• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb Juli 2024.
    Thema: "Architektur"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum Juli-Wettbewerb hier!
WERBUNG

[Umfrage] pocketPANO COMPACT: welche Kameras sollten künftig unterstützt werden?

pocketPANO

Aktionspartner und Forumsponsor
Sponsor
Themenersteller
Hier möchte ich gern mit euch diskutieren und Fachsimpeln, für welche Kameras zukünftig ein kameraspezifischer Nodalpunktadapter konstruiert werden sollte.

Anforderungen aus unserer Sicht:

- hochwertige Kompaktkamera (gute Optik, großer Sensor)
- möglichst große Verbreitung
- gut für die Panoramafotografie geeignet (z.B. kurze Brennweite, einfach manuelle Eingriffsmöglichkeiten, RAW usw.)
- relativ aktuelle Kamera

Die aus unserer Sicht momentan besonders interessanten Kameras stehen in der Liste im AKTIONS-Thread. Hier würden wir gern auch über andere Kameras diskutieren, die dort nicht berücksichtigt sind. Also immer her mit Ideen, Anregungen und Kritik zur Kameraauswahl!

Schöne Grüße,
Lutz
 
Hallo Lutz,
als Besitzer einer Olympus OMD E-5 II wäre ich sehr an eurem Produkt interessiert!
Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Panorama- Fotografie und komme ohne eine solchen Adapter natürlich immer wieder ans Limit.

Also, wie wäre es? Ich würde mich sehr über ein Feedback freuen!

Stephen Lumma
 
Hallo Stephen,

klar kriegst du Rückmeldung:)
Der pocketPANO COMPACT ist ja ein Nodalpunktadapter, der speziell für Kompaktkameras mit fest eingebautem Objektiv konzipiert ist. Dadurch muss keine Justagemöglichkeit für Schienen eingebaut werden und der Adapter kann sehr klein gebaut sein.
Die OMD E-5 II ist jedoch eine Systemkamera, die mit verschiedensten Objektiven nutzbar ist. D.h. mind. die obere Schiene und die Rastwinkel in beiden Achsen müssten einstellbar sein und ein kameraspezifischer Nodalpunktadapter ist da nicht das passende.

Für genau solche Kameras wie die OMD E-5 II gibt es ja unseren kleinen und leichten Universal-Nodalpunktadapter VARIO, vielleicht hast du den ja schon gesehen.

Schöne Grüße,
Lutz
 
Sony RX100 III :)


Edith sagt: Gibt es schon, wird direkt bestellt ��
 
Zuletzt bearbeitet:

Abrakadabra......und schon verfügbar: pocketPANO COMPACT für SONY RX100 III/IV/V :D

Scherz beiseite: den passenden pocketPANO gibt es schon seit einer ganzen Weile, daher danke ich dir für dein Angebot, muss es aber leider ablehnen:p

Nochmal zur Verdeutlichung, falls das im Eingangspost missverständlich rüberkam: hier würde ich gern Anregungen zu Kompakt-Kameramodellen diskutieren, für die es bisher KEINEN pocketPANO Nodalpunktadapter gibt und die auch noch nicht auf der Liste dieser AKTION stehen.

Schöne Grüße,
Lutz

EDIT:
Gibt es schon, wird direkt bestellt
(y)
 
Ich werfe mal selbst die kommende SONY RX100 VI in die Runde. Da bisher alle RX100 Modelle von uns unterstützt werden, ist das ja nur die logische Konsequenz. :D
Da die VI ein neues Objektiv bekommen hat, wird auch der pocketPANO für die Version III bis V nicht passen (allein schon nicht von der Gehäusegeometrie). Daher habe ich die RX100 VI schonmal mit in die Liste des Aktions-Threads aufgenommen. Wer also eine kauft, ausreichend damit rumgespielt hat :D und gern einen individuell angepassten Nodalpunktadapter geschenkt bekommen möchte: meldet euch!

Viele Grüße,
Lutz
 
Danke für den Input!
Ich denke die X30 ist tatsächlich nicht mehr die jüngste, und mit ihrem 2/3" Sensor eigentlich auch kein Vertreter der "Large-Sensor-Compact" Gattung. Aber wo ist da schon die Grenze...:eek: Gibt es denn einen aktuellen Nachfolger der X30? Oder hat Fuji diese Linie aufgegeben?
Auf jeden Fall hat mich dein Vorschlag nebenbei mit der Nase auf die X70 gestoßen. Diese hatte ich im Schatten der X100er glatt übersehen.

Viele Grüße,
Lutz
 
Fuji hat die Linie wohl aufgegeben, schade eigentlich
Die X 70 wurde als Nachfolger gehandelt obwohl sie ja ein anderes Konzept verfolgt
 
Hi Marc,

ja, die G3X wäre eigentlich auch ein passender Kandidat. Bisher hatte ich die so ein bisschen ausgeklammert weil sie ja doch nicht mehr ganz sooo kompakt ist und eher Richtung Bridge-Kamera geht.
Gibt es Planungen von Canon, einen Nachfolger zu bringen? Die G3X ist ja auch schon ein bisschen auf dem Markt...

Ich persönlich hab die G3X auch noch nie bei jemandem in freier Wildbahn gesehen (was ja nix heißen muss!). Mich würden ja echt mal Zahlen zur Verbreitung interessieren. Gefühlt sind da die TZ101 oder TZ202 als Kompakte mit großem Brennweitenbereich deutlich weiter verbreitet.

Viele Grüße
Lutz
 
Ja, die GR III wäre auf jeden Fall interessant! Ich habe Sie schonmal auf der Liste ergänzt.
Die GR III sieht zwar der GR II recht ähnlich, aber ich bin mir sehr sicher, dass das Gehäuse leicht geändert wurde um den Bildstabi zu integrieren. Da das Objektiv auch eine Neurechnung ist, wird sich der Nodalpunkt auch leicht verändert haben, was einen eigenen Adapter nötig macht (würde also sowohl optisch als auch geometrisch nicht in den Nodalpuntadapter der GR II passen).

Also: Es wäre super, wenn wir "ins Geschäft" kämen (y)
Ich schlage vor, den Rest klären wir per PN.

Viele Grüße,
Lutz
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten