• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb März 2024.
    Thema: "Arbeitsmittel"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum März-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Beispielbilder Google Pixel P7Pro Bilder

Wie stelle ich Bilder hier ins Forum das die "groß" angezeigt werden und nicht nur als kleiner Anhang?
Nach dem Upload mit der Maus auf das Bild-icon fahren. Dann wird dir das angezeigt, wie du es einfügen kannst.
Und wie viel davon war wirklich da und zu sehen - und wie viel hat eine KI dazu erfunden?
Gibts das wirklich nur bei Samsung? ->HIER GOOGLE PIXEL
Ich trau diesem Astromodus nicht.
Davon ist nichts erfunden. Das was bei diesem Bild (leider eher negativ) aufgepeppt wurde, ist der Kontrast zwischen Baum und Hintergrund. Allerdings scheint es auch einigen zu gefallen, wie man hier an der Reaktion sieht. Leider konnte ich bisher auch nur eine handvoll Testbilder bei Nacht machen. Plane aber schon eine Tour, wo die nächste Stadt im Hintergrund 130 Km entfernt ist. Bei 4 Minuten Belichtung kommen schon krasse Bilder bei raus. Ich kann mich aber nicht an ''Astromodus'' erinnern, sondern einfach nur an ''Langzeit''.
 
PXL_20240210_123641019.jpg
 
Da gehe mal mit normaler Kamera rein. :LOL:
Kein Problem, ich war vorletztes Wochenende bei strömendem und vom Winde verweht waagrecht "fallendem" Regen mit der GFX100S in Berlin unterwegs.
Da steht auf allen Teilen WR drauf und wenn das nicht dicht hält, gibts in Anbetracht des Preises beim Service einen Satz heiße Ohren.

Das Pixel liefert halt mE leider viel zu bunte und insbesondere sehr überschärfte "overprocessed" JPGs.
Das sieht man, wenn man DNGs gleichzeitig dazu speichert und direkt vergleicht.
 
Bild 1: Fülllicht, Schatten etwas runter.
Bild 3-4: Zuschnitt + Fülllicht, Schatten etwas runter.
Alle Hintergrund leicht entrauscht.
B1.jpg

B2.jpg

B3.jpg

B4.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
WERBUNG
Zurück
Oben Unten