• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
WERBUNG

FT/µFT sehr sehenswerter Artikel / Video

BigByteNo1

Themenersteller
 
Die Behauptung im o. Video (so bei Min. 8:00), als dass eine heutige µFT nicht kleiner, als die S9 hätte gebaut werden können, teile ich nicht.
Es gibt ja immer noch die Olympus M10.4 und die ist verdammt kompakt, hat einen mittig angeordneten Sucher, Klappdisplay und mechanischen Verschluss + internen Blitz, aktiven Blitzschuh und einen ausgezeichneten IBIS.
 
Es sind ja nur Denkansätze. Darum fragt er ja auch - und was meinen Sie?
Wenn ich das richtig sehe hat Pana keine Kompakte mehr im Shop.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich meine als Hersteller brauchts eine Palette von Einsteiger bis Amateur, bis engagierte Amateur, bis Profi. Der mit seiner Camera Geld verdienen will.
Ich gebe keine 2000 Okken , mehr oder weniger, für eine Camera aus.
So ein Gehäuse alleine bringts ja noch nciht.
In meinem Köcher waren immer so um die 3 bis 4 Objektive.
Plus noch dem übrigen Schmonzes.

Da kommen dann leicht 5000€ und mehr zusammen.
Die Angetraute sagt dann mal locker Schatz das ist doch kein Problem -
du kaufst dir ne Fotoausrüstung und ich fahre für den gleichen Betrag in Urlaub. Oder was auch immer.
Thema durch.
d.
 
Ich meine als Hersteller brauchts eine Palette von Einsteiger bis Amateur, bis engagierte Amateur, bis Profi. Der mit seiner Camera Geld verdienen will.
Nicht zwingend, nein - es sei denn, der Hersteller möchte sich so breit positionieren, dann ja.
Bei Lumix µFT geht man aktuell den Profi-Weg und bietet dem entspr. Werkzeuge für den professionellen Einsatz an. Es gibt Hersteller, die sich (gerade heute, wo das Smartphone immer wichtigere/primäre Rolle spielt) spezialisiert sehen und dem entspr. Produkte vermarkten.
Bei OM-System ist dies etwas anders - bei Leica wieder ganz anders. Auch Canon scheint derzeit recht gezielt auf Pro-Gear zu setzen (zu den dem entspr. Preisen - gerade was R-Objektive angeht).

Kleine "Kompakte" mit µFT-Sensoren werden auch heute neu veröffentlicht. Die Leica D-Lux8 ist da ein Bsp. für (kompakte Cam mit festverbauten Zoom-Objektiv und µFT-Sensor). Sonst, wie schon erwähnt: die OM-D E-M10 mk.4.
 
Zuletzt bearbeitet:
@sissen , warum Angry? Ich wollte nur eine kurze Angabe, was daran so interessant ist, um es nicht zu schauen und dann festzustellen, das es für mich nicht interessant ist. Ala das muss man sehen weil ……
 
Diese Unterstellung mit der Werbung finde ich einfach unverschämt, kann man sich schenken.
Eine Inhaltsangabe ist sinnvoll, auch wenn man es aufgrund der darauffolgenden Beiträge erahnen könnte.
 
Ach ja es zwingt dich also jemand den Beitrag zu lesen oder das Video anzuschauen? Finde den Fehler 😉
Ein Forum dient doch dem Austuasch, dann kann mann Beiträge und Titel gern so gestalten, das man sie einsortieren und schnell über die Relevanz entscheiden kann.

Im Post oben hatte ich noch ergänzt:

"Finde den Fehler, dann muss ich mir aus X anderen Beiträgen raussuchen, worum es dem TO gegangen sein könnte. "
 
Zuletzt bearbeitet:
WERBUNG
Zurück
Oben Unten