• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb Juni 2024.
    Thema: "Wiederholung"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum Juni-Wettbewerb hier!
WERBUNG

lightCON! 2016 - KRISTIAN SCHULLER + 5 weitere international renommierte Photographen an einem Tag

lightCON!

Themenersteller
Die erste Fotoconvention für die Peoplefotografie in Deutschland mit international renommierten Künstlern aus der internationalen Fotoszene wurde ins Leben gerufen für alle Anhänger der Königsklasse der Fotografie - die Peoplefotografie mit allen ihren Facetten von Akt- über die Beauty-, Fashion-, Portrait- und Street- bis hin zur Werbefotografie. Die lightCON! richtet sich nicht nur an Berufsfotografen, sondern insbesondere auch an ambitionierte Amateur- und Hobbyfotografen sowie kunstinteressierte der Fotoszene.

Die Beiträge der Referenten sind so unterschiedlich wie die Fotografen selbst, so dass es nicht nur Bilder unserer internationalen Künstler zu sehen gibt, sondern jede Menge Internas, wie die Bilder entstanden sind, was ein gutes Bild ausmacht bis hin zu einem Live-Shooting auf der Bühne. Insbesondere gibt es Einblicke in das Berufsleben dieser Künstler und deren Workflow, welche uns sonst verwehrt bleiben, da die meisten unserer Künstler sich dem Vortrags- und Workshopgeschäft üblicherweise fern halten. Neben einem Einblick in die einzelnen Bereiche der Peoplefotografie und der Künstler sollen die Beiträge Motivation und Inspiration für die tägliche Arbeit und das Hobby geben. Insgesamt 6 Künstler werden in einer jeweils einstündigen "Performance" Einblicke in Ihre Arbeit gewähren und sich auch den Fragen aus dem Auditorium stellen. Darüber hinaus wird es eine Drohnenperformance sowie Netzwerkmöglichkeiten geben. Wie viele Seminare und Workshops an wie vielen Orten müsste man normalerweise besuchen, um alle diese Impressionen dieser international erfolgreichen Profis zu sammeln?

So befasst sich beispielsweise Starfotograf Gerry Frank in seinem motivierenden Vortrag auch nicht mit Technik, sondern was es sonst noch so braucht. um ein wirklich perfektes Foto zu schiessen. Der Playboy-Fotograf Martin Wieland wird uns nicht nur mit einem Live-Shooting eines Playboy-Bunnies auf der Bühne Einblicke in seinen Arbeitsstil gewähren, sondern auch die Weltpremiere seines ersten Buchs "The Book" mit uns zelebrieren. Einer der erfolgreichsten Instagram-Fotografen, Jörg Nicht wird uns zeigen, wie einfach man seine Fotos optimieren kann und das Erfolg auf Instagram kein Zufall ist. Die Netcast-Betreiber Manuel Gutjahr und Nils Hasenau berichten aus ihrer Praxis und warum die Hochzeitsfotografie Kitsch aber auch Kunst sein kann - und vor allem liefern Sie die Rezepte für ein besseres Ergebnis. Der - längstens aus GNTM bekannte - Fashion- und Beauty-Fotograf Kristian Schuller wird uns Einblick gewähren in seinen kreativen Prozess am Beispiel seines aktuellen Buchs TALES FOR OSKAR.

Die lightCON! findet am 17.17.16 in Berlin statt. Darüber hinaus wird die lightCON! durch ein Rahmenprogramm begleitet, welches aus dem lightCON!-Photographers-Meeting am Abend des 17.11.16 sowie einigen exklusiven Workshops in limitierter Auflage am Folgetag, dem 18.11.16, besteht. Das lightCON!-Photographers-Meeting besteht aus einem Get-togther zum Netzwerken, einem reichhaltigen Buffet sowie einem Abendvortrag, welcher uns Fotografen aus doppelter Hinsicht interessieren dürfte: VIDEOMARKETING. Denn das Videomarketing ist nicht nur zum allgegenwärtigen Marketingmittel geworden, als Fotograf ist dies auch eine Möglichkeit für neue Umsatzfelder.

Mehr Informationen unter: http://www.lightcon.org

Ein besonderes Bonbon noch für alle Forenmitglieder: mit dem Gutscheincode DSLRFORUMlovesLIGHTCON2016 könnt Ihr Euch mit 50 EURO Rabatt einbuchen! Wenn Ihr Euch beeilt könnt Ihr zudem noch von der um 100 EURO verbilligten Early-Bird-Rate profitieren!
 
Zuletzt bearbeitet:
GEWINNSPIEL: wenn Ihr uns eine Email sendet, dann könnt Ihr einen von 10 VIP-Codes zur lightCON! gewinnen, d. h. halber Eintrittspreis und eine Einladung zur Abendveranstaltung!

Also von 6 international renommierten Photographen an nur einem Tag lernen zum halben Preis UND abends am lightCON! Photographers Meeting kostenlos teilnehmen, d. h. ein Get2Gether nebst reichhaltigem Buffet und Abendvortrag zu DEM aktuellen Brandthema schlechthin VIDEOMARKETING kostenlos oben drauf.

Mehr hier: lightcon.org
 
Das erwartet Euch:

1. KRISTIAN SCHULLER

Eigentlich ist es überflüssig Kristian Schuller vorzustellen, denn spätestens seit Kristian Schuller als Juror und Fotograf für Germanys Next Topmodel tätig war, dürfte ihn selbst jeder Teenager kennen. Als Sohn einer Kunstlehrerin und eines Theaterdramaturgs war sein kreativer Weg wohl genetisch vorgezeichnet. Später studierte er Modedesign bei Vivienne Westwood und Fotografie bei F. C. Gundlach, bevor er durch eine Publikation bei Condé Nast seinen internationalen Durchbruch hatte. Seither arbeitet er für zahlreiche Modemagazine und Unternehmen.

So hat er 2011 mit seinem ersten Buch "90 Days One Dream" den deutschen Fotobuchpreis Silber gewonnen, bevor er 2012 vom ASVOF Barcelona zum "Best Director of Fashion" gekürt wurde. 2013 fotografierte er den Campari Kalender mit Penelope Cruz. Nach einigen Ausstellungen erschien sein aktuelles Buch "Tales for Oskar", in dem er abermals seine Phantasien zu farbgewaltigen Bildern entstehen ließ. Näheres hierzu wird uns Kristian Schuller in seinem Vortrag verraten. Mehr über K. S. und seinen Vortrag: http://lightcon.org

Anhand einiger Bildstrecken seines aktuellen Buchs TALES FOR OSKAR wird uns Kristian Schuller den kreativen Prozess seines Schaffens beschreiben. Angefangen von der Idee über die Planung, der Vorbereitung und Umsetzung eines Shootings bis zum Editing wird uns Kristian Schuller Einblicke in seinen Workflow verschaffen. Was ist entscheidend und was führt letztlich zu einem guten Ergebnis? Am Ende wird uns Kristian dann noch für Fragen zur Verfügung stehen und gerne auch ein Buch signieren.
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten