dynamik gibt es bei Canon nicht. Und die Bildqualität ist meiner Meinung nach das aller wichtigste.
__________________
Liebe Grüsse

Gianni
———————————————————-

Sony Alpha 7R IV, Sony Alpha 7R III, Laowa 12mm f/2.8, Canon TS-E 17, Zeiss Batis 18, Sony FE 24-105, Sony Zeiss Distagon 35, Sony Zeiss Planar 50, Zeiss Batis 85, Sony FE 90, Sony FE 135 GM, Sony HVL-F60, Manfrotto und Gitzo Stative, Elinchrom Studio, Zeiss Filter...

Geändert von Gianni Groppello (16.11.2019 um 08:20 Uhr)
Gianni Groppello ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.11.2019, 09:45   #25
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 28.073
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Zitat:
Zitat von Gianni Groppello Beitrag anzeigen
Ich möchte gerne, dass das Menu in meinen Favoriten geöffnet wird. Macht es jedesmal nicht und ich muss mich wieder durchklicken. Ich weiss nicht ob man das einstellen kann.
Bei der A9 geht das, bei A7RIII und A7III nicht. Die RIV kann es vermutlich auch.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 14-24/2,8 DN | Sony 24-105/4 G | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 70-200 GM | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 12:19   #26
Bentley
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 906
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Also ich habe den Umstieg von einer 5DIII auf die A7R III im Januar gemacht und habe anfangs noch alle Canon Objektive mit dem MC-11 benutzt. Dann kamen nach einigen Monaten native Sony Linsen dazu und ich wusste spätestens dann, dass ich nicht mehr mit Canon arbeiten werde. Das neue System bietet viel zu viele Vorteile und ich habe mit der Sony Bilder gemacht, die ich mit der Canon niemals hätte machen können.

Ich werde bei meiner nächsten Reise nach Deutschland (ich lebe im Ausland) auch meine letzten Canon Linsen verkaufen und durch Sony ersetzen.

Vielleicht sollte ich an dieser Stelle erwähnen, dass ich mit Fotos tatsächlich mein Geld verdiene. Da ist ein Umstieg ja doch was anderes als für Hobbyknipser.
Bentley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2019, 23:31   #27
havanna63
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Ort: Überlingen
Beiträge: 1.733
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Zitat:
Zitat von Living Room Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, dass immer so von der Überlegenheit des Canon-Menüs gesprochen wird. Ich mag Menüs grundsätzlich nicht, auch nicht das von Canon. Für mich ist das Menü überlegen, in das ich überhaupt nicht hinein gehen muss. Bei der Sony kann ich fast alles Wichtige auf die zahlreichen Funktionstasten legen. Damit ist alles, was ich brauche, sofort abrufbar. Ansonsten kann man sich das Menü nach belieben selber konfigurieren, wie man es braucht. Bei einem Umstieg muss man sich einmal richtig einarbeiten und gut ist.
Hmmm, kommt darauf an, welche Bereiche man mit einer Kamera abdecken möchte. Da kommt man gerne in den Zwang, in das Menü zu müssen. Und da ist Canon (R kenne ich nicht) einfach in vielen Bereichen intuitiver als Sony.
Beispiel Belichtungsreihe. Ein Menüpunkt bei Canon wo ich Anzahl Aufnahmen und den Abstand (Blende, ISO, Belichtungszeit) einstelle.
Bei Sony Menüpunkt und Untermenüpunkt - alles andere als verständlich... Insbesondere in Kombination mit Selbstauslöser... Komplizierter als bei Sony geht es kaum.
__________________
Thomas
Mein Profil" (Kontaktinformationen)
Meine Threads: Seeblicke (Bodensee) Schwarzwald Wasserfälle Färöer
Eigene Homepage, Flickr und FB gibt's auch.... Schwerpunkte: Natur, Landschaft, Wasser, Sternenhimmel
havanna63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 06:32   #28
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 28.073
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Es gibt auch bei der R deutlich mehr Menüpunkte und vor allem Verknüpfungen was wann und wie nicht funktioniert, wenn...

Aber ja, wenn man so vielfältig fotografiert, das man häufig ins Menü der Sony muss und die die entsprechenden FN Menüeinträge nicht ausreichen, dann ist es bei der RIII recht kompliziert. 9, 9II und RIV haben ja noch den zusätzlichen Vorteil das man einstellen kann das man beim drücken auf den Menübutton direkt ins MyMenu kommt.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 14-24/2,8 DN | Sony 24-105/4 G | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 70-200 GM | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 14:12   #29
gekap
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2006
Ort: Wien
Beiträge: 494
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Bei der A9 geht das, bei A7RIII und A7III nicht. Die RIV kann es vermutlich auch.
die R4 kann das leider auch NICHT! :-(
__________________
wer sich an die 80er erinnern kann, hat sie nicht miterlebt. (Falco)

mein Foto-Equipment ist in meinem Profil aufgelistet...[klick]
gekap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2019, 14:15   #30
gekap
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2006
Ort: Wien
Beiträge: 494
Standard AW: Umstieg von EOS 5D Mark IV auf α7R III?

Zitat:
Zitat von chickenhead Beitrag anzeigen
Am schlimsten finde ich die eigenartigen Übersetzungen. Unter "Fokusgrenze" verbirgt sich bei der A9 die Funktion die anwählbaren AF Modi auszuwählen. Da muss man erstmal drauf kommen.
das ist auch der Grund warum ich meine Kamera auf Sprache "englisch" eingestellt habe, das versteht man wenigstens, und kann bei Unklarheiten mit den englischen Begriffen einfacher im Netz nach Lösungen suchen. Warum Sony so schreckliche deutsche Übersetzungen hat verstehe ich überhaupt nicht! - es wäre doch wirklich einfach zu guten deutschen Übersetzungen zu kommen, die bräuchten sich nur mal an ein deutschsprachiges Sony-User-Forum o.ä. wenden, dort um Hilfe bitten, und bekämen sicher sehr schnell gute Übersetzungen - und das vmtl. gratis
__________________
wer sich an die 80er erinnern kann, hat sie nicht miterlebt. (Falco)

mein Foto-Equipment ist in meinem Profil aufgelistet...[klick]
gekap ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
α7r iii , eos 5d mark iv , systemwechsel


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:24 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren