• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
WERBUNG

Schmetterlings-Exoten

Surfer

Themenersteller
Das erste Foto zeigt einen Bananenfalter der gerade aus dem Puppengehäuse geschlüpft ist und sich entfaltet.
Dazu wird mit hohem Druck Blut durch die Adern in die Flügeln gepumpt.
Der Bananenfalter hängt noch an dem verlassenen Pupengeäuse, das zur Tarnung wie ein vertrocknetes Blatt aussieht.

Foto 2 zeigt ein Parides Pärchen in Sachen Liebe.

Die Aufnahmen entstanden in der Botanika Bremen (Rhododendron-Park) , wo vom 29.09. 2006 bis 21. 01. 2007 die Sonderschau "Tropische Schmetterlinge" läuft.
Fotografen sind dort sehr willkommen und werden vom superfreundlichen Personal nach besten Kräften unterstützt.:)
Sogar ein Fön zum Anwärmen der Objektive gegen Beschlagen ist dort installiert.

Ich drohe schon mal weitere Schmetterlingsfotos an. ;)

Übrigens dürfen in diesen Thread gern weitere Schmetterlingsfotos eingestellt werden. (siehe auch den Thread im Frust Forum) :D
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=85586)
MfG Surfer
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier weitere Schmetterlinge.
Zuerst habe ich Kontakt zu ihnen aufgenommen. :)
Alle Fotos sind ohne Stativ aufgenommen.
MfG Surfer
 
:eek: faszinierend!(y)

Z U G A B E ! ! ! :D
 
danke!!! :D

der/die/das erste hat ja einen zwirbelrüssel :eek:
das zebra mit den fussballaugen gefällt mir auch gut. hach, die sind alle schön. (y)

ich muss mal in der umgebung schauen, wo es solche models für mich gibt :)
 
Ich finde sie auch durch die Bank sehr gut gelungen und die Zugabe ist ja "fast" noch besser. (y)

Mich würde auch die Entfernung interessieren, den Rest kann man ja aus den Exif-Daten lesen.
 
Sehr schöne Fotos, muss man wirklich zugeben(y) (y) (y)
Welches Objektiv benutzt du?

Gruß:D

Für die Aufnahmen mit 90mm Brennweite habe ich das Tamron 90mm/2,8 Macro verwendet, und für 300mm das Canon 300/4 L IS, teilweise mit einem Zwischenring.
Da ich aus der Hand fotografierte, musste ich blitzen. (Canon Speedlight 420 EX, Kamera auf M (Manuell) gestellt.
Ich werde dort in den nächsten Tagen mal das Stativ mitnehmen und ohne Blitz fotografieren.

Meine Jahreskarte für die Botanika macht sich bezahlt, die kostet nur 20 ?.
Das als Tipp für die Bremer und umzu, wie man hier sagt. ;)
MfG Surfer
 
Ich finde sie auch durch die Bank sehr gut gelungen und die Zugabe ist ja "fast" noch besser. (y)

Mich würde auch die Entfernung interessieren, den Rest kann man ja aus den Exif-Daten lesen.

Die Entfernung mit dem 90mm Macro betägt ca. 40cm, mit dem 300mm ungefähr 150 cm ohne Zwischenring (d. h. Mindestentfernung) und 120 cm mit Zwischenring.
Ideal wäre ein 200 mm Macro-Objektiv (für eine Vollformat-Kamera wie die 5D), oder 150mm für eine Crop-Kamera.
MfG Surfer
 
hab das neulich auch mal probiert und kann bei dir sehr schön sehen, was ich verbessern muss. :)
ausserdem hast du heut farbe in den trüben tag gebracht (y)
danke fürs hochlanden!
 
alle schön. die nr. 5 oben guckt dich ja an, als gings ums passbild machen :lol:
stempel bei der 5 doch den grashalm hinten zu.

bei der unteren reihe die 3 sieht man vignettierungen im auge :D
 
alle schön. die nr. 5 oben guckt dich ja an, als gings ums passbild machen :lol:
stempel bei der 5 doch den grashalm hinten zu.

bei der unteren reihe die 3 sieht man vignettierungen im auge :D

So besser? ;)
Ja die Vignettierung ist schon ein Problem bei den Vollformat-Kameras. :D
MfG Surfer
 
Zuletzt bearbeitet:
so langsam beginne ich zu verstehen, warum leute insekten toll finden.
man muss halt genau hinschaun :)

tolle aufnahmen in riesiger fotografischer und biologischer bandbreite (y)
 
Die Entfernung mit dem 90mm Macro betägt ca. 40cm, mit dem 300mm ungefähr 150 cm ohne Zwischenring (d. h. Mindestentfernung) und 120 cm mit Zwischenring.
Ideal wäre ein 200 mm Macro-Objektiv (für eine Vollformat-Kamera wie die 5D), oder 150mm für eine Crop-Kamera.
MfG Surfer
Ok das hilft weiter, jetzt brauche ich nur noch Schmetterlinge. ;)

Übrigens ist auch der letzte Nachschlag sehr gut, könnte von mir sein. :D :rolleyes:
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten