• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Juni 2024.
    Thema: "Wiederholung"

    Nur noch bis zum 30.06.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

Kalter Reifen - ehemaliges Contigelände

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ich habe ein paar Bilder im flickr Album.
Ich hoffe ich schaffs nochmal dort hinzufahren bevor alles planiert wird :(

Steht denn schon ein Termin dafür fest?
 
Steht denn schon ein Termin dafür fest?

Meinst du einen Termin fürs Hinfahren oder fürs Planieren? ;)

Soweit ich weiss wurden mittlerweile "erst" zwei Gebäude gesprengt, das vom 7.3. und das rechts daneben. Am 18.4. soll das nächste fallen, bis dahin ist also noch ein bisschen Zeit.

Ich habe im Moment den kommenden Sonntag (29.3.) ins Auge gefasst, kann sich aber noch kurzfristig ändern...
 
Ist jetzt alles bis auf den Turm dem Erdboden gleichgemacht worden? Oder ist wird es noch weitere Sprengungen geben?
 

Hihi, der "Hobbyfotograf" Dominikus Holzheimer war im Obergeschoss, ich bin gleich ganz aufs Dach gestiegen :)

DRE schrieb:
ist alles platt, abgesehen vom Turm, und der bleibt stehen
Also am Samstag zumindest war noch nicht *alles* platt, nur der Turm steht nun ziemlich frei da. Der Abriss geht aber schnell weiter, einiges soll nun mit Baggern abgetragen werden, und 2 Gebäude werden wohl auch noch gesprengt, u.a. das mächtige am Kanal (wo Samstag wohl die meisten Fotografen drin waren).

EDIT: Bild angehängt
 
Zuletzt bearbeitet:
Hihi, der "Hobbyfotograf" Dominikus Holzheimer war im Obergeschoss, ich bin gleich ganz aufs Dach gestiegen :)


Also am Samstag zumindest war noch nicht *alles* platt, nur der Turm steht nun ziemlich frei da. Der Abriss geht aber schnell weiter, einiges soll nun mit Baggern abgetragen werden, und 2 Gebäude werden wohl auch noch gesprengt, u.a. das mächtige am Kanal (wo Samstag wohl die meisten Fotografen drin waren).

EDIT: Bild angehängt

Gelöscht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Stimmt nicht, das große Haus am Kanal stand am Wochenende noch :D

Das wird eventuell im August gesprengt, genauen Termin habe ich noch nicht.
Fotografisch ist die Location für mich fast tot, langsam habe ich das Gefühl dort alles gesehen zu haben - und es gibt immer weniger zu erkunden :(



@michlo: Danke, auch wenns off-topic war :)
 
Ist inzwischen was durchgesickert, wann das grosse Gebäude am Kanal fallen soll? der August ist nicht mehr lange hin, und man hört nichts...

Gruß Andy
 
Ich hab noch nichts gehört. Bin am 1.8. wohl mal wieder "vor Ort", vielleicht lässt sich dann was in Erfahrung bringen (manchmal wissen die Bauarbeiter was)...
 
War in letzter Zeit mal wieder jemand vor Ort?

Habe munkeln gehört, dass GP alle Maschinen abzieht oder sogar schon abgezogen hat und die Arbeiten wohl erstmal einstellt, weil es Zoff mit der Stadt wegen Umwltauflagen o.ä. gibt?

Das würde ja bedeuten, dass wenigstens noch ein paar Gebäude eine Weile stehen bleiben... muss ich wohl doch nochmal hin demnächst :D
 
Nachdem vor knapp zwei Monaten Haus 3 dem Sprengmeister zum Opfer gefallen ist fürchte ich, das es nicht mehr viel gibt, was man dort noch fotografieren könnte. Sicherlich werde ich noch einmal in den nächsten Tagen mal vorbei schauen und euch berichten, was noch übrig geblieben ist.

Gruß Andy
 
Ich bin heute noch einmal am Kanal gewesen, von wo man einen guten Blick auf das Gelände hat. Das große Gebäude am Kanal der Wasserturm und eine Halle mit gewölbtem Dach sind alles, was noch übrig geblieben ist. Ich habe mir vorgenommen am nächsten WE ein letztes Mal das Gelände aufzusuchen ehe ich das Kapitel für mich abschließen werde… :(


Gruß Andy

Wer noch einmal hin möchte sollte sich beeilen…
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
WERBUNG
Zurück
Oben Unten