• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
WERBUNG

Drohne Wo Fliegen mit C0 Drohne

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Schdefan_

Themenersteller
Hallo zusammen,

natürlich habe ich die SuFu schon benutzt aber nichts wirklich gefunden zu dem Thema.
Grundsätzlich ist die Frage wo darf ich denn jetzt wirklich überall mit einer C0 Drohne fliegen. Natürlich habe ich auch den A1/A3 Schein gemacht aber mir ist das ganze irgendwie doch nicht so ganz ersichtlich aus folgenden Gründen.
Wenn ich in der Droniq App schaue ist zum Beispiel in so Ziemlich jedem Wohngebiet hier das fliegen nicht erlaubt. Wenn ich das aber alles Richtig verstanden habe darf ich im Wohngebiet mit C0 fliegen wenn der Besitzer des Grundstücks mir den Überflug erlaubt hat. Oder auf ziemlich vielen Feldern wird mir auch gesagt, dass der Flug Verboten ist. Allerdings ist hier weder eine Einflugschneise noch Naturschutzgebiet o.Ä..
Bin ich eventuell nur zu beschränkt um die App zu verstehen oder übersehe ich etwas da die Bestimmungen für eine C0 Klassifizierte Drohne ja doch eher offener sind. Danke schonmal für Hilfreiche Antworten oder Links zum selbst einlesen :)
 
Das sollte dir in dem Schein doch beigebracht worden sein.
Aber ich habe mir auch mal eine KArte angeschaut, es in der Mehrheit verboten. Und im Zweifel musst du Fragen, auch mal mehrere Stellen, Grundstückseigentümer Naturschutzbehörde.....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
WERBUNG
Zurück
Oben Unten