• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Mai 2024.
    Thema: "Diagonale"

    Nur noch bis zum 31.05.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Kenko Konverter an Canon EF 17-85 IS UMS?

ratzemaus

Themenersteller
Noch eine Frage von mir heute.

Überlege ob ich mir noch für kleines Geld den Kenko 1,5 Teleplus SHQ bzw. Teleplus K 1,5 AF zulegen soll. Könnte ihn dann an beide Objektive benutzen, s. Signatur. Besonders interessant wäre das, wenn ich das große mal nicht mitnehmen möchte und kann so das 17-85 aufwerten. Hat schon jemand Erfahrungen damit? Funktioniert der IS dann noch? In den Tests, die ich gelesen habe harmonieren das 70-200 L 4.0 und er Konverter ja ganz gut.

Danke für eure Bemühungen.

Ratzemaus ;)
 
Hey,

habe den Kenko 1.5 SHQ..... am 70-200 4L und am 200 2.8L ohne Probleme (y)
Mit dem 24-105 4L IS hängt sich meine Kamera auf (20D), dann geht nichts mehr. Warum das so ist, kann ich nicht sagen :confused:
 
ratzemaus schrieb:
Gibt es denn einen der an beide passt und dann noch eine brauchbare Qualität liefert?:(
Ganz unabhängig davon ob es einen gibt der paßt - ich würde es nicht machen. Eine doch eher recht mäßige Optik wie dieses 17-85 noch mit einem TK zu beaufschlagen wird vermutlich nicht zu brauchbarer Qualität führen.

Dazu verlierst Du mit dem 1.4er Konverter eine weitere Blende - mit AF ist dann nichts mehr wenn der Konverter die Daten korrekt weitergibt. Wenn Du etwas handliches mit mehr Brennweite haben willst (um das "große" nicht mitnehmen zu müssen), schau doch lieber nach einem gebrauchten 100/2 oder 135/2L. Besonders an letzterem wirst Du Deine helle Freude haben (Du hast dann etwas lichtstarkes was auch Dein 70-200/4 noch mit müdem Lächeln in die Tasche steckt - und das ist Konvertertauglich.
 
Es gibt meines Wissens aufgrund des zusätzlichen Gummiringes am hinteren Bajonett keinen einzigen EF-S-kompatiblen Konverter und/oder Zwischenringe. Nichtmal von Canon selbst.
 
Bubi schrieb:
Hey,
Mit dem 24-105 4L IS hängt sich meine Kamera auf (20D), dann geht nichts mehr. Warum das so ist, kann ich nicht sagen :confused:

bei meiner Kombi mit dem 2x hängt sich Nichts auf, aber der AF verrent sich hin und wieder bei schlechten Lichtverhältnissen :mad:
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten