• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb Juni 2024.
    Thema: "Wiederholung"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum Juni-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Studio Suche geeignete Leinwand, Windmaschine, Spotlight

Rock_the_House90

Themenersteller
Hallo liebe Forengemeinde,
ich fotografiere schon seit einiger Zeit, wenn auch bisher ohne Studioequipment. Meine Shootings bisher fanden daher fast ausschließlich im Outdoor-Bereich statt. Für einige Ideen, die ich in nächster Zeit verwirklichen mag, bräuchte ich allerdings eine Studio-Grundausrüstung, bestehend aus ...

- ... einer Windmaschine
Ich weiß, dass man sich nach der Watt-Zahl nicht unbedingt richten kann. Wie viel m³ Luft / h sind denn ein guter Wert, dass Haare und Kleider dynamisch im Wind stehen und auf den Fotos gut ausschauen? Und könnt ihr mir eine kostengünstige und leistungsstarke Maschine im Bereich von 100€ - 200€ empfehlen, vielleicht eine, mit der ihr selbst schon positive Erfahrungen gemacht habt?

- einer großen Leindwand
Sollte auf jedenfall größer sein, 3 x 3 Meter wären super, wenn nicht sogar noch Größer. Weiß, und aus Leinen wäre super, sie soll auf dem Boden Falten schlagen - Pappe ist also ungeeignet.. Wisst ihr, wo man so eine bestellen kann und in welcher Preiskategorie ich da denken sollte? Hab da leider überhaupt keinen Plan.

- einem Spotlight
Sollte auf jedenfall mehr Power haben als mein 500w-Baustrahler, wesentlich mehr Power. :D
Einer mit etwa 2kW - 2,5kW wäre super, habe da aber beim schnellen googlen nur welche in Preishöhen von 2000€ aufwärts gesehen. Sind die Dinger ernsthaft so teuer?

Falls ihr mir da bestimmte Online-Händler oder Produkte empfehlen könnten, die auf meine Beschreibungen zutreffen, wäre ich euch zutiefst verbunden! :)

Liebe Grüße,
Rock-the-House
 
- ... einer Windmaschine
[...]
Und könnt ihr mir eine kostengünstige und leistungsstarke Maschine im Bereich von 100€ - 200€ empfehlen, vielleicht eine, mit der ihr selbst schon positive Erfahrungen gemacht habt?

- einer großen Leindwand
Ich habe von beidem keine Ahnung. Ich benutze im Studio lieber Papier, weil es eben keine Falten wirft... ;)

Vielleicht wirst Du in einem Shop wie Studioexpress fündig. Ansonsten vielleicht mal nach weißem Molton bei Ebay suchen.

Und was die Windmaschine angeht... Ich hab ein paar mal einen normalen Standventilator benutzt, das hat mir bisher immer gereicht.

Keine Ahnung, wie es mit etwas professionellem aussieht, aber ich schätze, das es da mit dem Budget etwas knapp wird.
- einem Spotlight
Sollte auf jedenfall mehr Power haben als mein 500w-Baustrahler, wesentlich mehr Power. :D
Einer mit etwa 2kW - 2,5kW wäre super, habe da aber beim schnellen googlen nur welche in Preishöhen von 2000€ aufwärts gesehen. Sind die Dinger ernsthaft so teuer?
Mit 2 kW ist Dir nicht geholfen. Damit gewinnst Du gerade mal zwei Blenden Licht. Ein Studioblitz ist das Mittel der Wahl.

Oder gibts einen triftigen Grund für Dauerlicht?
 
Also danke schonmal für deine Antworten. :)

Mit 2 kW ist Dir nicht geholfen. Damit gewinnst Du gerade mal zwei Blenden Licht. Ein Studioblitz ist das Mittel der Wahl.

Oder gibts einen triftigen Grund für Dauerlicht?
Ich mag Reihenaufnahmen machen mit 8 Bildern / Sekunde. Ich denke, das wäre mit Dauerlicht leichter realisierbar, als ein Studioblitz mit gleicher Frequenz und entsprechender Funkausstattung, oder?
 
Aufpassen bei den Windmaschinen von oben genanntem Link.
Eine davon kommt eigentlich von einem low-budget Hersteller aus der Veranstaltungstechnik und ist unter dessen Label über 100€ günstiger.
Einfach mal die Produktbezeichnung vom Artikelfoto in google eingeben...
Unverschämt sowas :eek:
 
Ich mag Reihenaufnahmen machen mit 8 Bildern / Sekunde. Ich denke, das wäre mit Dauerlicht leichter realisierbar, als ein Studioblitz mit gleicher Frequenz und entsprechender Funkausstattung, oder?

8 Bilder pro Sekunde mit nem Studioblitz? Dir ist aber schon klar, in welcher PResikategorie geräte liegen, die diese Performance bringen? Da kaufe ich doch lieber einen Neuwagen der gehobenen Mittelklasse dafür,... so als Kennzahl.
 
8 Bilder pro Sekunde mit nem Studioblitz? Dir ist aber schon klar, in welcher PResikategorie geräte liegen, die diese Performance bringen? Da kaufe ich doch lieber einen Neuwagen der gehobenen Mittelklasse dafür,... so als Kennzahl.
Deswegen sag ich ja, dass die Sache mit einem Dauerlicht wesentlich einfacher realisierbar wäre! ;)

Die Frage ist halt nur, wie hell ist hell genug? Ich hab leider keinen Vergleich, muss mich da immer an meinem 500W-Baustrahler orientieren. Ich brauche für meine Idee 1 direktes, sehr helles Spotlight. Wie gesagt, so in dem Dreh 2kW - 2,5kW. Alles andere ist wohl - selbst zum leihen - viel zu teuer, oder wie seht ihr das?
 
Die Frage ist halt nur, wie hell ist hell genug? Ich hab leider keinen Vergleich, muss mich da immer an meinem 500W-Baustrahler orientieren. Ich brauche für meine Idee 1 direktes, sehr helles Spotlight. Wie gesagt, so in dem Dreh 2kW - 2,5kW. Alles andere ist wohl - selbst zum leihen - viel zu teuer, oder wie seht ihr das?

Ab 2,5kW wird es teuer. Bis dahin gibt es durchaus bezahlbares wenn es Kunstlicht sein darf. Hedler ist z.B. eine Marke die ich empfehlen kann.
Ob das reicht kann man ohne die Idee zu kennen natürlich nicht wissen.

Jens
 
Hallo liebe Forengemeinde,
ich fotografiere schon seit einiger Zeit, wenn auch bisher ohne Studioequipment. Meine Shootings bisher fanden daher fast ausschließlich im Outdoor-Bereich statt. Für einige Ideen, die ich in nächster Zeit verwirklichen mag, bräuchte ich allerdings eine Studio-Grundausrüstung, bestehend aus ...

- ... einer Windmaschine
Ich weiß, dass man sich nach der Watt-Zahl nicht unbedingt richten kann. Wie viel m³ Luft / h sind denn ein guter Wert, dass Haare und Kleider dynamisch im Wind stehen und auf den Fotos gut ausschauen? Und könnt ihr mir eine kostengünstige und leistungsstarke Maschine im Bereich von 100€ - 200€ empfehlen, vielleicht eine, mit der ihr selbst schon positive Erfahrungen gemacht habt?

- einer großen Leindwand
Sollte auf jedenfall größer sein, 3 x 3 Meter wären super, wenn nicht sogar noch Größer. Weiß, und aus Leinen wäre super, sie soll auf dem Boden Falten schlagen - Pappe ist also ungeeignet.. Wisst ihr, wo man so eine bestellen kann und in welcher Preiskategorie ich da denken sollte? Hab da leider überhaupt keinen Plan.

- einem Spotlight
Sollte auf jedenfall mehr Power haben als mein 500w-Baustrahler, wesentlich mehr Power. :D
Einer mit etwa 2kW - 2,5kW wäre super, habe da aber beim schnellen googlen nur welche in Preishöhen von 2000€ aufwärts gesehen. Sind die Dinger ernsthaft so teuer?

Falls ihr mir da bestimmte Online-Händler oder Produkte empfehlen könnten, die auf meine Beschreibungen zutreffen, wäre ich euch zutiefst verbunden! :)

Liebe Grüße,
Rock-the-House


Also beim Dauerlicht kannst ja mal bei Ebay oder ähnlich gucken ob du gebraucht an Strand kommst. Die sind TipTop und kosten afair nich so viel wie Arri zB. Hedler is auch gut allerding kenn ich von denen keine Spots/Fresnel etc. Alternative schau dir doch mal diese Tageslicht/Energiesparlampen Dinger von Walimex an, die sollen ja auch so um die 1k Leistung haben, wenig verbrauchen und kosten so um die 300€ wenn ich mich recht entsinne.

Als Windmaschine kann ich dir die Bowens Jetstream empfehlen, wirklich ein super Teil. Gibts auch als Chinaremake zum günstigeren Preis. Frag mich nur nich wo :)
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten