• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Mitmachen beim DSLR-Forum Fotowettbewerb Juli 2024.
    Thema: "Architektur"

    Jeden Monat attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
    Alle Infos zum Juli-Wettbewerb hier!
WERBUNG

Tasche/Rucksack Fototasche für Molle-System [gelöst]

Divinorum

Themenersteller
Hallo,

wie der Titel vermuten lässt suche ich eine Tasche mit Molle-System.


Um mein Vorhaben mal kurz zu umschreiben:
ich möchte im Sommer einen zweiwöchigen Wanderurlaub in Finnland (genauer gesagt Lappland) machen und dabei soll meine Kamera mit. Da ich aber Verpflegung und Ausrüstung für zwei Wochen Wildnis benötige (Einwohnerdichte außerhalb der Städe in Lappland ist nahezu 0 pro km²) kommt ein normaler Kamerarucksack nicht in Frage.

Ich hab nun zwei Rucksäcke von TT (Tasmanian Tiger) die am Hüftgurt Schlaufen für das Mollesystem haben, von daher wäre für mich eben eine passende Fototasche interessant.


Im Internet habe ich nur etwas von Hazard 4 gefunden (http://www.amazon.de/Hazard-Fototas...d=1461677158&sr=1-8&keywords=fototasche+molle).

Im Prinzip genau das was ich suche, aber mich schreckt ab:

Schlechte Bewertung zusammen mit der Internetseite von Hazard 4 macht nicht grade einen guten Eindruck. (Die stellen dafür das sie angeblich einen professionellen Anspruch haben ziemlich viel Nippes un Quatsch her. Wer brauch schon einen Waffenrucksack der wie ein Gitarrenrucksack aussieht? Un wieso schreiben sie dann noch so dumm dazu das da auch ein E-Gitarre wunderbar reinpasst? Nicht sehr vertrauenserweckend...)

Der hohe Preis: 121,29€ für das bisschen Täschen?! Mein kompletter Rucksack (TT RaidPack MK III) hat ja "nur" 229€ gekostet oO...

Also ich hab irgendwie das Gefühl dass es sich hierbei nur um Abzocke handeln kann oder das Produkt muss wieder erwarten verdammt gut sein.

Also zu meiner Frage: Kennt jemand dieses Produkt oder hat alternative Vorschläge (=Anbieter, find das Prinzip eigtl ziemlich gut, zur Not wird selbst genäht!) für mich?

Und hat jemand schonmal was ähnliches ausprobiert un kann mir Tipps geben? (z.B. bei Eigenbau)



vielen Dank schonmal im Vorraus,
lg Divinorum

Edit meint: Achja, reinpassen muss ne 50D + 17-50 2,8 72mm
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Fototasche für Molle-System

Zuerst mal: normalerweise traue ich keinen singulären Bewertungen, aber der Autor hat sich wohl Mühe gegeben und beschreibt eine konkrete Einschränkung. Das Navin hat den Vorteil, dass es zwei Schlaufen nutzen kann. Dafür ist es sehr klein; meiner Erfahrung nach passt eine 50D/7D + 17-55, 18-135 IS STM oder 10-22 hinein. Ein Arca-Swiss-kompatibler L-Winkel passt an der 50D noch (sodass es auch an der 7D passen müsste; die sind ja quasi identisch groß). Aber ansonsten? Zwei Zusatzakkus, das war's.

Andere Pouches von F-Stop? Da kann ich eigentlich nur an die Lens Barrels denken; die dürften dem TE nicht viel helfen (?).

Ansonsten hat es noch von Naneu einiges.
 
AW: Fototasche für Molle-System

Andere Pouches von F-Stop? Da kann ich eigentlich nur an die Lens Barrels denken; die dürften dem TE nicht viel helfen (?)

Der TO will doch nur 'ne 50D mit 17-50 f/2.8 mitnehmen - das sollte passen. Und ansonsten halt eines der lens barrels auf die andere Seite des Gurtes.
 
AW: Fototasche für Molle-System

Wenn du eine Tasche suchst, dann z.B. die oben genannte F-Stop oder Hazard 4 Forward Observer.

Ich bin gerade von Schottland zurückgekommen und hatte dort meine Kamera meistens an dem Peak Design Capture Clip (Pro) am Beckengurt. Vllt. ist das eine Möglichkeit für dich.

Evtl. würde dir aber auch einfach eine einfache Molle Tasche (dann eben ohne Polsterung) reichen. Die sind deutlich billiger (je nach gewünschter Größe mal bei den üblichen Shops schauen)

Grüße
 
AW: Fototasche für Molle-System

@Kwesi: Gut beobachtet und danke für den Hinweis, ich hab's überlesen. Eine 50D mit 17-5x 2.8 passt genau ins Navin, kann ich bestätigen!

Ansonsten findet man - nicht speziell für Fotoapparate gemachte - Taschen im BW-Shop.
 
AW: Fototasche für Molle-System

Vielen Dank für die Antworten! (y)

Habe mir nun für 53,95€ die F-STOP Navin bestellt, vielen Dank für den Tip.

Um Akkus etc. unter zu bringen befestige ich eine Pouch auf die andere Seite des Hüftgurtes - grade bei längeren Wanderungen dürfte sich die Passgenauigkeit (sprich nicht zu groß) der Kameratasche positiv auf den Tragekomfort auswirken, könnte mir vorstellen das die Tasche genau das is was ich gesucht habe. (y)

Wie ich ein zweites Objektiv verstaue werd ich vorher noch ausprobieren - da ein Objektivwechsel eh etwas dauert (wenn man auch alles gleich ordentlich verstauen will damit nichts verdreckt) könnte ich mir vorstellen dasses kein Problem darstellt es im Deckelfach zu verstauen, ansonsten kommt halt noch ne Pouch dazu.

also nochmal herzlichen Dank,
Divinorum
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten