• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Februar 2024.
    Thema: "Backwaren"

    Nur noch bis zum 29.02.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Tasche/Rucksack Kleinteile in der Kameratasche

aledeville

Themenersteller
Hallo zusammen

Ich nutze diverse Kamerataschen und -rucksäcke, doch irgendwie bin ich mit den Möglichkeiten Kleinteile zu verstauen nicht wirklich zufrieden. Ich meine damit Dinge wie Objektivdeckel, Pinsel, Blasbalg, Ersatzakku und was man kameraspezifisch noch so dabei hat.

Die Trennwandsysteme helfen meiner Meinung nach super bezüglich grösseren Dingen wie Objektiven oder Kameras, aber ein einzelnes Fach für zwei kleine Canon LP-E6 Akkus ist erstens eine Platzverschwendung und zweitens können diese trotzdem sich im Rucksack manchmal aus dem Fach verabschieden. Gerade wenn der Rucksack im Kofferraum landet, getragen, abgesetzt und grundsätzlich einfach bewegt/genutzt wird.

Ich suche nach kleinen Taschen oder Behälter, welche ich anstelle eines Faches (Optimalfall wäre mit Klett und allem) oder halt in ein Fach setzen kann und mittels Deckel oder Reissverschluss den Inhalt schnell zugänglich wie als auch verstaut habe und das Innere der Tasche aufgeräumt ist.

Meine Frage ist: Gibt es das bereits oder muss ich in anderen Ausrüstungsbereichen suchen oder sogar selber etwas Basteln?
 
Ich nutze Tatonka DODGER "S" bzw. "M" - Beutel, fast wasserdicht, sehr langlebig, man kann von außen sehen, was drin ist. Und lassen sich im Zweifel überall dazwischen schieben.

Gruß

Norbert
 
Was habt Ihr für merkwürdige Taschen und Rucksäcke? Ich habe recht viele davon, aber fast alle haben im inneren und rundherum etliche kleine Fächer und Taschen, um überall Kleinteile reinzupacken. :rolleyes:
 
Was habt Ihr für merkwürdige Taschen und Rucksäcke?
Ich wollt´s nicht sagen.

An Taschen, Hüllen und Cases mangelt es unserer Gesellschaft nicht.

- Objektivtaschen (Karabiner = außen an Tasche befestigen/ andernfalls in Tasche in einem Objektivfach)
- Säckchen (von Filtern, Stativkopf, ect., hat man sicher auch irgendwo ´rumfliegen)
- Taschen mit Molle (mit Klettband/Kabelbindern an Tragegurt der Tasche befestigen/ Klettband auf Rückseite annähen)

Aber vermutlich suchst du sowas --> Tasmanian Tiger TT Mesh Pouch Set VL
 
Hallo aledevilleo,
mein Rucksack MindShift Backlight 18L verfügt auch nicht über genügend Seitentaschen für das Kleinzeug,
sodaß ich einen separaten Beutel brauche.
Im Schreibwarenlagen habe ich mir so einen Meshbeutel für 2,50€ gekauft,
in dem alle (benötigten) Kleinteile Platz finden.
Den kann ich dann noch in einer passenden Ecke verstauen.
Noch einen schönen Tag!
diebo
 

Anhänge

...mein Rucksack MindShift Backlight 18L verfügt auch nicht über genügend Seitentaschen für das Kleinzeug...

Wenn ich mir Beschreibungen und Fotos dieses Rucksacks anschaue, dann stimmt Deine Aussage so nicht! Es gibt aussen an jeder Seite Taschen und auch drinnen welche, wo man z.B. Laptop und Tablet reinpacken kann etc.. Es gibt also auch bei diesem Rucksack Möglichkeiten Kleinzeugs zu verstauen ohne etwas extra kaufen zu müssen.
 
Hallo Bernd,
ich spreche aus Erfahrung im Gebrauch mit dem Rucksack,
wenn ich diese Kleinteile ins Laptopfach o.ä. stecken würde, würden sie sich verlieren in der Tiefe der Taschen,
in der Meshtasche habe ich sie direkt greifbar,
und im Innenraum, dort wo die Fotosachen sind, gibt es keine Taschen!
Also Vorsicht mit Bewertungen!
Noch einen schönen Abend!
diebo
 
Der TE schrub doch extra, dass er mehrere Taschen/Rucksäcke nutzt. Wie praktikabel ist es da, ständig alles aus diversen kleinen Fächern umzuräumen?

Zum Thema: Es gibt die Maximallösungen wie Molle-Taschen, Organizer bspw. von Peak Design etc.
Da mir das alles zu viel war, nutze ich den kleinsten Beutel aus so einem Set, weil ich es eh gekauft habe: https://www.idealo.de/preisvergleic...ultralight-packing-cube-set-5-726-osprey.html
Wiegt genau nix und tut was es soll. Ich nutze zwei verschiedene Farben, einmal für allgemeine Kleinteile und einmal für Akkus. Ist auch bei Flugreisen extrem praktisch.
Und ja, wer nichts dafür ausgeben will, kann auch Gefrierbeutel oder sonst was nehmen. Die Osprey-Teile halten aber bei mir schon ewig, also hoffentlich eine einigermaßen nachhaltige Lösung.
Gibt es so oder ähnlich auch von diversen anderen Herstellern, bspw.
https://www.exped.com/de/produkte/packsaecke
https://www.seatosummit.de/produkt-kategorie/dry-bags-storage/
 
Ich nutze einfach die Objektivbeutel die bei den Objektiven dabei waren.
Je nach Zubehör nehme ich mal den kleinen, mittleren oder großen Beutel.
Oder verteile es auf mehrere.

Gruß
Dirk
 
Ich benutzte die kleinen Taschen die es auf Business-Klasse-Flügen der Lufthansa immer gab. Mein Vater hat die mal gesammelt. Die sind perfekt dafür.
Alternative wäre die PeakDesign Tech Pouch oder Field Pouch. Dies sind direkt dafür gedacht.
 
Das Problem mit den Kleinteilen und verschiedenen Taschen und Rucksäcken hatte ich auch. Von Lowepro habe ich eine von diesen Utility Organizer Taschen mit Kleinteilen bepackt. Die ist ziemlich flach und lässt sich schnell umpacken.
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten